27 Fitnessstudio-Regeln, Die Sie Befolgen Sollten, Um Cool Zu Bleiben + Kostenloses Poster

Seien Sie nicht so ein Typ! 27 Fitnessstudio-Regeln, die Sie befolgen sollten, um cool zu bleiben + KOSTENLOSES Poster

Seien Sie nicht DIESER Guy (oder Gal)!

Sehen Sie sich das an: Eine Liste von 27 grundlegenden Knigge-Regeln, die jeder Turnhallenbesucher kennen sollte, eine vollständige Liste von Dingen, die man im Fitnessstudio niemals tun sollte.

Sie sind wahrscheinlich zu höflich, um die meisten dieser Regeln selbst zu brechen.

Aber…

…ein oder zwei dieser Regeln sind Ihnen vielleicht nicht in den Sinn gekommen.

Wenn Sie feststellen, dass Sie ein oder zwei dieser Knigge-Regeln im Fitnessstudio regelmäßig brechen – machen Sie sich keine Sorgen. Wir alle haben uns schon ein oder zwei Mal schuldig gemacht.

So without further ado, here are the 27 gym etiquette rules – from bad manners to safety hazards, remembering this list of workout No – No’s will help keep your gym routine pumpin’.

Inhalt

1. Hydratisieren! Vergessen Sie nie Ihre Wasserflasche!

water bottle iconwater bottle icon Studien zeigen, dass selbst eine leichte Dehydrierung (2%) zu einer Verschlechterung der Fähigkeiten, der Ausdauer und sogar der Motivation eines Sportlers führen kann.

In addition to that, athletes who ‘drink to thirst’, meaning they drink until they are no longer thirsty, still may not be getting enough liquid to replenish their stores.

Eine Rehydrierung des Körpers während und nach dem Training verringert den durch das Training verursachten Oxidationsstress und verbessert die Leistung.

Also trinken Sie aus!

2. Überspringen Sie nie Ihr Warm-up

Warm-up iconWarm-up icon Sie sollten niemals das Aufwärmen auslassen. Ein Warm-up wird oft mit Stretching verwechselt.

Stretching kann bei bestimmten Sportarten in ein Warm-up einbezogen werden, aber ein Warm-up muss nicht unbedingt Stretching beinhalten oder benötigen.

Eine Studie von Dr. Marc R. Safran haben gezeigt, dass ein isometrisches, vorkonditionierendes Aufwärmen die Muskelelastizität verbessert und Verletzungen verringert.

Isometrische Übungen sind solche, bei denen der Muskel bearbeitet wird, der Körper sich aber nicht bewegt, wie z.B. ein Brett oder ein Wandsitz.

3. Seien Sie kein Kriecher. Keine Katzenrufe und kein Gaffen!

asking girl out iconasking girl out icon Hey Tiger! Ich weiß, du hast noch mehr… Spiel als dies, und Sie würden niemals zu dieser Taktik greifen, um die Aufmerksamkeit eines anderen Mitglieds der Turnhalle zu erregen.

Aber…

Maybe you have seen this cringe-worthy incident at the gym. Flirting is one thing. Talking about shared interests and making friends is acceptable as long as both parties are comfortable, but no one enjoys being stared or whistled at.

Es ist schon herausfordernd genug, ins Fitnessstudio zu gehen und ein ordentliches Training ohne die unerwünschte Aufmerksamkeit zu bekommen.

4. Was NICHT zu tragen ist

gym clothes icongym clothes icon Gesundheit, Hygiene, die Erhaltung von Fitnessgeräten und der Beitrag zu einem komfortablen Umfeld im Fitnessstudio sind alles Gründe, auf das zu achten, was Sie tragen.

A shirt that is too open in the back will leave more sweat and expose your skin to bacteria on the machines. Flip flops are unsafe and jeans or polo shirts don’t leave room to move.

Achten Sie auf Make-up und Eau de Cologne oder Parfüm, die hinterlassen werden können und für andere eine unangenehme Erfahrung darstellen.

