Crossfit Vs. Bodybuilding: Praller Bizeps Oder Knallharte Fran-Zeit?

CrossFit vs. Bodybuilding – praller Bizeps oder knallharte Fran-Zeit?

Rasend schnelle Trainingszeiten oder ein riesiger und definierter Körperbau.

Welches davon gefällt Ihnen?

Jeder möchte diesen unglaublichen Körper haben, und die meisten Menschen möchten insgesamt fitter sein. Dann stellt sich die Frage, was Sie zu dem gewünschten Körpertyp und Fitness-Level bringt.

Und so beginnen wir die Debatte über CrossFit vs. Bodybuilding.

In diesem Artikel werde ich Ihnen meine Gedanken und Erfahrungen zum Thema CrossFit vs. Bodybuilding darlegen und erläutern, was die Vor- und Nachteile beider Sportarten sind.

Ich werde Ihnen helfen, die Entscheidung zu treffen, welche für Sie besser ist. Ich werde Ihnen sogar meine Option aufzeigen, welche insgesamt besser ist!

muscular man doing pull ups at CrossFit gymmuscular man doing pull ups at CrossFit gym

Was ist CrossFit?

CrossFit wurde von Greg Glassman in den frühen 90er Jahren in Santa Cruz, CA, ins Leben gerufen. Greg Glassman entwickelte ein Trainingsprogramm, das seiner Meinung nach am besten geeignet war, Sportler auf das Unbekannte und Unerkannte des Lebens vorzubereiten. Er wollte ein Fitnessprogramm schaffen, das sich darauf spezialisierte, Laien in Bezug auf die menschliche Leistungsfähigkeit zu fördern.

CrossFit mischt Kraftdreikampf, Gymnastik, olympisches Gewichtheben, Laufen, Rudern und jede andere funktionelle körperliche Übung oder funktionelle Bewegung, die Sie sich vorstellen können.

Wenn ein Workout, allgemein als Workout des Tages oder WOD bezeichnet, erstellt wird, dann werden die Übungen in so vielen Kombinationen oder Mustern gemischt, wie die Phantasie es zulässt.

Auch die Zeit- und Rep-Schemata sind so vielfältig wie möglich. Wenn Sie zu Hause nach einigen WOD-Ideen suchen, sehen Sie sich diese Optionen an!

Dadurch wird eine Umgebung geschaffen, in der sich der Körper nicht an das, was auf ihn zukommt, gewöhnen kann, und der Körper muss jederzeit in einem einsatzbereiten Zustand sein.

Greg Glassman hat dies berühmterweise mit einem Feuerwehrmann verglichen, der nie weiß, wann er oder sie ein Opfer aus einem brennenden Gebäude tragen muss oder wann ein Polizeibeamter einen Verdächtigen über eine lange Distanz verfolgen muss.

Das Leben läuft nicht nach einer vorgeschriebenen Routine ab wie bei traditionellen Trainingsprogrammen und sein Argument war, dass Menschen auch nicht so trainieren sollten.

man training at the gym wearing compression shirt and headphonesman training at the gym wearing compression shirt and headphones

Was ist Bodybuilding?

Man geht davon aus, dass Bodybuilding seinen Ursprung in den späten 1800er Jahren hat, und der Mann, dem die Schaffung des Bodybuilding-Sports am meisten zugeschrieben wird, ist eugene sandow .

Wo CrossFit sich am meisten mit der menschlichen Leistungsfähigkeit befasst, geht es beim Bodybuilding vor allem um die Grösse und Definition der Muskulatur.

Bodybuilder konzentrieren sich auf Übungen, die ihnen helfen, ihre Muskeln zu entwickeln und zu definieren. Täuschen Sie sich jedoch nicht.

Wenn ein Bodybuilder größere Muskeln bekommen will, muss er oder sie schwerere Gewichte heben.

Im Wesentlichen verwenden Bodybuilder also oft mehr zusammengesetzte Bewegungen, die wir beim Kraftdreikampf und beim olympischen Heben sehen, wie z.B. die Rückenkniebeugen, Bankdrücken und Kreuzheben.

Diese zusammengesetzten Bewegungen helfen dabei, eine Größe aufzubauen, von der alle Bodybuilder mehr brauchen!

Wo sich das Bodybuilding vom Kraftdreikampf und olympischen Heben wegbewegt, ist die Verwendung von Zubehörliften und -bewegungen. Bodybuilder wollen Momente wie Achselzucken und Wadenheben nutzen, um zusätzliche Größe aufzubauen und Definition in ihren entsprechenden Muschelgruppen zu schaffen.

Dies sind Bewegungen, die CrossFit ausserhalb der Mauern der Sporthalle als nicht funktionsfähig ablehnt.

woman doing exercise on a lat machine in gymwoman doing exercise on a lat machine in gym

Welche also?

