Meditation & Crossfit: Wie Meditation Das Gehirn Verändert!

Meditation und CrossFit: Wie Meditation Gehirn und Körper verändert

CrossFit wird Sie in die beste Form bringen, in der Sie jemals waren, aber es ist kein leichtes Unterfangen.

Harte WODs und hohes Ausdauertraining sind auf allen Ebenen eine Herausforderung. Sie bringen sich selbst an Ihre Grenzen – und manchmal sogar darüber hinaus.

Eine überraschende Lösung für dieses Dilemma wird von vielen CrossFit-Enthusiasten angenommen, und diese Lösung ist Meditation.

meditationmeditation

At first, the two don’t seem to go together. Meditation is all about relaxation, stress management, and mindfulness. Working out is about improving your physical health, strengthening your muscles, and burning off the extra calories.

Though the two seem unrelated, they come together in some fascinating ways that may surprise you. The synergy between the brain and the body will put you on the fast track to success.

fitness goalsfitness goals

Der geistige Nutzen der Meditation

Manchmal verläuft das Training nicht nach Plan. Sie ziehen Ihre Trainingskleidung an, stellen sich vor Ihr Gerät und stellen fest, dass Sie es einfach nicht “spüren”.

If you aren’t motivated enough, it could be for several reasons. Maybe mental fatigue, excess stress, a lack of sleep, or general unhappiness is holding you back. Mediation can help you handle all of these issues, helping you find the right mindset to power through.

Bessere Stimmung

We all live busy lives. We work, we take care of our homes, we spend time with our friends and family, and we try to squeeze in as many workouts as possible.

There’s a lot to do, and we bounce from task to task. When you jump from one thing right into another, you aren’t giving yourself enough time to calm down and process what’s happening.

Meditation encourages you to take a few minutes out of each day to wipe the slate clean. Instead of letting the list of things you need to do accumulate without end, meditation allows you to step back, process information, and close things off.

Das bedeutet, dass Sie sich weniger überfordert fühlen, wenn Sie sich von Aufgabe zu Aufgabe bewegen, wenn Sie Meditation als Übergangsaktivität einsetzen. Dazu gehört auch der Weg von der Arbeit ins Fitnessstudio.

two runnerstwo runners

Verbessertes Bewusstsein

Ein Teil des Meditationsprozesses besteht darin, sich der Dinge um Sie herum bewusst zu werden, sie zu erkennen und sie passieren zu lassen.

You’re training your brain to react to stimuli in an efficient way. You even become more aware of your body parts, and how much space you occupy. You’re interacting with your body and your environment solely by the power of your mind.

By learning to recognize and process everything that’s going on in your environment, as well as developing a better spatial awareness of your body, you can become a better athlete.

Stressreduzierung

Stress kann einige ernsthafte negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben . Stress erhöht die Muskelspannung, und das Training mit angespannten Muskeln kann sogar zu Verletzungen führen.

Es ist wichtig, Ihr Stressniveau vor dem Training niedrig zu halten, wenn Sie Ihre Muskeln sicher aufbauen und sich auf die bevorstehende Aufgabe konzentrieren wollen.

Meditation kann Ihnen die Werkzeuge dafür liefern.

While you’re meditating, you’ll be doing some meaningful soul-searching. You’re identifying the things that bother you, viewing them with a clearer head, and understanding the impact that all of the bad things have on your mental state.

You’ll be able to find simple solutions to complex problems. You may even find that it’s easier to let grudges go, or stop worrying about things that are out of your control.

When you’re free from stress, you’re loose and limber. This means things like running and lifting are easier than ever. Letting the tension go allows your body to function the way it was made to function, increasing your working efficiency.

boxing and fitnessboxing and fitness

Erholsamer Schlaf

The combination of all of these benefits will lead to better sleep. When you’re less stressed, in a better mood, and properly nourished, it’s easier to sleep for a full 8 hours.

If you ever find yourself lying awake at night, unable to turn your brain off long enough to fall asleep, you’ll benefit from regularly practicing meditation.

