Die 14 Besten Asics Laufschuhe Für Frauen Im Jahr 2021

14 Beste Asics Laufschuhe für Frauen: Alle Ihre Dämpfungs- und Stabilitätsbedürfnisse abgedeckt

Asics ist seit vielen Jahren eine bekannte und hochgeschätzte Laufschuhmarke.

Obwohl ihr Stil im Vergleich zu den futuristischen Trends einiger Marken eher traditionell ist, haben sie eine treue Anhängerschaft und produzieren durchweg qualitativ hochwertige, zuverlässige Schuhe.

Sie sind auch wegweisend bei frauenspezifischen Schuhen.

In diesem Artikel werden die besten Asics Laufschuhe für Frauen im Jahr 2020 aufgelistet und dann ein wenig mehr Einblick in das Angebot von Asics gegeben.

TOP 14 Beste Asics Laufschuhe für Frauen 2020

Asics Frauen-Gel Cumulus 22

Überprüfung: Der Gel Cumulus ist ein sehr beliebter, gut gepolsterter Alltagslaufschuh. Er eignet sich gut für neutrale Läuferinnen und Läufer mit einer Neigung zur Unterpronation und hat eine schöne Balance zwischen Flexibilität, weicher Dämpfung und leichtem Ansprechverhalten.

Das aus einem Stück gefertigte Netzobermaterial ist mit 3D-gedruckten Auflagen versehen, um ein wenig Stabilität zu gewährleisten, während das Obermaterial als Ganzes eine kuschelige, aber atmungsaktive Passform bildet.

Profis

  • Flytefoam Propel-Technologie.
  • Obermaterial mit 3D-Druck.
  • Gummi-Laufsohle mit hohem Abrieb.
  • Gute Option für Unterpronatoren.
  • Leicht und gut gepolstert.

Nachteile

  • Die Passform verläuft etwas klein.

Zum Mitnehmen

Es handelt sich um einen erstklassig bewerteten täglichen Trainer, der gut gepolstert und bequem ist. Eine zuverlässige Wahl für neutrale Läuferinnen und mit Leichtigkeit einige der besten Asics Damenlaufschuhe.

Asics Frauen-Gel Kayano 26

Überprüfung: Der Kayano ist ein sehr komfortabler Stabilitätsschuh mit ausgezeichneter Stoßdämpfung, der für viele Überpronatoren ein Muss ist.

Flytefoam Propel und Flytefoam Lyte Dämpfung sorgen für ein weiches, federndes Laufgefühl, während viel Gel im Fersen- und Vorfußbereich Stöße absorbiert.

Sie fühlen sich nicht immer am besten gepolstert an, aber manchmal dämpft eine festere Dämpfung den Aufprall besser ab, ohne dass die Reaktionsfähigkeit darunter leidet. Und die Unterstützung des Fußgewölbes ist bei diesen Schuhen unübertroffen.

Profis

  • Ausgezeichneter Langstreckenschuh.
  • Das Guidance Trusstic System bietet viel Torsionsstabilität.
  • Duomax Zwischensohle sorgt für zuverlässige Pronationsunterstützung.
  • Herausnehmbare Einlegesohlen ermöglichen individuelle Einsätze.

Nachteile

  • Etwas festeres Gefühl für die Dämpfung.

Zum Mitnehmen

Der perfekte Alltagsschuh für alle, die eine solide Unterstützung gegen Überpronation und die besten Asics Damenlaufschuhe für Stabilität benötigen.

Asics Frauen GT 2000 8

Überprüfung: Als erschwinglichere Alternative zum Kayano war der GT 2000 die erste Wahl für Überpronatoren, bevor der Kayano auf den Markt kam.

Es handelt sich um einen zuverlässigen Stabilitätsschuh mit komfortabler Dämpfung, der allerdings etwas weniger ansprechbar ist als der Kayano. Er eignet sich gut für Personen mit mittleren Bögen, die eine Reihe von Distanzen laufen.

