Wie Kaufe Ich Einen Heimtrainer – Kaufberatung | Bestes Training Für Frauen

How to Buy an Indoor Exercise BikeHow to Buy an Indoor Exercise Bike

Wenn Sie zu Hause ein großartiges Training durchführen möchten, ohne viel Platz zu beanspruchen, dann sind Ihre Möglichkeiten ziemlich begrenzt. Mit Heimtrainern können Sie jedoch genau das erreichen.

Aufgrund der völligen Übersättigung gibt es heute tonnenweise verschiedene Optionen auf dem Markt. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, sich auf dem Markt zurechtzufinden und Ihre Optionen einzugrenzen, damit Sie genau den richtigen Heimtrainer für sich finden.

Art der Heimtrainer s

Um die Möglichkeiten schnell einzugrenzen, lassen Sie uns zuerst über Heimtrainertypen sprechen. Es gibt unzählige verschiedene Arten von Heimtrainern, und jede hat ihre eigenen Vorteile.

Heimtrainer mit aufrechtem Fahrwerk

Heimtrainer gibt es in vielen Formen, haben aber eines gemeinsam: Man fährt sie sitzend wie auf einem normalen Fahrrad. Für ein maximales Kern-Engagement sind sie die beste Wahl, da Sie Ihre Bauchmuskeln meist immer in Bewegung halten, um aufrecht und ausgeglichen zu bleiben.

Es gibt sie in verschiedenen Größen, es gibt sogar faltbare Heimtrainer, also egal, wie Ihr Platz zu Hause aussieht, Sie werden mit Sicherheit mindestens einen finden, der gut funktioniert.

Fahrräder drehen

Spin-Bikes könnten technisch in die Kategorie der Heimtrainer passen, obwohl sie einige bemerkenswerte Unterschiede aufweisen. Die Art und Weise, wie Sitz und Lenker konfiguriert sind, bedeutet, dass man entweder gerade sitzt, ohne die Hände am Lenker zu halten, oder dass man sich zum Greifen vorbeugt. Wenn Sie Nackenprobleme haben, ist dies nicht die beste Option für Sie.

Wenn Ihr Nacken jedoch in Ordnung ist und Sie einige ernsthafte Kalorien verbrennen und Ihren Widerstand schnell erhöhen wollen, ist dies der richtige Weg. Fahrräder drehen brauchen nicht viel Platz und haben eine sehr kleine Grundfläche, so dass sie sich hervorragend für begrenzte Platzverhältnisse eignen.

Liegeräder

Nehmen wir an, Sie fühlen sich auf Liege- oder Drehrädern nicht so sicher und komfortabel. Das bedeutet aber nicht, dass Sie sich nicht in die Pedale treten können, um einen gesünderen Körper zu erreichen! Tatsächlich sind Liegeräder die perfekte Wahl, wenn Ihr Kern nicht stark genug ist, wenn Sie Rückenschmerzen haben usw. Diese Liegeräder verfügen über große, bequeme Sitze mit einem stützenden Rücken, damit Sie sich während des gesamten Trainings ausruhen können.

Auf jeder Seite des Sitzes befinden sich Lenker, mit denen Sie sich abstützen und sicherstellen können, dass Sie nicht vom Sitz rutschen. Liegeräder für Senioren erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, da sie relativ sicher sind, da die Person, die sie benutzt, sich beim Treten nicht auf ihr Gleichgewicht verlassen muss. Ganz zu schweigen davon, dass die Sitze gut gepolstert sind, was sich über lange Zeiträume besser anfühlt.

Fahrrad-Trainer

Fahrradtrainer unterscheiden sich ein wenig von all den anderen Arten von Produkten, die wir in unserem Leitfaden behandelt haben. Für dieses Produkt müssen Sie bereits ein Fahrrad besitzen. Wenn Sie ein Radfahrer sind, der in der Nebensaison versucht, in Form zu bleiben, oder es einfach nicht möglich ist, draußen zu fahren, dann ist dies die perfekte Alternative für Sie.

Sie stellen einfach Ihr Fahrrad auf oder befestigen es auf dem Trainer, und schon können Sie in die Pedale treten, wie Sie es draußen gewohnt sind! Es besteht keine Gefahr, dass sie Ihren Bodenbelag beschädigen, und sie sind unglaublich leise, so dass Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit trainieren können, ohne andere zu stören.

Sie haben alles von den einfachsten Modellen, die außer dem Treten von Pedalen in Innenräumen nicht viel leisten, während andere mit intelligenten Anwendungen verbunden sind und Ihnen sogar das Fahren in virtuellen “Welten” ermöglichen, wobei sie automatisch den Widerstand oder die Neigung ändern, je nachdem, was die Welt anzeigt.