5. Vergessen Sie nie, Gewichte wieder einzusortieren und Ausrüstung wegzulegen

dumbbell icondumbbell icon Sie wissen, was ich hier sage!

Sie sind bereit, ein paar Armglockenkräusel zu machen und die Gewichte auf der Suche nach den 15-Pfund-Gewichten zu suchen, aber sie sind nicht auf der Ablage.

Die Turnhalle ist ziemlich leer, also wo sind die Gewichte?

Nachdem Sie 5 Minuten damit verbracht haben, sie zu suchen, finden Sie sie auf der anderen Seite des Raumes, neben dem Bankdrücken!

Der letzte, der sie benutzt hat, hat sie nicht wieder aufgelegt. Seien Sie nicht wackelig, sondern machen Sie einfach einen Re-Rack. Diese übliche Höflichkeit gilt für ALLE Fitnessgeräte.

6. Korrekte Form verwenden

body iconbody icon Form zählt!

Kenntnisse der Biomechanik, oder die studiere of how the body moves, will help you complete exercises using the proper form which helps to prevent injury and ensures the targeted muscle is being worked.

Eine Hauptursache für Verletzungen ist es, das Gelenk oder den Muskel auf unnatürliche Weise zu arbeiten, weil man nicht weiß, wie diese Gelenke und Muskeln funktionieren.

Just like you might strip the gears and damage your transmission by not holding the clutch in, body mechanics need to be respected and moves need to be performed properly when working out.

7. Seien Sie kein Ausrüstungs-HOG

sleeping on leg press iconsleeping on leg press icon Wenn Sie fertig sind, ist es Zeit, sich zu bewegen.

Es ist ein Fitnessstudio, kein Aufenthaltsraum.

Zwischen den Sätzen zu sein ist in Ordnung, aber länger als ein paar Minuten ist zu lang.

Jeder zahlt für eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio, so dass jeder die Möglichkeit haben sollte, die Geräte zu benutzen. Niemand besitzt dort irgendetwas, außer dem Eigentümer des Fitnessstudios.

Wenn es eine Hauptverkehrszeit ist, sollten Sie das Zirkeltraining oder Supersets aussetzen und immer nur ein Gerät auf einmal benutzen.

8. Lass sie dich nie schwitzen sehen!

sweat person iconsweat person icon OK, dieser Antitranspiranten-Slogan mag zu unrealistisch sein, um ihn im Fitnessstudio aufrechtzuerhalten, aber es gibt hier einen Kern der Wahrheit.

Es ist eklig genug, im Fitnessstudio mit dem eigenen Schweiß fertig zu werden, aber hinter anderen aufräumen zu müssen, ist inakzeptabel.

Always bring a towel to clean up any perspiration, hair or whatever from equipment you have finished using, so the next person is not left to deal with it.

Wenn Sie dazu neigen, viel zu schwitzen, legen Sie zuerst das Handtuch hin, bevor Sie mit der Benutzung der Geräte beginnen.

9. Nicht im Kniebeuge-Regal krümmen!

squat rack iconsquat rack icon Die Hockbank ist nur zum Hocken gedacht.

The squat is a foundational move of bodybuilders, powerlifters and CrossFitters alike, and the squat rack, so named because of the activity that takes place there, should only be used for squats.

Das Gestell ist eine Sicherheitsvorkehrung, die für das Hocken mit schwerem Gewicht notwendig ist.

It may be tempting when gym real estate is hard to come by and the squat rack is empty, but nothing will turn the dogs loose on you more than curling in the squat rack. Beware!

10. Sei kein Stinker.

stinker iconstinker icon Das sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein, ist es aber aus welchen Gründen auch immer einfach nicht. Bitte tragen Sie im Fitnessstudio immer saubere Kleidung!

Die Verwendung von Deodorant oder Antitranspirant und ein Bad vor dem Sportstudio sind erwünscht.