Eine ganze Nacht Schlaf hilft Ihnen, sich auf den nächsten Tag vorzubereiten, und versorgt Sie mit der Gehirnleistung, die Sie zur Bewältigung schwieriger Aufgaben benötigen.

Der körperliche Nutzen der Meditation

If you’re unfamiliar with all of the complexities that meditation entails, it probably seems strange to think that the process of meditating comes with physical benefits.

Most people don’t realize that mental health and physical health are strongly tied together. In order to have a strong body, you need to have a strong mind.

Understanding how the body and mind work together can increase your workout potential. You may have mental roadblocks limiting the efficiency of your workout, and you don’t even know it.

Das Erkennen und Durcharbeiten dieser Probleme kann Sie zu einem besseren Athleten machen.

Gestärktes Herz-Kreislauf-System

A key component of meditation is controlling your breathing. Deep breaths in, holds, and deep breaths out. Think of these breathing exercises as light workouts for your lungs.

You’re filling them to capacity, and exercising greater control by slowly releasing the air. Doing this causes your heartbeat to regulate, eliminating the damaging stress of a heart that never gets to relax.

Ihr Herz und Ihre Lungen arbeiten zusammen, um Ihren gesamten Körper mit Sauerstoff zu versorgen. Wenn Sie trainieren, ist der richtige Sauerstofffluss zu Ihren Muskeln von entscheidender Bedeutung.

Durch das Heben werden Ihre Muskeln angespannt, wodurch sie reißen. Diese Risse heilen und bilden größere und stärkere Muskeln.

If oxygen isn’t getting your muscles, they’ll just tear. They’ll feel weaker, grow fatigued, and stall in development. This limits your lift capacity, and prevents your progress towards your fitness goals.

Knowing how to take these deep breaths and keep your heartbeat steady is necessary for proper muscular development. Using meditation breathing techniques before you start your workout and while you’re in the cooldown phase will improve the way your body builds strength.

bodybuilder in gymbodybuilder in gym

Verbessertes Immunsystem

Wenn Sie krank sind, können Sie nicht trainieren.

Sie fühlen sich körperlich schlecht und möchten Ihre Keime nicht auf alle anderen im CrossFit Fitnessstudio übertragen.

Every day you spend laying on the couch sipping hot tea and taking cold medicine is a day you could have spent working out. No matter what you do, you’ll still get sick sometimes, but meditation can help.

Mit einem besseren Immunsystem werden Sie weniger oft krank. Wenn Sie krank werden, werden Sie sich schneller besser fühlen. Für Ihr Training brauchen Sie viel Energie.

Wenn Ihr Körper nicht all diese Energie verschwendet, um Sie gesund zu halten, können Sie sie direkt in Ihren WOD kanalisieren.

Gesteigerte Ausdauer

CrossFit beinhaltet eine Menge hochwirksames Training. Der Versuch, 100 Klimmzüge oder 50 Kettlebell-Schwünge zu machen, ist schon schwer genug.

Doing it with low stamina is even more draining. If you want to get those reps and beat your personal WOD records times, you’ll need to make sure your stamina is high enough to take on the challenge.

Die Kombination von kontrollierter Atmung und verbesserter Wahrnehmung wirkt sich positiv auf Ihre Ausdauer aus.

Efficient breathing techniques boost your oxygen circulation, allowing you to work out longer without experiencing fatigue. Improved awareness and amplified reaction times mean you’ll be able to complete high-intensity repetitive motion workout without messing up as often.

In the end, this makes 100 reps a lot easier than it would be without the benefits of meditation. Sticking to your meditation and workout routines can have even greater effects over time. Once you’ve mastered 100 reps, you’ll be on the fast track to mastering 200 reps. The possibilities are endless.

Schnellere Wiederherstellung

It’s completely normal to feel sore after a challenging workout. In fact, it’s expected. You’ve put a lot of strain on your body, and in order to take things to new heights, your body will have to repair some of that wear and tear.

If you aren’t giving your body enough time to do that, you’re more likely to hurt yourself. You need that recovery if you want your workout plan to be safe and sustainable.

