19 Beste Veganerfreundliche Laufschuhe & Top-Marken 2021

8 beste veganfreundliche Lauf- und Workout-Schuhmarken für Veganer + 19 überprüfte Schuhe 2020

Fangen Sie auf der Suche nach einem Paar der besten veganen Trainingsschuhe für Sie viel Rauschen ein?

Ich hab’s kapiert!

Viele Nicht-Veganerinnen und Nicht-Veganer denken, Veganer zu sein bedeutet nur, was man isst.

Aber Veganer zu sein bedeutet so viel mehr, als einfach kein Fleisch und keine Tierprodukte zu essen!

Veganer zu sein ist eine Entscheidung für einen Lebensstil, der bedeutet, keine tierischen Nahrungsmittel oder Produkte zu verwenden oder zu konsumieren, um Tiere nicht auszubeuten, zu gebrauchen, zu missbrauchen oder in irgendeiner Form oder Weise Grausamkeiten an Tieren zu verursachen.

Veganismus geht weit über das Essen hinaus und erstreckt sich auch auf die Produkte, die wir jeden Tag benutzen – einschließlich der Laufschuhe.

Vegane Alternativen zu finden, kann entmutigend sein.

Die meisten Produkte auf dem Markt sind einfach nicht mit einer veganen Philosophie konzipiert.

Aber Sie möchten sich gesünder und stärker fühlen, und Sie möchten Ihre Ziele erreichen, ohne bei den Dingen, die Ihnen wichtig sind, Kompromisse einzugehen.

Gute Nachrichten! – Hier sind 19 vegan zugelassene Workout- und Laufschuhe, die Sie mit gutem Gewissen tragen können.

Inhalt

fitness woman standing near tree looking belowfitness woman standing near tree looking below

19 Beste veganerfreundliche Trainings- & Laufschuhe 2020

Da vegane Angebote schwer zu bekommen sind, wird es Sie freuen zu hören, dass es einige wenige Anbieter gibt, die in ihren Laufschuhen der veganen Philosophie folgen.

Die folgenden Schuhe sind Qualitäts-Trainingsschuhe, die aus ethisch vertretbaren veganen Materialien hergestellt werden.

Asics Onitsuka Tiger Ultimate 81 Schuhe

Überprüfung: Dieser stilvolle veganerfreundliche Sportschuh wird von Parkour-Athleten und Fanatikern überall geschätzt.

Sie sind leicht, nur 10,5 oz, flexibel, griffig und haben ein einzigartiges Griffmuster, das über die Schuhsohle und über die Zehenkante nach oben verläuft.

Die Schuhe haben flache Canvas-Schnürsenkel, die BLEIBTEN! Die Schuhe haben viele verschiedene Stile und eignen sich hervorragend für das Training oder zum lässigen Tragen.

Profis

  • Diese athletischen veganen freundlichen Turnschuhe sind leicht und bequem.
  • Guter Halt.
  • Langlebig.

Nachteile

  • Nicht gut auf glatten oder nassen Oberflächen.
  • Besser für Beton und ähnliche Oberflächen.

Zum Mitnehmen

Ausgezeichneter veganerfreundlicher städtischer Outdoor-Workout-Schuh. Dieser Schuh verfügt über alle Eigenschaften, die für ein Training in einer Großstadtparkumgebung erforderlich sind.

asics Damen-Laufschuh GEL-Kayano 22 Lite Show

Überprüfung: Dieser vegane Laufschuh ist für Überpronatoren konzipiert. Der Schuh ist langlebig und bequem dank der stoßdämpfenden Schale und des abgewinkelten Gelpolsters für Komfort.

Die Flugschaumsohle verleiht dem Schuh Stabilität UND ist aus umweltfreundlichen organischen Fasern hergestellt. Die Ferse passt sich an Ihren Knöchel an und ermöglicht es Ihnen, beim Laufen eine schöne “Feder” von der Zehe zu bekommen.

Profis

  • Dieses Modell und diese Farbe eignen sich aufgrund der integrierten Reflektoren hervorragend für Nachtläufe.
  • Sockenfutter hält Ihre Füße trocken.
  • Gel-Komfort unter den Füßen – gut gepolstert.
  • Dieser Sportschuh ist gut für diejenigen geeignet, die übertriebene Vorlieben haben.

Nachteile

  • Manche finden den Schuh zu schmal, denken Sie daran, dass der Schuhrücken so gestaltet ist, dass er Ihre Ferse greift.

Zum Mitnehmen

Dies ist der ideale Schuh für Damen, die lange Strecken laufen und überprangieren. Großartig auch für Nachtläufe!

merrell Women’s Pace Glove 3 Trail Running Shoe

Überprüfung: Dieser vegane minimalistische Laufschuh hat einen 0-Tropfen-Wert und fühlt sich wie ein Handschuh an. Dieses Modell ist weniger handschuhähnlich als seine Vorgänger und hat etwas mehr Struktur, wodurch es etwas weniger minimalistisch wirkt, was zur Haltbarkeit des Schuhs beiträgt.