Nichts löscht den Schwung eines schaukelnden Trainings so aus, wie wenn ein unangenehmer Gestank in Ihren persönlichen Raum eindringt.

11. Weg vom Telefon!

don't use mobile phone icondon't use mobile phone icon Sie benutzen Ihr Telefon, um Ihre Wiederholungen zu verfolgen oder Musik zu hören. Das ist cool.

Man möchte etwas, auf das man zwischen den Sätzen schauen kann, neben all den anderen Menschen dort, die versuchen herauszufinden, was sie zwischen den Sätzen mit ihren Augen tun sollen.

Das ist verständlich.

It is those folks who park their bottoms on the weight bench while talking to their mom or checking Facebook for 10 minutes at a time that need to check themselves.

Talking loudly and socializing with everyone in the gym may be a distraction to those around you who are trying to focus on their form or concentrating on the muscles they are working.

12. Schritt weg vom Spiegel, Spiegel an der Wand

gym mirror icongym mirror icon Spiegel haben in der Turnhalle Platz und Verwendung.

Sie eignen sich hervorragend, um Ihre Form zu beobachten und sicherzustellen, dass Sie jede Übung korrekt ausführen.

Spiegel sind eine große Motivation und bieten Verstärkung, wenn ein Training hart ist.

Aber…

Zu viel des Guten kann aber auch eine Gefahr sein.

Sich selbst zu oft im Spiegel zu betrachten, wie zwischen den Sets, kann schädlich sein.

Studien-Ressource )

13. Lassen Sie mir etwas Platz!

two lifters icontwo lifters icon Gehen Sie nie zu nahe an jemanden heran, der schwere Gewichte hebt, in die Hocke geht, sich in die Hocke setzt, sich selbst hebt und dergleichen mehr.

Das Gewicht könnte fallen, der Heber könnte Muskelversagen oder Schlimmeres erfahren und Sie könnten sich verletzen.

Zu nahe zu sein, lenkt den Heber ab. Gefährden Sie nicht ihren Lift und ihre Sicherheit.

14. Spucken Sie niemals in den Springbrunnen!

person spit in the gym iconperson spit in the gym icon Ist das wahr?

Jemand muss das sauber machen!

Und jeder, der es wagt, aus dem Brunnen zu trinken, muss sich das anschauen.

Ihhh. Es ist auf jeder Ebene falsch. Seien Sie nicht “dieser Typ”.

15. Niemals laut grunzen oder mit jemandem aus dem Mittelfeld sprechen

talk to someone icontalk to someone icon Grunter in der Turnhalle.

Sie wissen, von wem ich spreche!

Manchmal hat das Grunzen einen Zweck oder einen Grund.

In tennis it can increase the power in your swing. A weightlifter might grunt because they are releasing air they were holding in during a lift, or grunting gives them a psychological boost to power through. This type of grunting is not a problem.

Es ist das übermäßige, unnötige Grunzen, das eine Ablenkung sein kann.

Menschen, die nicht zu schwere Gewichte heben, oder Menschen, die nach Aufmerksamkeit grunzen und fluchen, verursachen, dass andere um sie herum die Konzentration verlieren.

Same goes for flamboyant chatter between two loud mouths. A loud conversation can really throw you off when you are trying to concentrate on a heavy lift.

16. Niemals das Gewicht fallen lassen

weightlifter iconweightlifter icon Es ist laut. Es ist schädlich. Es ist störend, und es kann als überheblich oder arrogant angesehen werden.

If a person is able to lift the weight, they should be able to lower the weight and complete the exercise. If they are dropping the weight because it is too heavy then they need to lower the weight or find a gym or box where dropping the weights is acceptable.

There really is no good reason to drop the weight on the floor, it can be a hazard and the weight can cause damage to the floor, the floor pads and cause wear to the weights and barbell, compromising their integrity.

17. Den Beintag #legday #legday nie auslassen

legday iconlegday icon Einige Bodybuilder neigen dazu, sich auf den Oberkörper zu konzentrieren, weil sich dort die “Show”-Muskeln befinden.

