Die Ergebnisse Der 21-Tage-Fixierung | Beste Frauen-Trainings

21 Day Fix Results21 Day Fix Results

Echte Frauen, echte Ergebnisse:  Der 21-Tage-Fix

Ein Interview mit Andie Conway

Was hat Sie motiviert, den 21-Tage-Fix auszuprobieren?

Nun, ich bin 45 Jahre alt.  Letztes Jahr habe ich in meinem persönlichen Leben eine große Veränderung vorgenommen. Manche Leute könnten es als Midlife-Crisis bezeichnen, aber ich kann nur sagen, dass ich mich altersgemäß gefühlt habe.

Ich bin weder ein sitzender Mensch noch war ich damals übergewichtig, aber mein Körper fühlte sich für mich irgendwie schlaff an.  Als ob ich keinen Tonus und keine Definition hätte.

Was hat Sie an dem 21-Tage-Fix gereizt?

Ich war mir nicht sicher, welche Art von Fitnessprogramm für mich am besten geeignet wäre, also recherchierte ich verschiedene Optionen. Mir gefiel, dass der 21-Tage-Fix sowohl Bewegungs- als auch Ernährungspläne bot.

Ich bin der festen Überzeugung, dass man für eine gute Gesundheit sowohl seine körperliche Aktivität in Angriff nehmen als auch sich bewusst sein muss, was man seinem Körper zuführt.

Das Programm war auch für meinen vollen Terminkalender geeignet. Ich arbeite in 3 12-Stunden-Schichten pro Woche als Krankenschwester. Obendrein bin ich Mutter.  Mein Arbeitsplan variiert, so dass es für mich schwierig war, mich auf einen Zeitplan für Fitnesskurse wie Zumba oder Yoga festzulegen.  Ich liebte die Flexibilität, die das Programm in Bezug auf die Zeit bot.

Das Programm versprach Ergebnisse innerhalb von 21 Tagen.  Alles, was ich tun musste, waren 30 Minuten Bewegung pro Tag und eine vernünftige Ernährung.  Diese Idee gefiel mir!

Was das Essen betraf, so schrieb das Programm nicht vor, was man nicht essen durfte.  Es bot Anleitung in Form von Vorschlägen und stellte bunte Plastikbehälter zur Verfügung, um Ihnen zu helfen, geeignete Portionen abzumessen. Ich musste keine speziellen Mahlzeiten oder Lebensmittelprodukte kaufen, obwohl sie einen beliebten Shake-Mix namens “Shakeology” herstellen.

Sie haben sich also entschieden, den 21-Tage-Fix auszuprobieren.  Wie hat es Ihnen gefallen?  Haben Sie Ergebnisse erzielt?

Ja, absolut.  Ich habe abgenommen, obwohl das nicht meine Absicht war, als ich mit dem Programm begann.  Ich weiß nicht genau, wie viel ich abgenommen habe, aber ich habe von Größe 8 auf eine 6 abgenommen. Ich würde sagen, es gab drei Dinge, die mich am meisten beeindruckt haben.

Mir war nicht klar, wie schwach mein Muskeltonus vor der Durchführung des Programms gewesen war.  Nach einigen Tagen, bevor ich überhaupt visuelle Ergebnisse sah, bemerkte ich, dass ich mich generell stärker fühlte.  Ich merkte, dass meine Muskeln trainiert wurden.  Meine Körperhaltung verbesserte sich.  Ich vermute, das liegt daran, dass das Programm mein Innerstes bearbeitet hat.

Als die Ergebnisse sichtbar wurden, konnte ich eine Definition in verschiedenen Muskelgruppen sehen.  Zum Beispiel wurde mein Bauch flacher.  Mein Oberkörper war straffer. Ich konnte zum Beispiel die Linien zwischen meinem Bizeps und meinem Trizeps sehen.

