Die 7 Besten Yogahosen Für Frauen – [Rezensionen 2020] | Bestes Training Für Frauen

Best Yoga PantsBest Yoga Pants

Wenn Sie vorhaben, Yoga zu praktizieren, sollten Sie wissen, dass Ihre Kleidung eine große Rolle für Ihren Komfort beim Training spielt. Wegen der anstrengenden Posen sollte Ihre Kleidung dehnbar sein und eine gute Atmungsaktivität aufweisen.

Die besten Yogahosen können den Unterschied zwischen einem angenehmen Workout und einer frustrierenden Erfahrung ausmachen.

Wenn Sie sich unwohl fühlen, kneift die Hose, oder sie führt zu Überhitzung; Sie werden höchstwahrscheinlich Ihr Training abbrechen.

Beste Yoga-Hosen

  90-Grad-Reflex-Power-Yoga-Hose Viosi Yoga-Hose aus Elasan zum Umschlagen fit rebellische Frauen-Yoga-Hosen
editorschoiceeditorschoice
Material: Nylon/Elasan Baumwolle/Spandex lyrca/spandex
Stil: Leggings in voller Länge Glockenboden / Aufgeweitet Leggings in voller Länge
Die Farben: 19 3 14
Taschen: 1 Seite Keine 1 Hosenbund

Weitere Empfehlungen zu meiner Yogaausrüstung finden Sie in diesen beliebten Women’s Workout Guide Links: Yoga-Räder, Yoga-Schaukeln, Yoga-Nackenrollen.

Schnelle Antwort: Die 7 am besten bewerteten Yogahosen für 2020

  1. 90 Grad durch Reflex Power Flex Yoga-Hose
  2. Viosi Women’s Premium Falt-Yogahose
  3. fit rebellische Frauen-Yoga-Hosen
  4. AFITNE Yoga-Hose mit hoher Taille für Frauen
  5. Spalierende Frauen-Capri-Leggings
  6. Spalding Women’s Raubkopien Yoga Pant
  7. Power Flex Yoga-Hose

Werfen wir zunächst einen Blick auf die am besten bewerteten Yogahosen, dann werden wir darüber sprechen, wie wir die beste Hose für Sie in unserem Leitfaden für Käufer unten.


Yoga-Hosen Rezensionen

#1 90 Grad durch Reflex Power Flex Yoga-Hose

Wenn die meisten Leute an Yogahosen für Frauen denken, denken sie an schwarz. Diese Yoga-Leggings geben Ihrem Training einen kleinen Auftrieb. Es gibt sie in einer breiten Palette von Farben und sie sind aus einer Mischung aus Nylon, Polyester und Elasan hergestellt.

Sie hat einen Vierwegestretch und ist so konzipiert, dass sie Feuchtigkeit ableitet. Ich denke, sie ist auch die schmeichelhafteste Yogahose, die ich anprobiert habe.

Der breite Bund passt sich Ihrem Körper an, um ihn an Ort und Stelle zu halten, wenn Sie sich strecken oder beugen. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass diese Hose hochrutschen oder herunterrutschen könnte.

90 Degree By Reflex Womens Power Flex Yoga Pants90 Degree By Reflex Womens Power Flex Yoga Pants
90-Grad-by-Reflex-Yogahosen sind in 30 Farben erhältlich

Die Verriegelungsnähte liegen flach, um zu verhindern Wundscheuern . Sie hat eine Schlüsseltasche und bietet außerdem eine 30-tägige 100%ige Geld-zurück-Garantie. Die 90 Degree Reflex sind die besten Yoga-Leggings.


#2 Viosi Women’s Premium Yoga-Hose mit Umschlag aus Baumwoll-Spandex

Diese Damen-Yogahose mit Schlaghose wird aus einer Mischung aus Baumwolle und Elasan hergestellt. Es gibt sie in Schwarz, Anrazit und Heidegrau, mit verschiedenen Bundfarben.

Der Bund dieser Hose ist im Falt-Stil ausgeführt, und sie ist so konzipiert, dass sie etwas länger ist als eine durchschnittliche Yogahose.

Das dünnere Material macht sie leicht, atmungsaktiv Und ich denke, die bequemste Yogahose. Der niedrigere Preispunkt macht sie zu den besten billigen Yogahosen, aber dennoch eine Qualitätsoption.


#3 fit rebellische Frauen-Yoga-Hosen

Wenn Sie Ihre Garderobe mit ein paar hellen Farben aufpeppen möchten, sind diese Yogahosen vielleicht genau das Richtige für Sie! Bei 14 Farben und einzigartigen Drucken fällt es Ihnen vielleicht schwer, nur eine auszuwählen.

Die Entwürfe werden von malaysischen Künstlern handgezeichnet und gemalt, dann auf die Hose gedruckt mit Sublimationsdruck damit sie nie verblassen.

