Wie Lange Sollte Ein Training Dauern, Um Muskeln Aufzubauen? | Ggp

Wie lange sollte ein Training dauern, um Muskeln aufzubauen?

OH! Diese Frage ist umstritten!

Manche sagen 45 Minuten, andere eine Stunde, manche sagen sogar 2 Stunden, während manche sagen, es sollte so lange dauern, wie es nötig ist.

Wo fangen wir also an?

Lassen Sie uns mit dem Ende beginnen.

Das Ziel: Muskelaufbau

tyre flipping hardcore workouttyre flipping hardcore workout

Wie werden Muskeln aufgebaut?

Ich habe in einem anderen Artikel erörtert, dass der Muskel auf der exzentrischen Kontraktion aufbaut.

Es gibt drei Kontraktionen, die jede Hebung ausmachen. Konzentrisch, isometrisch und exzentrisch.

In Form einer Langhantel-Locke:

  • Konzentrisch ist das Heben der Stange zur Brust.
  • Isometrisch ist das Halten des Gewichts in einer festen Position an Ihrer Brust
  • Exzentriker senkt die Stange wieder nach unten.

Während dieser exzentrischen Bewegung kommt es zu einer Schädigung des Muskels, die zum Wachstum führt.

Also, was bedeutet das für SIE?

Es bedeutet, dass Sie sich genauso viel Zeit auf die konzentrische Biegung konzentrieren müssen wie auf die exzentrische Bewegung.

Was uns zu unserem zweiten Punkt bringt

Zeit unter Spannung

doing push up exercise with dumbellsdoing push up exercise with dumbells

Die Zeit unter Spannung ist genau das, wonach es sich anhört, nämlich die Zeit, die der Muskel unter Spannung ist. Einige Bodybuilder empfehlen, dass der Muskel zum Muskelaufbau für jeden Satz 40-60 Sekunden unter Spannung gehalten werden sollte.

Wenn ein Satz aus 10 Wiederholungen besteht, sollte jede Wiederholung 4 bis 6 Sekunden dauern.

Darüber hinaus:

Tempo

Tempo, Pacing, wie auch immer Sie es nennen, ist wichtig. Wenn jeder Vertreter 4 Sekunden hat, zählen Sie zwei Sekunden für den konzentrischen Zug und zwei Sekunden für den Exzenter. Beträgt der Satz 60 Sekunden, zählen Sie drei Sekunden auf dem Weg nach oben und drei Sekunden auf dem Weg nach unten.

Eine einfache Lösung für einen schnelleren Muskelaufbau

Vince mit V Shred demonstriert in diesem Video das Konzept von Tempo und Zeit unter Spannung. Ich glaube, dass er mit seiner Muskelaufbautechnik genau richtig liegt und dass es ein solides Video ist. Sehr empfehlenswertes Video.

OK, ein Muskelaufbauset muss also zwischen 40 und 60 Sekunden dauern, was bedeutet das für die benötigte Gesamttrainingszeit?

Ein weiteres Video von Vince mit V Shred, das die Fakten auf leicht verständliche Weise darstellt.

Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Hubtraining:

  • Krafttraining = Gewinnen STÄRKER
  • Hypertrophie-Training = Gewinne!

Da wir die Frage “Wie lange sollte ein Training zum Muskelaufbau dauern?” beantworten, betrachten wir ein Hypertrophie- oder Muskelaufbautraining.

Hypertrophie definiert : Eine Zunahme der Größe oder des Muskelvolumens aufgrund einer Zunahme der Zellgröße.

Anatomie eines Hypertrophie-Trainings

Hypertrophie erfordert, dass der Bodybuilder submaximales Gewicht verwendet. Mit anderen Worten, weniger Gewicht als das Maximum, das sie heben können.

Auch die Ruhezeit zwischen den Sätzen wird kürzer sein, da das Maximalgewicht nicht ausgeschöpft wird. Die Zeit zwischen den einzelnen Sätzen ist ebenfalls länger, da Zeit unter Spannung stattfinden muss.

Aufwärmzeit: Wir empfehlen eine Minute für jeden geplanten Satz. In diesem Beispiel trainieren wir 15 Sätze. Das Aufwärmen kann also 15 Minuten dauern.

Anzahl der Reps pro Satz: Bei Hypertrophie sollte sie zwischen 10 und 15 Wiederholungen pro Satz liegen. Wir gehen von 12

Gesamtzahl der Sätze für Hypertrophie sollte zwischen 10 und 20 liegen. W wird 15 verwenden. Da sie zwischen 40 und 60 Sekunden liegen sollten, haben wir ein Maximum von 15 Minuten.

Ruhezeit weniger sein, als es bei einem Krafttraining sein würde. 45 Sekunden bis zu einer Minute. Höchstens 15 Minuten.

body builderbody builder

Kann man mit einem 45-minütigen Training Muskeln aufbauen?

Nun, Leute, es sieht so aus, als ob das 45-minütige Training zum Muskelaufbau vernünftig erscheint, wenn man zu Hause mit 0 Ablenkungen trainiert, ohne Töpfchenpausen, ohne Zeit, die man auf die Ausrüstung wartet oder mit Kumpels plaudert, ohne Spiegelzeit oder Zeit, um die Ausrüstung aufzustellen.

Seien wir realistisch

Aber wir leben in der realen Welt und sind von Natur aus soziale Lebewesen. Die Hälfte des Reizes, ins Fitnessstudio zu gehen, besteht nach Ansicht einiger Studiobesucher darin, Freunde zu treffen und Kontakte zu knüpfen.

Plus, wissen Sie, vielleicht Zeit für ein oder zwei Selfies, nur um die Form zu überprüfen.

Wie lange sollte ein Training also dauern, um Muskeln aufzubauen?

Ich gebe zwar zu, dass dies technisch gesehen in 45 Minuten möglich ist, aber meine persönliche Meinung ist, dass es zwischen einer Stunde und anderthalb Stunden dauern könnte. Und wenn es länger dauert, wer bin ich, dass ich das beurteilen kann. Ich bin nicht deine Mutter, oder?

Teilen Sie uns unten in den Kommentaren mit, wie lange Sie in letzter Zeit trainiert haben.

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.