Der Fitness-Leitfaden Für Einsteiger Mit Einem Geschäftigen Leben | Bestes Training Für Frauen

Beginner’s Guide to Fitness with a Busy LifeBeginner’s Guide to Fitness with a Busy Life

Es ist nicht immer leicht, einen gesunden Lebensstil zu pflegen, vor allem wenn man immer herumläuft und andere Dinge tut! Wenn Sie zur Arbeit, in die Schule, zur Erledigung von Besorgungen usw. rennen, ist es leicht, Ihre Fitness auf die lange Bank zu schieben.

Sie müssen es aber nicht zu einer Entweder-Oder-Situation machen. Wir haben den kompletten Fitness-Ratgeber für Anfänger mit einem geschäftigen Leben, wenn Sie also ernsthaft daran interessiert sind, sich in dieser Hinsicht zu verbessern, haben wir für Sie vorgesorgt!

Plan

Eine der todsicheren Methoden, Ihre Ziele zu erreichen, besteht darin, vorauszuplanen. Wir alle kennen das Sprichwort: “Wer sich nicht vorbereitet, bereitet sich auf ein Scheitern vor”. Wahrscheinlich planen Sie viele andere Dinge in Ihrem Leben, wie z.B. Arzttermine oder die Arbeit um einen Arbeitsplan herum. Warum sollte Ihr Training anders sein?

Wenn Sie im Voraus planen und einen Zeitblock einplanen, in dem Sie sich voll und ganz auf Ihre Fitness konzentrieren können, werden Sie sich viel seltener entschuldigen. Genau wie alles andere müssen wir auch unserer Gesundheit Bedeutung beimessen. Machen Sie also einen Zeitplan und legen Sie ihn in Ihr Telefon, oder schreiben Sie ihn in eine Agenda oder legen Sie ihn auf den Kühlschrank. Was auch immer für Sie in Frage kommt, aber achten Sie darauf, dass Sie sich daran halten!

Wenn Sie das Gefühl haben, den ganzen Tag über keine Zeit zu haben (und Sie werden genug Schlaf bekommen), versuchen Sie, früher aufzuwachen! Auf diese Weise ist es bereits aus dem Weg und Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen.

Wenn Sie gerade erst wieder in Schwung kommen, fürchten Sie sich vielleicht sogar vor dem Training, das Sie tagsüber in schlechte Laune versetzen kann. Wenn Sie es an erster Stelle setzen, vermeiden Sie dies, und Sie können stattdessen von diesem Endorphin-High profitieren!

Machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit

Stellen Sie sicher, dass Sie, wenn Sie bereit sind zu trainieren, auch wirklich wissen, was Sie tun werden. Um wirklich Kalorien zu verbrennen und möglichst effektive Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir eine Fitnessroutine, die Herz- oder Aerobicübungen zusammen mit zusammengesetzten Gewichthebungen umfasst, die verschiedene Muskelgruppen gleichzeitig ansprechen.

Ein gutes Beispiel für diese Aufzüge wären Kniebeugen. Sie können Kniebeugen mit Körpergewicht machen, wenn Sie noch nicht viel Kraft aufgebaut haben, oder wenn Sie es haben, können Sie ein Kniebeugengestell in Ihrem Heimstudio hinzufügen!

Vielleicht haben Sie nicht genug Platz für eine Hockbank und andere Trainingsgeräte. Es gibt einige großartige Alternativen, wie z.B. Widerstandsbänder, die sich hervorragend zur Tonisierung des Oberkörpers eignen, und Medizinbälle, die bei gewichtsbelasteten Kniebeugen eine große Widerstandsquelle darstellen.

Wenn Sie nur wenig Platz zur Verfügung haben und nicht die Möglichkeit haben, draußen zu laufen oder Rad zu fahren, können Sie auch drinnen ein tolles Training absolvieren. Versuchen Sie anstelle Ihrer normalen Laufbänder oder Ellipsentrainer ein klappbares Laufband oder einen klappbaren Ellipsentrainer. Diese bieten Ihnen alle Vorteile der Full-Size-Versionen, ohne den Platz zu beanspruchen.