Die Vernachlässigung des Unterkörpers, einschließlich der Beine, ist ein großes Versäumnis bei einem Training. Die Beine haben die größten Muskeln im Körper.

Die Bevorzugung des Oberkörpertrainings bringt Sie auch aus dem Gleichgewicht, was zu Haltungsproblemen und Verletzungsanfälligkeit führen kann.

Außerdem haben Sie am Ende Hühnerbeine.

Es ist seltsam, einen Mann mit einem breiten Rücken, riesigen Armen und den Beinen eines Big Bird zu sehen.

Das ist kein guter Blick!

18. Fallen Sie nicht in eine Routine

running on the treadmill iconrunning on the treadmill icon Wenn Sie die gleiche Übung – mit dem gleichen Gewicht – von Training zu Training durchführen, wird Ihr Fortschritt ins Stocken geraten und kann zu Langeweile führen.

Ihre Muskeln müssen gefordert werden, damit sie wachsen können. Wenn sich der Muskel an das Gewicht gewöhnt hat, hört er auf zu wachsen.

19. Niemals auf einem Kardiogerät lesen

cardio machine iconcardio machine icon Warum?

Wenn Sie in der Lage sind, bequem zu lesen, bekommen Sie kein anständiges Training.

Hören Sie zu!

Sie verbringen Ihre begrenzte Zeit und Ihr begrenztes Geld damit, im Fitnessstudio zu sein, verschwenden Sie es nicht, indem Sie nur zur Hälfte ins Training gehen.

Was bringt Ihnen ein halbherziges Training?

Es ist besser, weniger Zeit im Fitnessstudio zu verbringen und sich auf Intensität und Körperbewegungen zu konzentrieren, als eine sinnlose Stunde als elliptischer Zombie zu verbringen.

20. Fordern Sie sich selbst heraus, ohne über Bord zu gehen

power lifter lifting barbell iconpower lifter lifting barbell icon Um die besten Ergebnisse zu erzielen, wählen Sie Ihr Gewicht mit Bedacht aus.

The weight should be heavy enough that you feel challenged to complete 10 to 12 reps, but not so heavy that 3 sets of 10 to 12 reps is out of range.

Sie sollten in der Lage sein, dies für 3-4 Wiederholungen durchzuhalten. Wenn Sie das Gewicht 6 Wochen lang halten können, ist es an der Zeit, das Gewicht nach oben anzupassen.

21. Angebot an Spot

two persons in gym icontwo persons in gym icon Wenn Sie schwere Gewichte heben oder wollen – machen Sie es sich bequem, indem Sie anderen anbieten und sie um einen Platz bitten.

Erstens berücksichtigt das Anbieten von Spotmusik die Sicherheit der anderen.

Zweitens zeigt die Bitte um einen Spot, dass Sie Ihre eigene Sicherheit respektieren.

Drittens ist es eine gute Möglichkeit, andere Menschen kennen zu lernen und den sozialen Kreis ein wenig zu erweitern.

Denken Sie daran…

The more friends, buddies, and acquaintances you have at the gym, the better the experience will be and this will make you less likely to skip the gym.

22. Gewichte gleichmäßig von der Hantel abladen

bench press iconbench press icon Jeweils ein Gewicht von jeder Seite der Langhantel abladen.

Warum?

Das ist Physik. Das ist der Grund.

If you unload all the weight from only one side first, the bar can tip, or fly upwards. At best this is just an embarrassing distraction. At worse, someone can be injured by the weights or fast moving barbell.

23. Seien Sie nicht verrückt, treten Sie vom Regal zurück

dumbbell rack icondumbbell rack icon Nur Dummies machen ihre Sets direkt vor der Hantelablage. Seien Sie kein Dummy.

Ich hab’s kapiert.

Es ist bequemer für Sie, wenn Sie die Sets genau dort machen, wo Sie die Gewichte bekommen.