Die dritte erwähnenswerte Sache war wohl die Verbesserung meiner Essgewohnheiten. Zum einen habe ich nie bemerkt, was für große Portionen ich früher gegessen habe, bis ich begann, ihre Messbehälter zu benutzen.  Die Behälter sind so konzipiert, dass sie Ihnen helfen, gesunde Portionsgrößen zu erhalten.  Die verschiedenen Größen und Farben entsprechen den Lebensmittelkategorien. So gibt es zum Beispiel einen für Fett, einen für Protein usw.   Die Verwendung der Behälter hat mir die Augen geöffnet, da ich mich immer als ziemlich gesunden Esser betrachtet habe.

Wem würden Sie das Programm angesichts Ihrer positiven Erfahrungen mit dem 21-Tage-Fix empfehlen?

Natürlich würde ich es jedem empfehlen, weil ich ein großer Fan bin, aber ich glaube, es gibt bestimmte Arten von Frauen, die mit dem 21-Tage-Fix am besten zurechtkommen würden.

Da Sie die Vorteile so schnell erfahren, ist dieses Programm gut für Frauen, die so schnell wie möglich die Früchte ihrer Arbeit sehen möchten.  Ich fand, dass das Gefühl und das Sehen der Ergebnisse so schnell einen Schneeballeffekt in meiner Motivation auslöste.

Ich denke, wenn eine Frau den 21-Tage-Fix in Erwägung zieht, muss sie sich verpflichten, das Programm so durchzuführen, wie es für ein Minimum von 21 Tagen konzipiert wurde. Sie müssen das Programm durchführen. wie sie entworfen wurde .  Kein Überspringen von Tagen oder Nachholen von Ersatz für die täglichen Übungsroutinen. Wenn jemand sich 21 Tage lang nicht an etwas halten kann, passt es wahrscheinlich nicht zu ihm.

Das Programm ist ein Schnäppchen, was die Kosten betrifft. Es ist eine großartige Option für jeden mit einem knappen Budget.  Es gibt keine Fitnessstudio-Mitgliedschaften oder tägliche Fitness-Kurse, die diesem Programm nahe kommen könnten.  Es ist wahrscheinlich gut für Frauen, die etwas Struktur brauchen.  Ich brauchte zum Beispiel etwas, dem ich folgen kann. Ich war noch nie der Typ, der seine Trainingsklamotten auf dem Weg zum Laufen anzieht.  Ich brauchte Anweisungen!

Da fallen mir noch ein paar Dinge ein, an die ich vorher nicht gedacht hatte. Erstens kann man im Schlafanzug trainieren. Ich liebe es, dass niemand sieht, wie ich trainiere – dass ich alles in der Privatsphäre meines Zuhauses machen kann, zu jeder Zeit, zu jedem Tag und zu jeder Nacht, die ich wähle!

Ich erwähnte nur die körperlichen Vorteile des 21-Tage-Fix.   Nachdem ich Veränderungen in meinem Körper festgestellt hatte, begann ich mich attraktiver und selbstbewusster zu fühlen.  Ich fing an, ständig Komplimente zu bekommen (und das tue ich immer noch!) Im Allgemeinen wurde meine Stimmung positiver und meine Aussichten verbesserten sich. Diese Veränderungen halfen mir, die schwierige Phase zu überstehen, die mich überhaupt erst in Form gebracht hatte.

Wie ich schon sagte, würde ich den 21-Tage-Fix jedem empfehlen.  Ich bin froh, dass ich es gemacht habe.

Lesen Sie den vollständigen Bericht über den 21-Tage-Fix hier.

Hinweis:

BestWomensWorkouts ist eine Teilnehmerin am Amazon Services LLC Associates Program, einem Partnerwerbeprogramm. BestWomensWorkouts verdient Gebühren für Produkte, die durch qualifizierende Käufe verkauft werden, indem es einen Link zu Amazon.com herstellt. Amazon bietet eine Provision für Produkte, die durch ihre Affiliate-Links verkauft werden.

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.