Der Pace Glove 3 verfügt über eine Dämpfung an der Unterseite, aber nicht so sehr, dass man einen Fersenauftritt erlebt. Die Dämpfung ist viel geringer als bei einem durchschnittlichen gepolsterten Sportschuh.

Dieses Modell hat auch etwas von einem Bogen, obwohl der Bogen sehr niedrig ist.

Profis

  • Minimalistischer Schuh mit einem handschuhähnlichen Gefühl, erlaubt Ihnen, den Boden zu spüren, barfuß zu fühlen.
  • Etwas Struktur und Unterstützung des Fußgewölbes, aber dennoch ein minimalistischer Stil.
  • Langlebig – strapazierfähige Sohlen.

Nachteile

  • Zu viel Struktur, um ein wirklich extrem minimalistischer Barfußschuh zu sein, aber er hat auch Tonnen von Fans.

Zum Mitnehmen

Ein großartiger minimalistischer Barfuß-Sportschuh mit nur einem Hauch von Struktur und Halt.

merrell Herrenhandschuh Vapor 2 Trail Running Glove

Überprüfung: Der Vapor Glove ist ein veganerfreundlicher Trailrunningschuh für Männer mit einem minimalistischen, barfussigen Gefühl.

Es gibt kaum Polsterung, nur um und unter der Ferse. Der Schuh hat 0 Tropfen und die Schuhe haben nur die geringste Struktur, bleiben aber extrem flexibel.

Das Obermaterial besteht aus stoffüberzogenem Gummi, der Schuh hat flache Schnürsenkel, die zusammengebunden bleiben, die Ferse ist flach und das Obermaterial ist ein klebriges Gummi für eine effektive Traktion.

Profis

  • Ein sehr leichter Laufschuh.
  • Dieser Schuh ermöglicht ein Barfußgefühl, hat eine natürliche Passform, minimale Stützfunktionen und ein flaches Fußgewölbe.
  • Veganerfreundlich.

Nachteile

  • Der Schuh hat eine etwas eingeschränkte Atmungsaktivität.

Zum Mitnehmen

Tolle Trailrunning-Schuhe für Männer, die gerne barfuß laufen.

Bonus: auch zum Fahren sehr gut geeignet, vor allem eine Knüppelschaltung, weil Sie die Pedale spüren können.

merrell Women’s Grassbow Air Trail Laufschuh

Überprüfung: Das Obermaterial des Schuhs besteht aus Mesh und veganfreundlichem Kunstleder.

Sie haben eine gute Belüftung. Diese Schuhe haben eine luftgepolsterte Sohle, die den Schuh bequem macht, und ein starkes Profil, das auch auf rutschigem Untergrund greift, dem Sie auf dem Weg begegnen können.

Die Traktion ist im Winter oder in kaltem Klima aufgrund des einzigartigen M-select-Griffmaterials effektiv, und diese Schuhe sind mit einem Anti-Geruchsfutter ausgestattet, so dass sie auf Wunsch auch ohne Socken getragen werden können.

Profis

  • Der Schuh hat eine mittlere Struktur, gute Unterstützung.
  • Effektive Traktion bei kaltem Wetter.
  • Gute Unterstützung des Fußgewölbes.

Nachteile

  • Der Schuh kann etwas steif sein, wenn Sie ihn zum ersten Mal tragen, so dass eine längere Pause erforderlich ist.

Zum Mitnehmen

Hervorragend geeignet für Trail Running, Wandern oder für diejenigen, die den ganzen Tag auf den Beinen sind.

mizuno Men’s Wave Prophecy 2 Laufschuh

Überprüfung: Dieser veganerfreundliche Schuh hat eine Mesh-Obermaterialauflage, schräge Ösen, AP plus Schaumstoffzwischensohle und mizunos doppelte Unendlich-Wellensohle, die Stöße absorbiert.

Die Infinity Wave-Sohle sorgt außerdem für zusätzliche Feder und bringt Sie beim Laufen vorwärts. Der Schuh ist steif und stabil mit einer hohen Wölbung, die mehr zur Ferse hin ausgerichtet ist.

Die Laufsohle ist mit XTM-Kohlenstoffgummi gefüttert, um die Haltbarkeit zu erhöhen.

Profis

  • Dieser Schuh hat viel Halt.
  • Gut für hohe Bögen.
  • Strapazierfähig und langlebig.

Nachteile

  • Der Schuh ist kostspielig.
  • Die Schnürsenkel bleiben nicht angebunden.