Profis

  • Leichtgewichtig.
  • Erhältlich in breiter Größe.
  • Dynamic Duomax und Trusstic System sorgen für Stabilität.
  • Obermaterial aus atmungsaktivem Netz.
  • Gummi-Laufsohle mit hohem Abrieb.

Nachteile

  • Keiner.

Zum Mitnehmen

Wenn Sie einen leichten, gut gepolsterten und vielseitigen Stabilitätsschuh suchen, dann ist dies der richtige Schuh für Sie.

Asics Frauen-Gel Nimbus 22

Überprüfung: Ähnlich wie der Cumulus, aber weicher, ist der Gel Nimbus 22 ein stark gepolsterter neutraler Trainer, der für Fersenstürmer mit normalen bis hohen Bögen entwickelt wurde.

Die Flytefoam Propel-Zwischensohle bietet eine gute Dämpfung, während der Zusatz von Gel und die stark abriebfeste Gummilaufsohle einen sehr haltbaren Schuh ergeben, der viele Kilometer übersteht.

Profis

  • Plüsch-Polsterung.
  • Breite Größensortierung verfügbar.
  • Reichlich Gel im Fersenbereich zur Stoßdämpfung.
  • Gummi-Laufsohle mit hohem Abrieb.

Nachteile

  • Etwas schwer.

Zum Mitnehmen

Dies ist ein maximal gedämpfter Schuh für diejenigen, die maximalen Komfort auf langen Strecken suchen. Er könnte der beste Asics Laufschuh für Frauen im Jahr 2020 sein.

Asics Frauen-Gel Nimbus Lite

Überprüfung: Der Nimbus Lite ist eine leichtere und schnellere Version des oben genannten Nimbus 22. Es ist ein großartiger neutraler Schuh, der wahrscheinlich populärer als der Nimbus 22 sein wird, sobald er bekannter wird.

Plüschpolsterung, gute Reaktionsfähigkeit und viel Flexibilität in einem leichten Paket machen ihn superbequem und leicht zu laufen und lassen Sie sich fragen, warum Sie jemals in etwas Schwererem laufen würden.

Profis

  • Gel-Dämpfung im Hinter- und Vorfussbereich.
  • Die Flytefoam-Zwischensohle ist leicht, weich und reaktionsfähig.
  • Hergestellt aus vielen recycelten Materialien ist er eine nachhaltigere Option.
  • Breite, geräumige Zehenkappe.

Nachteile

  • Das Fehlen des Trusstic-Systems sorgt für etwas weniger Stabilität.

Zum Mitnehmen

Dieser Schuh ist ein klarer Gewinner für neutrale Läufer und erfüllt alle Anforderungen.

Asics Frauen-Novablast

Überprüfung: Der Novablast ist ein neues Modell für Asics, das mit einer neuen Technologie und einem neuen Gefühl ausgestattet ist. Der Novablast ist der weichste und doch wohl reaktionsschnellste Schuh, den Asics je hergestellt hat.

Es wird eine dicke Schicht des neu entwickelten Flytefoam-Blasschaums in der Zwischensohle anstelle der üblichen Gel-Polsterung von Asics verwendet, die weicher und reaktionsfreudiger ist als andere Flytefoam-Materialien.

Sie sind für Läufer mit geringer Laufleistung gebaut, so dass sie im Vergleich zu anderen Asics-Schuhen eine begrenzte Haltbarkeit haben können, aber sie werden wahrscheinlich eine beliebte Option für viele Läufer werden.

Profis

  • Die Flytefoam Blast-Mittelsohle ist weich, leicht und reaktionsschnell.
  • Reflektierende Details im Oberteil für Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen.
  • Die AHAR Plus-Außensohle trägt zur Haltbarkeit und Federung bei.
  • Das Obermaterial aus technischem Mesh ist weich und atmungsaktiv.

Nachteile

  • Schmale Passform.

Zum Mitnehmen

Ein weicher, federnder und relativ leichter Neutralschuh.