Wenn Sie über CrossFit vs. Bodybuilding diskutieren, hängt die Antwort von Ihren Zielen ab.

Richtig – was wollen Sie?

Dies sollte die erste Frage sein, die Sie sich stellen, bevor Sie Ihre erste Hantel in die Hand nehmen oder Ihre erste CrossFit-Box betreten.

Wollen Sie eine Meile unter sechs Minuten laufen? Oder wollen Sie riesige Brustmuskeln haben? Wollen Sie eine Fran unter 3 Minuten oder wollen Sie einen gerissenen Satz Lats?

Die Antwort auf diese Fragen wird sicherstellen, dass Sie mit Ihrem gegebenen Trainingsprogramm zufrieden sind und dass Sie an dem von Ihnen gewählten Trainingsprogramm festhalten, und das wird Ihnen letztendlich diktieren, dass Sie Ergebnisse erzielen!

Wenn Sie eine Entscheidung treffen, denken Sie daran, was jedes Programm kann und was nicht.

female athlete performing weight lifting exercise at gymfemale athlete performing weight lifting exercise at gym

CrossFit kann Elite-Leistungen erbringen, aber es ist möglicherweise nicht das beste Programm, um Elite-Muskelmasse zu erreichen.

Bodybuilding kann sehr große und gut definierte Muskeln schaffen, aber es kann bei der kardiovaskulären Ausdauer nicht sehr hilfreich sein.

CrossFit kann in vielen Bereichen der Fitness einen sehr gut abgerundeten Sportler liefern. Bodybuilding kann möglicherweise eine weitere Zunahme der Muskelmasse bewirken, so dass die Kraftzuwächse fortgesetzt werden können.

Beachten Sie, dass ich im obigen Absatz Wörter wie “kann” und “darf” verwendet habe. Das liegt daran, dass keines dieser Programme funktioniert, wenn Sie nicht arbeiten!

Ganz gleich, welchen Weg Sie wählen, stellen Sie sicher, dass Sie sich dafür einsetzen, die Gewinne zu erzielen, die sich jeder so sehr wünscht.

Nun die Frage, auf die alle gewartet haben.

Welches ist besser? CrossFit vs. Bodybuilding?

female crossfit athlete exercising with dumbbellfemale crossfit athlete exercising with dumbbell

Meine Antwort lautet CrossFit. Hier ist der Grund, warum ich CrossFit wähle.

Während Bodybuilding zu unglaublichen Grössenzuwächsen und körperlichen Veränderungen führen kann – das ist ungefähr der Punkt, an dem es aufhört. CrossFit wird dazu beitragen, einen insgesamt besseren körperlichen Menschen aufzubauen.

Wenn CrossFit sicher und effektiv eingesetzt wird, kann es das Niveau der menschlichen Leistungsfähigkeit auf ein bisher unerreichtes Niveau heben.

Etwas wie damals, als die CrossFit-Spiele aufkamen und das Potenzial von CrossFit-Elite-Athleten demonstrierten.

CrossFit kann überall durchgeführt werden und lässt sich mit einer Vielzahl von Ausstattungsoptionen sehr einfach in einer Garage aufstellen.

Darüber hinaus hat CrossFit den zusätzlichen Vorteil, dass sich bei konsequentem Training und einer durchdachten und gesunden Ernährung auch Ihr Körperbau positiv verändern kann.

Während niemand, mich eingeschlossen, behauptet, dass CrossFit-Athleten so gut definiert oder so grösser sein werden wie Elite-Bodybuilder, haben CrossFit-Athleten auch einen unglaublichen Körperbau und all das ist ein Nebenprodukt ihres Trainings, nicht das Endziel.

Die Grundidee

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass CrossFit vs. Bodybuilding ein heiß diskutiertes Thema in allen Interweben ist.

Am Ende kommt es wirklich darauf an, was Ihre Ziele sind.

Wenn Sie groß und rasant werden wollen, dann ist Bodybuilding vielleicht der richtige Weg. Wenn die menschliche Elite-Leistung Ihr Ziel ist, dann wird CrossFit Ihnen helfen, dorthin zu gelangen.

Darüber hinaus gibt es keine Regel, die besagt, dass man nicht erst das eine und dann irgendwann das andere ausprobieren kann.

Geben Sie Ihrer Wahl einfach mindestens sechs Monate konsequente Arbeit, um diese GEWINNE sicherzustellen!

Wenn Sie sich für den Einstieg in CrossFit interessieren und einige Ressourcen als Starthilfe für Ihre Reise benötigen, finden Sie hier einen Link, der Ihnen den Einstieg erleichtern soll.

Wenn Sie weitere erstaunliche Inhalte erhalten möchten, sollten Sie unseren Newsletter abonnieren.

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.