Zum Mitnehmen

Dies ist der Schuh für diejenigen, die beim Training Unterstützung und Stoßdämpfung benötigen.

mizuno Men’s Wave Elixir 8 Laufschuh

Überprüfung: Dies ist ein stabiler veganer Laufschuh von mizuno. mizuno hat diesen Schuh umgestaltet, indem die Auflage unter die Maschen gelegt wurde, so dass er jetzt eine Unterlage ist und beim Anprobieren des Schuhs zu spüren ist.

Die Unterlage ist dazu da, dem Obermaterial Haltbarkeit zu verleihen.

Der Schuh ist im Vorfußbereich dank der in der Sohle installierten Flex-Controller von mizuno, die die Energie umleiten, sehr flexibel.

Profis

  • Dieser Schuh passt gut für einen Überpronator.
  • Es ist leicht und gut gepolstert und hat einen großen Zehenraum.
  • Flexible und haltbare Sohle.

Nachteile

  • Diese Schuhe sind sehr farbenfroh, manche finden sie zu auffällig.

Zum Mitnehmen

Diese Schuhe haben einen guten Halt, ohne zu steif und klobig zu sein.

mizuno Men’s Wave Rider 16 Laufschuh

Überprüfung: Dieser veganerfreundliche Schuh ist sehr leicht und dennoch stützend. Die Sohle ist im Vorderfußbereich fester als im Fersenbereich, es ist also kein Schuh für Läuferinnen und Läufer im Mittelfußbereich.

Der Schuh ist gut belüftet und hat einen großen Zehenraum. Der Schuh hat einen mittleren Tropfen, und dieser Schuh eignet sich für Fersenläufer.

Profis

  • Dieser Schuh ist sehr leicht.
  • Sie hat einen mittleren Rückgang und Unterstützung auf mittlerer Ebene.
  • Er hat eine gute Stoßdämpfung.

Nachteile

  • Diese Schuhe neigen dazu, eng zu laufen.

Zum Mitnehmen

Hervorragende Schuhe für hochwirksame Übungen und Laufen.

newton Running Men’s Motion IV-Schuhe

Überprüfung: Dies ist die 4. Iteration des veganerfreundlichen Schuhs von newton Motion. Dieses Modell hat eine dünnere Zunge, flache Schnürsenkel und ist superleicht.

Der Schuh weist die 5 geriffelten, präzisionsgefertigten POP 1-Nasen an der Sohle auf, für die newtons bekannt sind.

Die POP 1-Technologie ermöglicht es dem Schuh, den Energieverlust zu verringern und die Energie wieder in den Schritt zurückzugeben, was einen sehr effizienten Lauf ermöglicht.

Dieses Modell ist gut für Läufer mit Mittelfußschmerzen und hilft dem Läufer, Fersenaufschläge abzuwenden.

Profis

  • Bietet gute Stabilität.
  • Er ist mit der POP 1-Technologie ausgestattet, die Ihrem Schritt Energie zurückgibt.
  • Gut für lange oder kurze Läufe.

Nachteile

  • Sie sind etwas klein, also sollten Sie eine höhere Größe bestellen.

Zum Mitnehmen

Der Läuferschuh für das tägliche Training.

newton Running Men’s Kismet-Schuhe

Überprüfung: Der Kismet ist mit nur 9,7 oz sehr leicht und verfügt auch über die POP 1-Energierückführungstechnologie.

Die 5 Stollen an der Sohle des Schuhs sind Teil des Energierückführungssystems des Schuhs, und die Abnutzung, die an den Stollen entsteht, kann Ihnen einen guten Hinweis auf Ihre Pronation geben, damit Sie Ihren Laufstil richtig diagnostizieren können.

Dieser Schuh ist ein Stabilitätsschuh mit einem bescheidenen Vorwärtsbewegungsabfall von 4,5 mm.

Profis

  • Schuh mit guter Strukturstabilität.
  • Ein sehr haltbarer Schuh.
  • Extrem leicht für einen Trainingsschuh.

Nachteile

  • Manche finden, dass der Schuh zu strukturiert und nicht flexibel genug ist.

Zum Mitnehmen

Ein guter veganer Trainingsschuh für Läuferinnen und Läufer, die ein wenig Struktur und anständige Stabilität mit einem leichten Gefälle mögen.

newton Terra Momentum Trail-Laufschuhe

Überprüfung: Dies ist newton’s veganer Trail Running Schuh; sie bieten Unterstützung im mittleren Bereich und passen gut für neutrale Läufer oder Überpronatoren.

Dieser Trailrunner hat auch newtons POP 1 Stollen an der Schuhsohle, die es dem Läufer ermöglichen, den Verschleiß zu messen und zum Energierückführungssystem des Schuhs beizutragen.