Since meditation promotes restful sleep, your body will be able to recover much faster. While you’re sleeping, your body is working on undoing the damage you’ve done during the day.

Da Sie sich in Ruhe befinden, wird Ihre Energie in die Reparatur der Muskeln, Bänder und Sehnen geleitet, die Sie mit Ihrem Training beansprucht haben.

Handsome muscular man doing push ups on kettle ball in crossfit gymHandsome muscular man doing push ups on kettle ball in crossfit gym

Fördert gesundheitsbewusste Entscheidungen

Meditation is more than just an activity – it’s also a major lifestyle choice. Many meditation programs involve proper nutrition. Your brain and your body aren’t so different when it comes to nutrition.

You need to feed your mind as well as your stomach. Eliminating fatty foods and opting for nutrient-rich snacks will improve the way your mind and body work together.

People with poor nutrition are more susceptible to brain fog. If you aren’t getting all of the vitamins and minerals your body needs to repair tissue, your brain will lack the necessary nutrients to work the way it should.

The healthy lifestyle that comes along with meditation is beneficial to everyone. We all could be a little healthier, and make wiser choices about the things we consume.

training in home gymtraining in home gym

Anwendung der Meditation auf Ihr CrossFit-Training

Adding meditation to your lifestyle might require some big changes, but they’re all worth it. Integrating these lifestyle changes with your CrossFit routine will help you achieve results faster, with less stress being placed upon your body.

Es hängt alles davon ab, wie Sie Ihren Tag strukturieren, indem Sie die beiden Aktivitäten vor, während und nach dem Training miteinander verbinden.

Vor Ihrem Training

  • Sorgen Sie dafür, dass Sie vor dem Training eine ganze Nacht durchschlafen. Der durchschnittliche Erwachsene braucht etwa 8 Stunden Schlaf, um vollständig ausgeruht zu sein.
  • Achten Sie vor dem Training darauf, dass Sie eine nährstoffreiche Mahlzeit zu sich nehmen, die Ihren Körper mit allem versorgt, was er braucht, um gesunde Energie zu erzeugen.
  • Meditate before your workout to eliminate lingering stress, find a focused frame of mind, and regulate your breathing. This will stimulate the flow of oxygen to your muscles, a reduce muscle tension.

Während Ihres Trainings

  • Üben Sie effiziente Atemtechniken, damit Ihre Muskeln ihre volle Leistungsfähigkeit entfalten können.
  • Nutzen Sie Ihren verstärkten Sinn für Konzentration, um die Reaktionszeiten durch Aktivitäten mit Rückprall, Gleichgewicht und Koordination zu verbessern.
  • Ihr klarer Geisteszustand wird es Ihnen ermöglichen, sich voll und ganz Ihren Zielen zu widmen. Sie werden härter trainieren und weniger geistig beschäftigt sein.

Nach Ihrem Training

  • Essen Sie eine Mahlzeit, die Ihnen hilft, Ihre Muskeln zu reparieren. Dies beugt Ermüdung vor und lindert Muskelkater.
  • Cool down with proper breathing, and regulate your heartbeat. This will send your body into full recovery mode faster than simply waiting for your functions to regulate by themselves.
  • Gönnen Sie sich eine ganze Nacht Ruhe, damit Ihr Körper Ihre Muskeln heilen kann.

breathingbreathing

Wann Sie mit der Meditation beginnen sollten

Sie können sofort mit der Meditation beginnen.

Es gibt zahlreiche kostenlose Online-Ressourcen, die Ihnen helfen die Grundlagen der Meditation lernen . Es gibt auch Kurse, Gruppen und geführte Programme, wenn Sie Hilfe von anderen wünschen.

The sooner you start meditating, the sooner you’ll be able to feel the effects across all areas of your life. Your workouts will be easier and more effective, and your quality of life will improve.

It may be hard to grasp the lifestyle all at once. You may need to start by making slow changes. It’s possible that you’ll mess up a few times while you’re still learning, but don’t let slip ups hold you back.

Mit der Zeit wird es einfacher werden, und Sie werden die Vorteile zu spüren bekommen.

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.