Pedal-Übungsgeräte

Last but not least sind die innovativen Trettrainer. Diese eignen sich perfekt für Ganzkörpertrainings in kleinen Räumen oder im Büro. Sie sind leicht und kompakt, so dass sie problemlos vom Büro nach Hause transportiert werden können.

Diese Pedalübungsgeräte können unter Ihrem Schreibtisch verwendet werden, wenn Sie Ihre Beine in Bewegung setzen möchten, oder Sie können sie auf einen Schreibtisch oder Tisch stellen und mit den Händen in die Pedale treten. Da sie mit kleinen Bildschirmen zwischen den Pedalen ausgestattet sind, können Sie Ihren Trainingsfortschritt leicht verfolgen.

Widerstandsmethoden

Fans

Der Widerstand der Fans ist nicht der lauteste auf der Welt, aber auch nicht der leiseste. Fächerräder sind im Allgemeinen eine preiswertere Option, da die Technologie recht einfach ist, obwohl sie immer noch endlos viel Widerstand bieten, da er aus Ihrem eigenen Schwung kommt.

Magnetisch

Der magnetische Widerstand ist der leiseste Typ, den es gibt, und er ist in der Regel viel kompakter als die Ventilatoroptionen. Sie können bei diesen Modellen mit etwa 20 verschiedenen Widerstandsstufen rechnen, was für die große Mehrheit der Fahrer mehr als ausreichend ist, um ihre körperliche Fitness weiter zu verbessern, während sie das Fahrrad immer noch als Herausforderung genug empfinden, um kontinuierlich Ergebnisse zu sehen.

anzeigen

Der Bildschirm spielt eine große Rolle für Ihre Benutzererfahrung und dafür, wie Sie Ihre Statistiken und Leistungen verfolgen. Pedalübungsgeräte haben in der Regel kleine, einfache Bildschirme, auf denen Zeit, Entfernung und Kalorienverbrauch angezeigt werden. Größere Liege- und Stehfahrräder bieten jedoch in der Regel Vollfarb-LCD-anzeigens mit Hintergrundbeleuchtung, die leicht abzulesen sind und eindrucksvolle Erlebnisse und Welten bieten, in denen Sie sich bewegen können.

Einige verfügen sogar über eine Bluetooth-Verbindung, die es Ihnen ermöglicht, Ihr Fahrrad mit Ihrem Smartphone oder Tablet zu verbinden. Das macht das Verfolgen Ihrer Statistiken zum Kinderspiel, da Sie dies mit Apps tun können, die Ihnen helfen können, Ihre Ziele zu erreichen und Sie motiviert halten.

Bequemlichkeit

Wann immer wir es mit Trainingsgeräten zu tun haben, müssen sie bequem sein. Wenn Sie jemals Schmerzen oder Unbehagen verspüren, sollten Sie die Benutzung sofort einstellen. Die Art der Sitze, die Sie auf Heimtrainern finden, ist unterschiedlich. Sie finden sehr kleine Sitze auf Spinnrädern und große und bequeme Sitze auf Liegerädern. Welchen Sie wählen, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und Zielen ab.

Wir empfehlen jedoch, einen Sitz zu wählen, dessen Konturen an Ihren Körper angepasst sind und nicht gegen ihn. Dies kann den Unterschied ausmachen, ob Sie ein großartiges Training absolvieren oder Ihre Fitnessziele erreichen und Ihr Geld verschwenden.

Zusammenfassung

Jetzt, wo Sie so ziemlich alles wissen, was Sie jemals über den Kauf eines Heimtrainers wissen könnten, haben Sie schon eine Idee, was Sie brauchen? Wir hoffen, dass Ihr Leitfaden Ihnen geholfen hat, Ihre Optionen einzugrenzen und dass Sie genau das richtige Modell für Sie und Ihre Ziele auswählen. Vielen Dank, dass Sie sich eingeschaltet haben, und wir sehen uns in Kürze wieder! Denken Sie daran, dass das Geheimnis zum Erreichen Ihrer Ziele Beständigkeit und harte Arbeit ist!

Hinweis:

BestWomensWorkouts ist eine Teilnehmerin am Amazon Services LLC Associates Program, einem Partner-Werbeprogramm. BestWomensWorkouts verdient Gebühren für Produkte, die durch qualifizierende Käufe verkauft werden, indem es einen Link zu Amazon.com herstellt. Amazon bietet eine Provision für Produkte, die durch ihre Affiliate-Links verkauft werden.

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.