Dieser Schuh ist etwas schwerer als andere newton-Schuhe, aber im Vergleich zu anderen Marken immer noch sehr leicht.

Profis

  • Der Schuh ist bequem und hat mittleren Halt.
  • Dies ist ein haltbarer und widerstandsfähiger Schuh, der sehr gut gebaut ist und dem Missbrauch auf der Strecke widerstehen kann.
  • Leichtgewicht.

Nachteile

  • Einige Benutzer glauben, dass die Plattform des Schuhs zu hoch ist, was den Schuh instabil macht.

Zum Mitnehmen

Gute Geländeschuhe, ideal für losen Schotter, schlammige Wege und sogar Schnee.

Bäche Herren Adrenalin GTS 14 Laufschuh

Überprüfung: Bäche bester veganer Schuh für Männer. Dieser Schuh hat ein “Raupen-Sturzpolster”-Profil auf der Sohle.

Dieses Muster schlängelt sich um die Außenkante der Sohle und ermöglicht Ihnen einen guten Übergang von Ferse zu Spitze, egal ob Sie Vorfußläufer, Zwischensohlenläufer oder Fersenläufer sind.

Dieser Schuh ist sehr flexibel, weil die Akzente auf den Schuh gedruckt und nicht genäht sind. Der Zehenraum ist mit Netzgewebe überzogen und gut belüftet.

Die Ferse wird gut gestützt. Der Schuh ist veganerfreundlich und die Zwischensohle ist biologisch abbaubar.

Profis

  • Großartige Unterstützung, Dämpfung und Stabilität.
  • Gut für Menschen mit größeren oder breiteren Füßen.
  • Mäßige Unterstützung des Fußgewölbes, aber nicht übermäßig.

Nachteile

  • Einige sagen, sie seien nicht so haltbar wie frühere Modelle.

Zum Mitnehmen

Bäche ist aus gutem Grund die Nummer eins, ein guter Geländeschuh, der in einem CrossFit Fitnessstudio genauso gut funktioniert wie auf dem Bürgersteig.

Bäche Laufschuh “Sucht der Frauen

Überprüfung: Dieser Bäche Addiction-Frauenlaufschuh hat ein Bäche-Caterpillar-Crash-Pad-DNA-Profil, das den Fuß von der Ferse bis zu den Zehen führt und einen biomechanisch korrekteren Schritt ermöglicht.

Oberer Zehenraum aus Mesh für gute Belüftung und reichlich Dämpfung der Zwischensohle.

Profis

  • Diese Schuhe verfügen über eine ausreichende Polsterung, Struktur und Stabilität.
  • Unterstützender veganerischer Laufschuh.
  • Toller Schuh für Überpronatoren.

Nachteile

  • Diese Schuhe neigen dazu, eine halbe Grösse zu klein zu laufen, also erwägen Sie, eine halbe Grösse höher zu bestellen.

Zum Mitnehmen

Dieser Sportschuh ist ein sicherer und stützender Schuh für Läuferinnen.

Bäche Women’s Transcend 2 Laufschuhe

Überprüfung: Der Transcend 2 ist ein veganerfreundlicher Sportschuh für Frauen. Dieser Schuh hat viel Halt und Dämpfung für Überpronatoren.

Dieser Schuh verfügt über eine seitlich eingebaute “Führungsschiene”, die Ihrem Fuß ein natürliches Aufsetzen ermöglicht und ihn gleichzeitig bei Bedarf sanft führt. Gut belüfteter Zehenraum aus Mesh.

Dieser Schuh hat ein weiches Futter und fühlt sich luxuriös an. An der äußeren Ferse des Schuhs ist ein Fersenschutz angebracht, um die Ferse zu stützen, während die innere Ferse weich und bequem bleibt.

Profis

  • Diese Schuhe haben viel Dämpfung und reichlich Halt.
  • Weiches, luxuriöses Gefühl.
  • Gut für Überpronatoren.

Nachteile

  • Dieser Schuh neigt dazu, klein zu laufen, hat eine höhere Wölbung und kann schmal sein.

Zum Mitnehmen

Der am meisten gedämpfte Schuh, den Bäche herstellt, eignet sich hervorragend für Damen, die mehr Luxus, Halt und Struktur benötigen.

Onitsuka Tiger Machu Racer Laufschuh

Überprüfung: Die Marke Onitsuka Tiger kann auf eine reiche Geschichte in Nippon zurückblicken, die bis ins Jahr 1949 zurückreicht, als der Gründer damit begann, Schuhe für Jugendliche herzustellen, um Japan nach dem Krieg wieder aufzubauen.

1966 schlossen sie sich mit Blue Ribbon Sports zusammen, aus dem schließlich Nike wurde. Dieses spezielle Modell, der Machu, hat ein Obermaterial aus synthetischem Mesh mit Details aus falschem, veganfreundlichem Wildleder.