Aber…

Wenn Sie dort Ihre Sätze machen, versperren Sie allen anderen Turnhallenbesuchern, die zu den Hanteln gelangen wollen, den Weg.

24. Make-up, Kölnisch Wasser, Körperspray oder Parfüm ablegen

body care and spray iconbody care and spray icon Just don’t. I don’t care what any Old Spice or Axe body spray commercial says. Loading on the spray does NOT cover pre-existing BO, nor does it attract the opposite sex.

Überschüssiges Parfüm oder Körperspray bringt andere nur dazu, Sie zu knebeln und sich so schnell wie möglich von Ihnen zu entfernen.

Was die Damen betrifft, so wird auch von einer Tonne Make-up abgeraten.

Es sei denn, Sie kommen direkt von der Arbeit ins Fitnessstudio, wo es verständlich ist, dass Sie ein bisschen Make-up tragen.

Lassen Sie sich nur nicht mit vollem Glamour ausstaffieren und alles ausschwitzen. Es kommt überall auf die Maschinen und dann müssen andere Leute es auch tragen. Igitt.

25. Niemals auf dem Boden der Turnhalle essen

don't eat on the gym icondon't eat on the gym icon Das ist nur zu Ihrem eigenen Wohl. Essen Sie nicht auf dem Boden der Turnhalle. Das ist einfach nicht hygienisch und kann für andere eine Ablenkung sein.

Ein Proteinshake oder ein Pre-Workout sind in Ordnung, aber alles andere als das, einfach nein. NEIN.

26. Benutzen Sie niemals Ihr Telefon in der Umkleidekabine

never use phone in locker room iconnever use phone in locker room icon Fast alle Mobiltelefone verfügen heutzutage über Kameras, und es kann schon bedrohlich sein, eines in einer Umkleidekabine zu haben.

Ich bin sicher, dass Sie niemals die Privatsphäre anderer verletzen würden…

Aber…

Diese anderen kennen Sie nicht von Adam, und es ist am besten, das Telefon bei halbnackten oder völlig nackten Menschen einfach zu verstecken.

27. Behalten Sie Ihre Musik für sich

listen music on headphones iconlisten music on headphones icon Nehmen Sie sich ein Paar gute Turnhallen-Kopfhörer und hören Sie in einer vernünftigen Lautstärke.

Ich hab’s kapiert.

Die Musik im Fitnessstudio ist zum Kotzen. Und Ihre eigene Musik motiviert Sie dazu, nur noch ein weiteres Set durchzuziehen.

Aber…

Wie bei all diesen anderen Regeln geht es auch bei dieser um die Rücksichtnahme auf Ihre Mitspieler im Fitnessstudio.

Sie werden Ihre Musik vielleicht nicht mögen oder, schlimmer noch, sie als ablenkend empfinden.

Also…

Finden Sie einen Weg, Ihre Musik zu hören, ohne dass alle anderen auch zuhören müssen.

Dies vervollständigt die 27 Knigge-Regeln im Fitnessstudio, nach denen man lieben und leben sollte .

Schauen Sie sich unser Poster mit den Gymnastikregeln an und drucken Sie ein Exemplar aus, das Sie an der Wand Ihrer Turnhalle anbringen können, damit Sie die weniger Eingeweihten in Ihrer Turnhalle informieren können.

P.s. Wenn Sie das Poster in besserer Qualität oder als editierbare Quelldatei benötigen, kontaktieren Sie mich bitte hier.

13 gym etiquette rules printable poster13 gym etiquette rules printable poster

Ich hoffe, dass keiner dieser 27 Tipps zu nahe an zu Hause ankommt, aber ich bezweifle, dass sie das getan haben, denn ich weiß, dass Sie nicht “dieser Typ (oder dieses Mädchen)” im Fitnessstudio sind.

Vergessen Sie nicht, sich für den Newsletter Garage Gym Power anzumelden.

Your subscription comes with exclusive access to guides and reviews not found on the website. All we need is your email address and we will notify you whenever we publish new content like this.

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.