Erinnern Sie sich, was Ihnen gefällt

Auch wenn Sie sich vor dem Training fürchten oder sich nicht als besonders aktive Person betrachten, haben wir alle unsere Vorlieben. Wenn Sie jemand sind, der immer versucht hat, den Tag im Sportunterricht ausfallen zu lassen, an dem Ihre Klasse die Meile laufen musste, dann wollen Sie wahrscheinlich zum Beispiel kein Laufband haben. Aber vielleicht möchten Sie den Ellipsentrainer! Er ist viel gelenkschonender, und für manche Leute fühlt er sich weniger eintönig an.

Versuchen Sie jedoch auf der anderen Seite der Medaille nicht, sich auf das zu beschränken, was Sie schon einmal versucht haben! Vielleicht haben Sie noch nie Erfahrung mit Krafttraining gehabt, so dass Sie sich einreden, dass es keinen Sinn hat, einen Satz Hanteln zu kaufen. Wer weiß, vielleicht ist es Ihre Lieblingsform des Trainings! Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie immer mit verschiedenen Übungsarten experimentieren, bis Sie etwas finden, das Ihrer Persönlichkeit und Ihren Vorlieben entspricht.

Mit dem richtigen Fuß anfangen

Oftmals erreichen Menschen ihre Fitnessziele nicht oder hören ganz einfach auf zu trainieren, weil sie ihre Ziele anfangs zu hoch gesteckt haben. Es gibt keinen Grund, warum Sie Ihre Ziele nicht erreichen sollten, aber es ist auch wichtig, sie realistisch zu betrachten. Es ist besser, sich mehr erreichbare Ziele zu setzen und sie zu erreichen, als hochgesteckte Ziele, die man im Moment nicht erreichen kann.

Wenn Sie lange Zeit nicht trainiert haben, versuchen Sie, mit 30 Minuten zu beginnen. 30 Minuten sind mehr als genug, um den Schweiss in Bewegung zu bringen und das Blut in Wallung zu bringen! Sobald Sie sich an Ihre 30-Minuten-Routinen gewöhnt haben, können Sie damit beginnen, diese Zeit auf 45 Minuten und dann auf eine Stunde zu verlängern.

Halten Sie Ihre Trainingsbekleidung immer griffbereit

Wenn Sie in einem Fitnessstudio trainieren wollen, dann müssen Sie Trainingskleidung zur Hand haben. Wenn Sie direkt vor oder nach der Arbeit gehen, sollten Sie sie vorher eingepackt haben, damit Sie keine Ausrede haben, nicht zu gehen. Wir empfehlen Ihnen, für alle Fälle immer ein Paar Laufschuhe und einige Shorts oder Leggings im Fahrzeug mitzuführen.

Sie können in der Mittagspause ein wenig joggen oder, wenn Sie sich in den Hügeln befinden, eine erfrischende Wanderung machen.

Zusammenfassung

Da Sie nun die besten Anfängertipps kennen, um Ihre Fitness mit einem geschäftigen Lebensstil in Einklang zu bringen, womit werden Sie als erstes beginnen? Viele Anfänger finden Erfolg und zusätzliche Motivation auch durch den Einsatz von Fitness-Apps, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Fitness im Griff zu behalten und sich selbst in die Verantwortung zu nehmen.

Wir hoffen, dass unser Leitfaden für Sie hilfreich war und dass Sie auf dem Weg zu einem glücklicheren, gesünderen Lebensstil sind. Danke, dass Sie sich eingeschaltet haben, und wir werden Sie in Kürze wieder sehen!

Hinweis:

BestWomensWorkouts ist eine Teilnehmerin am Amazon Services LLC Associates Program, einem Partnerwerbeprogramm. BestWomensWorkouts verdient Gebühren für Produkte, die durch qualifizierende Käufe über einen Link zu Amazon.com verkauft werden. Amazon bietet eine Provision für Produkte, die durch ihre Affiliate-Links verkauft werden.

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.