Der Schuh ist niedrig geschnitten und superflexibel, gedacht für das Laufen auf der Laufbahn, kann aber auch als unauffälliger Freizeitschuh getragen werden.

Profis

  • Sehr leicht.
  • Leicht gepolsterter Kragen.
  • Heritage-Stil.

Nachteile

  • Diese Schuhe laufen klein.

Zum Mitnehmen

Ein hervorragender veganer Laufschuh mit Stil bis ins Mark.

saucony Originale Jazz Low Pro Vegan Sneaker

Überprüfung: Diese klassisch gestylten saucony-Schuhe sind zu 100 Prozent vegan. Sie werden aus Hanf und Leinwand hergestellt, die nachhaltige Materialien sind, also auch gut für die Umwelt.

Sie laufen ein bisschen zu weit, was manche Läuferinnen und Läufer lieben, und dank des Retro-Designs sind sie ein guter Lauf-, Walking- oder sogar ein alltäglicher Freizeitschuh.

Profis

  • Retro-80er-Jahre-Rückwurf-Stil.
  • Veganes Material – Hanf, Baumwollleinwand und Gummi.
  • Gut für breite Füße.

Nachteile

  • Etwas schneller zu tragen als andere Laufschuhe.

Zum Mitnehmen

Beste veganerfreundliche Workout-Schuhe mit klassischem Stil.

merrell Trail Handschuh 4 Runner

Überprüfung: Bei der Herstellung des merrell Trail Glove 4 wurden keine Tiere verletzt, und das ist es, was ich am meisten an ihnen liebe.

Ich liebe auch ihre minimalistische “Fühlen Sie den Boden unter den Füßen”-Komposition, ihre langlebige und doch relativ dünne Sohle, ihr ultraleichtes Gewicht – und das alles bei gleichzeitigem Schutz. Sie sind rundum ein Gewinn.

Profis

  • Langlebige, strapazierfähige Sohle und Cordura-Obermaterial.
  • Antimikrobiell und atmungsaktiv – kann sockenlos getragen werden.
  • 0 Tropfen.
  • Beste vegane Trailrunning-Schuhe.

Nachteile

  • Nicht wetterfest – wenn Sie im Regen oder bei Kälte laufen, sind Ihre Füße dem ausgesetzt.

Zum Mitnehmen

Dieser minimalistisch gestaltete vegane Laufschuh ist der beste vegane Laufschuh für 2020.

xero Shoes Prio Damen-Barfuß-Laufschuh

Überprüfung: xero -Prio-Schuhe sind gute veganerfreundliche Laufschuhe. Das einzigartigste Merkmal dieses Schuhs, und eines, das ich wirklich mag, ist der Riemen, der um die Ferse und durch die Sohle geführt wird.

Dieser Riemen hält den Knöchel an seinem Platz und ermöglicht es Ihnen, den Fuß zu entspannen, anstatt sich zu beugen, um den Schuh sicher zu halten. Jeder Läufer, der Probleme mit dem Abrutschen der Ferse hat, wird sich damit identifizieren können.

Profis

  • Der innovative Riemchen im Stil einer Sandale “huarache” hält den Fuß sicher.
  • Superbequemer, breiter Zehenraum und flexible Sohle.
  • Barfuß-Stil Laufschuh – viel Feedback vom Boden.

Nachteile

  • Läuft klein – Bestellung aufgeben!

Zum Mitnehmen

Wenn Sie gerne Sandalen tragen, aber beim Laufen “richtige Schuhe” tragen müssen, dann probieren Sie diese Schuhe aus!

topo Athletic Ultrafly Laufschuh

Überprüfung: topo ist eine der besten veganen Laufschuhmarken. Sie verwenden in all ihren Schuhen keine tierischen Produkte oder Latex, mit Ausnahme eines Modells, das aus ethisch vertretbaren Materialien hergestellt wird. Wolle (nicht dieses Modell).

Diese Ultrafly-Laufschuhe bieten ein wenig Polsterung und Unterstützung, was in der Welt der barfüßigen minimalistischen Stützschuhe da draußen schwer zu finden ist.

Da die Ultrafly Vegan-Laufschuhe über eine gute Zwischensohlenunterstützung und -führung verfügen, empfehle ich sie für Überpronatoren.

Profis

  • Der bescheidene Abfall von 5 mm hält Sie auf Trab.
  • Eine gepolsterte, unterstützende Zwischensohle führt Ihren Gang – ideal für Überpronation.
  • Der breite Zehenraum, aber dennoch eng an der Ferse.

Nachteile

  • Läuft in kleinen Größen.

Zum Mitnehmen

Beste vegane Laufschuhe für Überpronatoren.