Asics Frauen GT 1000 9

Überprüfung: Der GT 1000, der vom GT 2000 abgelöst wurde, galt Anfang der 2000er Jahre als der beste Stabilitätsschuh von Asics. Auch wenn er heute von Schuhen wie dem GT 2000 und dem Kayano übertroffen wird, ist er immer noch ein mehr als ausreichender Stabilitätsschuh, der nicht vernachlässigt werden sollte.

Profis

  • Das modernisierte Mesh-Obermaterial ist leicht und atmungsaktiv.
  • Zwischensohle aus Rearfoot Gel und Flytefoam Propel.
  • Dynamisches Duomax und Guidance Trusstic System für Stabilität.

Nachteile

  • Schmale Passform.

Zum Mitnehmen

Es handelt sich um einen leichten und atmungsaktiven Stabilitätsschuh, ideal für Fersenstürmer, die übervorteilt sind.

Asics Frauen-Gel Noosa Tri 11

Überprüfung: Der Gel Noosa Tri ist für den Triathlon entwickelt worden (obwohl dies zugegebenermaßen nicht sehr sinnvoll ist, da Sie ihn nur für die Laufkomponente des Triathlons tragen werden). Der Gel Noosa Tri ist ein leichter, flotter Schuh, der irgendwo zwischen einem flachen Rennschuh und einem Alltagslaufschuh liegt.

Der eine Bereich, in dem sie in einer triathlonspezifischen Situation nützlich sein könnten, ist das nahtlose Obermaterial, das ein bequemes Tragen der Schuhe ohne Socken ermöglicht.

Abgesehen davon sind sie ein ausgezeichneter, leichter und sich schnell anfühlender Stabilitätsschuh.

Profis

  • Dynamisches Duomax und Impact Guidance System für Stabilität.
  • Gel-Polsterung zur Stoßdämpfung.
  • Die Antriebsplatte sorgt für eine gute Energierückgabe.
  • Komfortables nahtloses Obermaterial mit Ventilationslöchern.

Nachteile

  • Schmaler Sitz.
  • Die Farben können für manche zu “out there” sein.

Zum Mitnehmen

Ein wirklich beliebter leichter und anregender Stabilitätsschuh.

Asics Women’s Gel-Fundament 13

Überprüfung: Der Gel-Fundament 13 ist ein beliebter und äußerst bequemer Schuh mit Bewegungskontrolle. Er ist der richtige Schuh für Sie, wenn Ihre Überpronation außer Kontrolle geraten ist oder Sie Schmerzen aufgrund von Problemen wie Plantarfasziitis, Schienbeinschienen oder Läuferknie haben.

Sie eignen sich auch hervorragend für Menschen mit Plattfüßen, da ihr geräumiger Innenraum breite Füße ermöglicht, x-breite Größen erhältlich sind und es viel Platz für individuelle Einlagen gibt.

Profis

  • Gel-Dämpfung im Hinterfuß- und Vorfußbereich.
  • Guidance Trusstic System und Guidance Line Zwischensohlentechnologie.
  • Bequemes nahtloses Obermaterial.
  • Die SpevaFoam-Mittelsohle ist reaktionsfähig und haltbar.
  • Kompatibel mit maßgefertigten Einlagen.

Nachteile

  • Keiner.

Zum Mitnehmen

Ein erstklassig bewerteter, gut gedämpfter Schuh mit Bewegungskontrolle für extreme Stabilität.

Asics Women’s Gel Venture 7

Überprüfung: Der Gel Venture 7 ist ein erschwinglicher Einstiegs- und Mittelfußschuh, ein neutraler Trail-Schuh mit zuverlässiger Dämpfung und Traktion.

Das Obermaterial aus Synthetikleder und Mesh bietet Schutz vor Hindernissen und Schutt, während die abriebfeste Gummiaußensohle mit Stollen für mehr Traktion und Kontrolle auf technischem Terrain sorgt.