Die Bedeutung des richtigen Trainingsschuhs

woman tying shoelaces before runningwoman tying shoelaces before running

Mit Schuhen zu trainieren, die nicht richtig passen, kann aus verschiedenen Gründen gefährlich sein.

Schuhe wie Sandalen oder Flip-Flops, die man beim Laufen anziehen oder anziehen kann, sind äußerst unsicher.

Die Verwendung auf einem Laufband macht sie noch unsicherer. Da diese Schuhe Ihre Füße nicht richtig wiegen, können sie sofort wegfliegen.

In diesen instabilen Schuhen neigt man eher zum Stolpern, weil sie den Fuß weitgehend ungeschützt lassen.

Lässige Turnschuhe sind auch nicht viel besser.

Diese Schuhe sind eher für leichtes Gehen als für das Training gedacht. Lässigen Alltagsstößen fehlt die richtige Lauffläche, die Sie für einen guten Halt benötigen, und sie sind oft zu flach, um überhaupt Halt zu haben.

Egal, ob Sie auf einem Laufband laufen oder im Wald wandern, Sie brauchen diesen Halt, damit sich Ihre Füße fest mit dem Boden verbinden können.

Rutschige Laufflächen sorgen für ein rutschiges Training.

Laufschuhe halten beim Training länger als Freizeitschuhe

Gewöhnliche Freizeitschuhe halten nicht sehr lange, wenn Sie sie für sportliche Aktivitäten wie Laufen oder Springen verwenden.

Da diese Schuhe nur für minimale Stöße ausgelegt sind, werden sie nicht in der Lage sein, die unvermeidlichen Schäden zu verkraften, die sie erleiden werden, wenn Sie sie zum Training verwenden.

Die Nähte lösen sich auf, die Sohlen werden sehr schnell durchgescheuert und es entstehen Löcher im Obermaterial, wenn man sie für Sport und Laufen verwendet.

Turnschuhe sind zwar nur halb so teuer wie gute Trainingsschuhe, aber sie halten nur halb so lange und schützen Ihre Füße nicht halb so gut.

Die besten veganen Laufschuhe bieten Ihnen ein zuverlässiges Maß an Haltbarkeit und ermöglichen es Ihnen, an Ihre Grenzen zu gehen, ohne dass Ihre Schuhe Sie aufgeben.

Die Lauffläche an den Sohlen erleichtert es, steile Hügel zu erklimmen oder schnell auf dem Boden zu laufen. Viele Workout-Schuhe gibt es in verschiedenen Varianten, wobei die Sohlen für bestimmte Aktivitäten entwickelt wurden.

Der Kauf der richtigen Schuhe für den richtigen Zweck kann die Effizienz Ihres Trainings verbessern.

Die richtigen Schuhe schützen Ihre Gelenke und Knie

Die meisten guten Trainingsschuhe bieten auch die richtige Unterstützung des Fußgewölbes, was dazu beiträgt, die Wirbelsäule während des Trainings auszurichten.

Flache Schuhe ohne Stütze für das Fußgewölbe, die Ihren Fuß nicht richtig wiegen können, wirken sich von den Füßen aufwärts auf Ihren Körper aus, indem sie zulassen, dass der Schock Ihrer Schritte Ihren Körper langsam beschädigt.

Die Investition in die richtigen Trainingsschuhe ist ein Kinderspiel.

Worauf Sie achten sollten, wenn Sie auf der Suche nach den besten veganen Lauf- oder Workout-Schuhen sind

Athletes foot close-up with heel support running shoesAthletes foot close-up with heel support running shoes

Wenn Sie auf dem Markt für vegane Schuhe sind, müssen Sie sich eine kleine Checkliste erstellen, um sicherzugehen, dass die Schuhe, die Sie kaufen, auch wirklich vegan sind.

Manchmal ist es leicht, sich in dem Glauben zu täuschen, dass ein Schuh vegan ist, nur weil er ohne Leder hergestellt wurde.

Leder ist die geringste Ihrer Sorgen, wenn es um den Kauf von Laufschuhen geht, da viele der Praktiken, die zu ihrer Herstellung führen, Tierversuche und tierische Nebenprodukte beinhalten.

Klebstoffe

Glücklicherweise sind Klebstoffe tierischen Ursprungs in der Schuhherstellung nicht länger ein Grundnahrungsmittel. In den meisten Fällen ziehen es die Unternehmen vor, synthetische Klebstoffe zu verwenden, die keine Bestandteile tierischen Ursprungs enthalten.

Klebstoffe auf Tierbasis waren früher sehr beliebt, aber die Unternehmen stellen ihre Verwendung zugunsten von leistungsfähigeren synthetischen Alternativen ein.

Synthetischer Klebstoff hält besser, hält länger und ist billiger in der Herstellung.

Es ist selten, dass Sie eine Schuhfirma finden, die immer noch Leime auf Tierbasis in ihren Produkten verwendet, obwohl es noch einige wenige davon gibt.

Aber regen Sie sich noch nicht auf – nur weil der Klebstoff nicht von Tieren stammt, macht ihn das noch nicht automatisch vegan.

Bestimmte synthetische Klebstoffe können an Tieren getestet werden, und der einzige Weg, um sicher zu wissen, ob der Klebstoff in Ihren Schuhen unter diesen Schirm fällt oder nicht, ist, sich beim Hersteller zu erkundigen, woher er den Klebstoff bezieht.

Nicht-synthetische Materialien

Aus welchen Materialien Ihre Schuhe hergestellt werden sollten, hängt weitgehend von Ihrem moralischen Kompass ab.

Offensichtlich sind Materialien tierischen Ursprungs nicht erhältlich.

Oftmals werden Unternehmen Schuhe aus Tierhaut als “natürliche Materialien” bezeichnen, und obwohl sie technisch gesehen natürlich sind, sind sie mit Sicherheit nicht vegan.

Vegane Laufschuhe können aus natürlichen Materialien hergestellt werden, aber es ist am besten, nicht davon auszugehen, dass die natürlichen Materialien vegan sind, es sei denn, das Unternehmen gibt an, dass sie tatsächlich vegan sind.

In den meisten Fällen werden vegane Schuhe aus künstlichen oder synthetischen Materialien hergestellt.

Das ist großartig, wenn dabei keine Tiere geschädigt werden, aber wenn Ihnen die Umwelt am Herzen liegt, könnten Sie stattdessen vegane Sportschuhe wählen, die aus recycelten Inhaltsstoffen oder natürlichen Materialien wie Baumwolle oder Stoff auf Hanfbasis wie der saucony Jazz hergestellt werden.

Viele umweltfreundliche Unternehmen verwenden vegane Post-Nachteileumer-Inhalte, wie recycelte Plastikflaschen oder recycelten Gummi, um einen Schuh herzustellen, der mehr als nur vegan ist – er ist auch besser für unseren Planeten.

tired woman taking a rest after runningtired woman taking a rest after running

An Tieren getestete Materialien

Einige Bestandteile eines Schuhs, wie zum Beispiel der bereits erwähnte synthetische Klebstoff, wurden möglicherweise an Tieren getestet.

Dasselbe gilt für die Farbstoffe, die zum Färben des Schuhmaterials verwendet werden.

Manchmal werden Farbstoffe nicht nur an Tieren getestet – sie werden tatsächlich aus tierischen Nebenprodukten hergestellt.

Synthetische Materialmischungen können an Tieren getestet werden, um ihre Toxizität zu messen. Es mag fast unmöglich sein, auf alle Tierversuche ganz zu verzichten, aber einige Marken setzen sich sehr viel stärker für ein Auslaufen der Tierversuche ein als andere.

Nicht nur die Schuhe in der obigen Liste sind für Veganer geeignet, sie sind auch gut für den Planeten.

Wenn Sie einen tollen Schuh wollen, der Ihre moralischen Werte nicht gefährdet, müssen Sie nicht allzu genau hinsehen.

Auch wenn Unternehmen nicht ausschließlich vegan sind, bieten die meisten großen Marken Alternativen an, die für Veganer geeignet sind.

Sie müssen keine Kompromisse bei der Qualität oder Ihrer Position eingehen, wenn es um ethische Praktiken geht.

Einige der besten veganen Workout-Schuhe auf dem Markt finden Sie hier in dieser Liste.

Alles, was Sie wissen müssen, ist, worauf Sie achten müssen und welchen Marken Sie vertrauen können. Betrachten Sie dies als Ihren ultimativen Einkaufsführer.

Beste vegane Laufschuhmarken 2020

workout shoes close-upworkout shoes close-up

topo

topo ist ein Neuling auf dem veganen Schuhmarkt, aber es fehlt ihnen nicht an Erfahrung. Die Schuhe werden von einem Läufer mit über 35 Jahren Lauferfahrung und einer Leidenschaft für den perfekten Laufschuh entworfen.

topo ist bestrebt, Laufschuhe herzustellen, die der natürlichen Bewegung des Fußes folgen und die versprechen, nur Materialien zu verwenden oder Funktionen hinzuzufügen, die absolut notwendig sind.

topo verwendet keine Latex- oder Tierprodukte als Materialien oder Klebstoffe für ihre Laufschuhe, mit Ausnahme des Rekovr-Modells, bei dem ethisch einwandfreie Wolle verwendet wird.

xero

xero stellt viele vegane Laufschuhe her, in der Tat sind bis auf ein Modell, die Coalton-Stiefel, alle vegan.