Aber wenn Sie auch ein bisschen auf der Straße laufen müssen, dann können Sie das tun, ohne das Gefühl zu haben, auf einem Nagelbett zu laufen.

Profis

  • Gummi-Laufsohle mit hohem Abrieb.
  • Hinterfuß-Gel-Polsterung.
  • Herausnehmbare Einlegesohle ermöglicht individuelle Einlagen.
  • Gutes Gefühl unter den Füßen und gute Bodenhaftung.
  • Gut für Unterpronatoren.

Nachteile

  • Etwas steif – aber die Wanderschuhe sind es in der Regel.

Zum Mitnehmen

Diese Schuhe sind eine beliebte Wahl für Trailrunnerinnen und Walkerinnen auf Einstiegsniveau.

Asics Frauen-Gel Excite 7

Überprüfung: Der Gel Excite ist ein weiterer neutraler Einstiegsschuh auf mittlerem Niveau, aber mit Plüsch-Dämpfung und viel Flexibilität. Er verwendet einen Amplifoam-Mittelsohlenschaumstoff, der in seiner Leistung irgendwo zwischen EVA und Flytefoam liegt, was diesen Schuhen ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis verleiht.

Profis

  • Leichtgewichtig.
  • Erhältlich in breiter Größe.
  • Gel-Polstertechnologie.
  • Ortholite-Einlegesohle bietet zusätzlichen Komfort.
  • Amplifoam-Zwischensohle zum Preispunkt von EVA-Schaum.

Nachteile

  • Keine für seinen Preispunkt.

Zum Mitnehmen

Ein bequemer und zuverlässiger Straßenschuh für neutrale Läufer auf Einstiegs- und mittlerem Niveau.

Asics Women’s Roadhawk FF 2

Überprüfung: Der Roadhawk FF 2 ist ein leichtgewichtiger Straßenschuh, der ein flacher Rennschuh sein könnte, wenn Sie für längere Distanzen etwas kräftigere Unterschenkel bevorzugen, oder ein leichter, schnittiger Straßenschuh für den täglichen Lauf, wenn das Ihr Stau ist.

Sie haben kein Gel wie viele Asics-Modelle, sondern die Zwischensohle besteht nur aus Flytefoam Propel, was zu einem einfachen, minimalistischen Gefühl führt.

Er kann sehr bequem sein, wenn man sich erst einmal an sein etwas einzigartiges Tragegefühl gewöhnt hat, aber er eignet sich wirklich nur für solide neutrale Läufer ohne Pronationsprobleme.

Profis

  • Erschwinglich.
  • Flytefoam Propel-Zwischensohle.
  • Nahtloses Oberteil.
  • Unterstützende Fersenschale.

Nachteile

  • Es fehlt ein wenig Struktur.
  • Keine breite Dimensionierung verfügbar.

Zum Mitnehmen

Eine vielseitige, leichte Option für neutrale Straßenläufer.

Asics Damen LyteRacer TS 7

Überprüfung: Getreu seinem Namen ist der Lyteracer TS 7 ein leichter Rennschuh für neutrale Läufer. Er bewältigt ein breites Spektrum an Distanzen, von 5 km bis hin zum Marathon.

Sie haben einige einzigartige Merkmale wie die perforierte Einlegesohle, die eine Belüftung ermöglicht und ein weiches Gefühl unter den Füßen vermittelt.

Profis

  • SpevaFoam-Zwischensohle widersteht der Kompression über lange Distanzen.
  • Bequemes nahtloses Obermaterial.
  • Sehr leicht und vielseitig.
  • Trusstic System zur Unterstützung des Mittelfußes.

Nachteile

  • Kleine Größenanpassung möglich.

Zum Mitnehmen

Ein leichter, neutraler Rennschuh für eine Reihe von Distanzen.