Obwohl die Gründer von xero selbst keine Veganer sind, bieten sie gerne Laufschuhe an, die Veganerinnen und Veganer mit einem guten Gefühl tragen können.

saucony

saucony ist zwar kein rein veganes Schuhunternehmen, aber es bietet einige gute vegane Lauf- und Freizeitschuhe an.

Neben den Jazz-Jazz-Laufschuhen der Marke saucony gibt es auch die stilvolle Azura-Linie, die aus synthetischer Mikrofaser hergestellt wird, die keine tierischen Produkte enthält.

asics

asics Schuhe sind überall leicht zu finden.

Sie sind eine wichtige Marke, und sie werden von den meisten Sportschuhanbietern getragen. Es ist zwar gut zu wissen, dass Sie sich auf die Marke verlassen können und dass sie leicht zu finden sind, aber gehen Sie nicht davon aus, dass jedes Paar Schuhe, das sie herstellen, vegan ist.

Während der Großteil der Linie für Veganerinnen geeignet ist, enthalten einige ihrer Schuhe auch Lederkomponenten.

Diese Produkte lassen sich anhand des Produktcodes leicht von ihren veganen Pendants unterscheiden.

Wenn der Produktcode den Buchstaben “L” am Ende hat, bedeutet dies die Verwendung von Leder.

Überprüfen Sie einfach den Code, bevor Sie sie anprobieren.

merrell

merrell hat eine beeindruckende Kollektion von Schuhen in seiner veganerfreundlichen Linie. Das Unternehmen bietet Schuhe sowohl für Männer als auch für Frauen an, alle für unterschiedliche sportliche Zwecke.

Laufschuhe, Wanderschuhe und allgemeine Sportschuhe sind nur die Spitze des Eisbergs. Sie bieten auch einzigartige Hochleistungs-Sportschuhe sowie eine Vielzahl von leichteren Sportschuhen an.

Einige ihrer Schuhe enthalten zwar Leder, aber merrell kennzeichnet sorgfältig, welche ihrer Designs nicht veganerfreundlich sind, um Ihnen zu helfen, Pannen zu vermeiden.

Die Sportschuhe sind größtenteils völlig frei und frei von tierischen Inhaltsstoffen, und es sind fast ausschließlich die Allzweckschuhe, die irgendeine Art von Leder haben.

mizuno

mizuno war eine der Marken, die früher in ihren Produkten Klebstoffe tierischen Ursprungs verwendet haben.

Aber keine Sorge!

mizuno hat ihre Gewohnheiten geändert!

Vor einigen Jahren haben sie auf eine sicherere Alternative mit synthetischem Klebstoff umgestellt, die in allen ihren Schuhen verwendet werden kann. Das Beste an den Laufschuhen von mizuno ist, dass jedes Paar komplett veganerfreundlich ist.

Sie müssen keine Produktcodes entziffern oder nach speziellen Notizen suchen. Seit 2014 ist jeder von der Firma herausgegebene Laufschuh zu 100% vegan. Es ist einfach, für ihre Auswahl einzukaufen.

newton

newton war eine der ersten Firmen, die Laufschuhe für Veganerinnen und Veganer anbot, die Schwierigkeiten hatten, geeignete Schuhe für sportliche Zwecke zu finden.

newton stellt einige der einzigartigsten veganen Laufschuhe her und ist stolz auf das, was sie ihre “P.O.P.” oder “Point of Power”-Energierückführungstechnologie nennen.

newton ist bestrebt, innovativ zu sein und einige der revolutionärsten Workout-Schuhe anzubieten, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. newton hat sich zum Ziel gesetzt, seine Technologie für jedermann zugänglich zu machen, indem die Verwendung von Materialien oder Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs in seinen Produkten eliminiert wird.

Bäche

Jedes einzelne von Bäche produzierte Schuhmodell, mit Ausnahme des Modells “Addiction Walker”, ist vegan.

Bäche ist eine Marke, die gerne auf die Wünsche von sportlichen Veganerinnen und Veganern eingeht und sie mit qualitativ hochwertigen, langlebigen veganen Schuhen versorgt.

Die Marke geht mit ihren Forschungsinitiativen, auch nachhaltigere Materialien zu verwenden, noch einen Schritt weiter.

Es gibt viele Gründe, warum ich Bäche-Schuhe liebe, und ihre veganenfreundlichen Angebote und ihre Nachhaltigkeitsphilosophie sind zwei der besten Gründe, sich für Bäche zu entscheiden.

Liebe zum Laufen?

Wir auch!

Wenn Sie über die neuesten Schuhrezensionen und Laufnachrichten auf dem Laufenden gehalten werden möchten, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf “Abonnieren”, um den Garage Gym Power-Newsletter zu erhalten.

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.