Asics GlideRide für Frauen

Überprüfung: Für eine Option mit niedriger Fallhöhe ist der GlideRide eine ausgezeichnete Wahl. Mit einem Fallhöhe von 5 mm ist er für Mittelfuß- oder Vorfußschlägerinnen mit hohen Bögen konzipiert. Trotz der hohen Stapelhöhe bietet er auch ein außergewöhnlich stabiles Spielgefühl mit einer gut strukturierten oberen und breiten Plattform unter dem Fuß.

Durch die Zwischensohlenplatte fühlt sich die Zwischensohle etwas steif an, bietet aber ein ganz neues Niveau an Reaktionsfähigkeit und Vortrieb, das für eine schnelle, federnde Fahrt mit einem Rocker-Effekt sorgt.

Profis

  • Ausgezeichnete Reaktionsfähigkeit.
  • Stabil für einen neutralen, niedrig fallenden Schuh.
  • Weiches, plüschiges Obermaterial.
  • Flytefoam und Flytefoam Propel-Zwischensohle.

Nachteile

  • Kann bei heißem Wetter warm sein.
  • Kann sich steif anfühlen (wird aber für den Rocker-Effekt benötigt).

Zum Mitnehmen

Diese Schuhe haben ein einzigartiges Gefühl, an das man sich erst einmal gewöhnen muss, aber wenn man diesen Punkt einmal überschritten hat, wird man nicht mehr aufhören wollen.

fitness woman runner athlete running at roadfitness woman runner athlete running at road

Asics die Traditionalisten

Asics haben viele Fans in der Laufwelt. Ihre Schuhe sind bequem, gut strukturiert und bekannt für erstklassige Bogenunterstützung.

Die meisten ihrer Schuhe passen in den traditionellen Stil eines Laufschuhs mit einem höheren Absenk- bis Zehenabfall (9 mm und mehr), der das Aufsetzen der Ferse fördert und folglich eine kräftige Dämpfung im Fersenbereich erfordert.

Es gibt zwar einige Schuhe mit niedrigem Gefälle, aber sie sind wohl weniger bekannt als die Modelle Kayano und Cumulus.

Wenn Sie also wissen, dass Sie ein eingefleischter Fersenstürmer sind und entweder zum Ende des Pronationsspektrums über oder unter der Pronation neigen, sind Sie am richtigen Ort.

Die Asics haben einige der besten Schuhe auf dem Markt, wenn es um Stabilität bei Überpronation geht. Die Gel-Fundament 13 ist ein ausgezeichneter Schuh mit Bewegungskontrolle, während der Kayano weiterhin an der Spitze der Stabilitätsschuhe steht.

Beide sind auch für Menschen mit Plattfüssen eine gute Wahl, aber wenn Sie nach mehr Möglichkeiten für Plattfüsse suchen, haben wir hier das Beste für Sie. Wir haben auch die besten Stabilitäts-Laufschuhe auf dieser Liste.

couple running on treadmill inside fitness gymcouple running on treadmill inside fitness gym

Stil

Dieses höhere Gefälle, eine traditionelle Tendenz, beeinflusst den Stil und das allgemeine Aussehen des Schuhs. Der Asics behält seinen traditionellen Stil auch in den Schuhen mit niedrigerem Gefälle bei, was im Gegensatz zu dem Space Odyssey Come Elfen-Stil steht, zu dem sich Nike- und Adidas-Schuhe in den letzten Jahren entwickelt haben.

Aber es funktioniert. Ihre Schuhe sind so beliebt wie eh und je und bekannt für ihre Zuverlässigkeit und gute Qualität.

Wenn Sie andererseits den Stil von Nike und Adidas bevorzugen und nach den leichteren Stabilitätsoptionen suchen, die sie bieten, haben wir eine Liste ihrer besten Laufschuhe, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Gehen Sie hier für Nike und hier für Adidas.

Technik für Mittelsohle

Wie die meisten Laufmarken hinkte Asics nach der Markteinführung des bahnbrechenden Boost-Schaumstoffs hinter Adidas hinterher und verwendete weiterhin EVA, während das Unternehmen seine eigene proprietäre Zwischensohlentechnologie entwickelte.

Aber sie hat es geschafft. Und jetzt bestehen die Top-Mittelsohlen von Asics hauptsächlich aus Flytefoam und seinen Nachkommen, zusammen mit dem Gel, das Asics seit vielen Jahren konsequent verwendet.

Flytefoam Propel ist bekannt für seine Reaktionsfähigkeit, Flytefoam Lyte für sein geringes Gewicht und Flytefoam Blast, eine Kombination aus beidem.

Größensortierung

Asics ist dafür bekannt, dass sie schmal und etwas klein geschnitten sind. Das ist gut für Menschen mit schmalen Füßen, aber zugegebenermaßen nicht ideal für Menschen mit breiten Füßen.

Einige Modelle sind in breiten Größen erhältlich, aber nicht alle. Achten Sie darauf, die Weite des Schuhs vor dem Kauf zu prüfen!

two female runners running together at night in citytwo female runners running together at night in city

Geschlechtsspezifische Besonderheiten

Die Asics haben große Fortschritte in Richtung geschlechtsspezifischer Schuhe gemacht.

Viele Unternehmen bieten einfach Unisex-Schuhe in kleineren Größen für Frauen an. Die Branche beginnt jedoch zu erkennen, dass sich Frauenfüße und Biomechanik von ihren männlichen Gegenstücken unterscheiden.

Nach Asics Frauen haben ein anderes Verhältnis von Vorderfuß- zu Fersenbreite als Männer. Bei Frauenfüßen ist der Unterschied zwischen diesen Maßen tendenziell größer, was zu einem schmaleren Fersensitz führt. Um dem entgegenzuwirken, hat Asics einen schmaleren Leisten entwickelt, was zu Schuhen mit einer schmaleren, passenden Ferse führt.

Frauen neigen auch dazu, leichter zu sein als Männer, was bedeutet, dass die in Männerschuhen verwendete Dämpfung möglicherweise nicht weich genug ist, um eine gute Energierückgabe zu gewährleisten. Die Asics entwickeln daher einen frauenspezifischen Vorfußschaum, der ein weicheres, federndes Gefühl vermittelt.

Schließlich haben Asics herausgefunden, dass sich die Biomechanik der Frauenfüße aufgrund natürlicher Hormonschwankungen während des Monats tatsächlich verändert. Wenn der Östrogenspiegel in der Mitte des Monatszyklus hoch ist, sind die Muskeln der Frau von Natur aus entspannter, was zu einem niedrigeren Fußgewölbe und einer stärkeren Belastung der Plantarfaszie führt.

Als Reaktion auf diese Informationen entwickelt Asics ein geschlechtsspezifisches Space Trusstic System, das den ganzen Monat über die richtige Balance zwischen Raum, Unterstützung und Flexibilität bietet.

Suchen Sie nach weiteren großartigen Optionen für Frauen? Wir haben eine Auswahl der besten Damenlaufschuhe für Sie zusammengestellt, damit Sie nicht lange suchen müssen.

young woman runner running on city roadyoung woman runner running on city road

Andere Sportarten

Asics ist vor allem für Laufschuhe bekannt. Es gibt jedoch auch eine beeindruckende Auswahl an Schuhen für andere Sportarten, darunter einige großartige Workout- und Crosstrainingsschuhe wie den beliebten Met Conviction. Wenn Sie weitere Optionen für großartige Damen-Workout-Schuhe wünschen, sehen Sie sich unseren Leitfaden hier an.

Wie Sie sehen können, beginnen Frauen, der Lauf- und Laufschuhwelt ihren Stempel aufzudrücken.

Es gibt so viele tolle Optionen für fantastische Schuhe, und die neue Technologie kommt einfach immer wieder!

Vielen Dank für die Lektüre dieses Leitfadens zu den besten Asics Laufschuhen für Frauen des Jahres 2020.

Stellen Sie sicher, dass Sie weitere Artikel wie diesen abonniert haben, bevor Sie gehen.

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.