Die Fit Rebellen sind nicht nur hübsch, sie leisten so gut, wie sie aussehen. Sie sind aus Lycra gefertigt und halten einer Menge Abnutzung und Waschungen stand. Sie sind bequem genug für den ganzen Tag.

fit rebel Women's Yoga Pants- High Waistedfit rebel Women's Yoga Pants- High Waisted
Die passende Rebellen-Yogahose mit hoher Taille ist in 14 Farben und Ausführungen erhältlich

Die Fit Rebels eignen sich nicht nur perfekt für Yoga, sondern auch zum Tragen im Fitnessstudio, beim Joggen oder einfach beim Putterschwimmen in der Stadt. Sie werden sicher einige neidische Blicke auf sich ziehen.

Es gibt keine Seitentaschen, aber sie haben eine versteckte Taillettentasche, in der Sie Ihre Schlüssel oder Ihren Ausweis aufbewahren können. Wenn Sie auf der Suche nach der schmeichelhaftesten Yogahose sind, suchen Sie nicht weiter!


#4 AFITNE Yoga-Hose mit hoher Taille für Frauen

Die Yogahose AFITNE ist die beste hochgeschlossene Yogahose auf unserer Liste. Wenn Sie ein wenig Hilfe mit Ihrem Bauch brauchen, glättet sie Ihren Bauch und macht ihn flach.

Natürlich sind sie nicht nur zur Kontrolle des Bauches gedacht, das Nylon/Elasan-Mischgewebe ist mit 4-Wege-Stretch und Flat-Lock-Nähten bequem, so dass sie sich perfekt für Yoga, Zumba, das Fitnessstudio oder einfach für den Alltag eignen.

Sie passt nicht nur und sieht toll aus, sondern ist auch praktisch mit einer Bundtasche und 2 Seitentaschen zur Aufbewahrung Ihres Telefons und Ihrer Schlüssel. Warum haben nicht alle Yogahosen solche Taschen?

Das Gewebe hat feuchtigkeitstransportierende und antimikrobielle Eigenschaften, um sie bei ganztägiger oder intensiver Belastung trocken und geruchsfrei zu halten. Perfekt für heißes Yoga!

Wir können zwar nicht schwören, dass es die bequemste Yogahose auf dem Markt ist, aber sie könnte es sein!


#5 Spalierende Frauen-Capri-Leggings

Die Capri-Leggings von Spalding sind aus einer Mischung aus 57% Baumwolle, 37% Polyester und 6% Elasan hergestellt. Sie sind in anrazit oder schwarz erhältlich und haben einen breiten Bund, der verhindert, dass der Stoff in der Taille rollt, wenn man sich bückt.

Obwohl diese Hosen aus einer schwereren Baumwolle bestehen, sind sie dennoch sehr atmungsaktiv. Für das Geld sind dies die besten Yoga-Capriolen, die Sie kaufen können.


#6 Spalding Women’s Raubkopien Yoga Pant

Die Spalding Women’s Boot-leg Yoga Pant ist eine Hose mit ausgestelltem Bein, die aus einer Mischung aus 92% Baumwolle und 8% Elasan-Jersey besteht. Das Elasan bietet gerade genug Kompression, um sie an Ort und Stelle zu halten, ohne so eng zu sein, dass sie unbequem ist.

Sie haben einen breiten Bund, um ein Wegrollen zu verhindern, wenn man sich bückt und bewegt. Die Passform ist maßhaltig, aber das Material scheint etwas dünner als der Durchschnitt zu sein.

Sie sind ideal, wenn Sie auf der Suche nach den besten Yogahosen mit Bootcut sind, die leicht und bequem sind.


#7 Oalka Power Flex Yoga-Hose

<7YyWl9Py>

Die Power Flex Women’s Yoga Hose ist sehr bequem und gleichzeitig unterstützend. Sie schmiegt sich an Ihren Körper an und passt sich Ihrer Form an, während sie Feuchtigkeit ableitet.

Perfekt, wenn Sie ein aktives Yoga-Training oder Hot Yoga machen. Sie bestehen aus einer Mischung aus 86% Nylon und 14% Elasan für Haltbarkeit und Komfort.

Und wenn Sie auf der Suche nach einer Yogahose sind, die Sie schlanker aussehen lässt, denke ich, dass die Power Flex die beste Yogahose ist, um Cellulite zu verbergen.

Das breite Taillenband hält sie an Ort und Stelle, egal wie viel Sie sich bewegen oder wie sehr Sie sich in Pose bringen. Diese Yogahose eignet sich auch hervorragend zum Tragen zu Hause oder für andere Fitnessaktivitäten.

Oalka Womens Yoga Pants LeggingsOalka Womens Yoga Pants Leggings
Yogahosen-Leggings von Oalka Womens sind in 19 Farben erhältlich

Power Flex ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich und bietet Ihnen 15 Farben, die zu jedem Stil oder Oberteil passen. Sie werden die hochwertige Konstruktion und eine meiner Top-Auswahlen für die besten Yogahosen zu schätzen wissen.


Vergleichstabelle für Yoga-Hosen

Yoga-Hosen   Material Stil Merkmale Farben:
90-Grad-Reflex-Yoga-Hose 87% Nylon, 13% Elasan Leggings Feuchtigkeitsableitung für maximalen Komfort 30 Farben
Viosi Premium Yoga-Hose 92% Baumwolle, 8% Elasan Fold Over Baumwoll-Spandex Schlaghosen sind ideal für Freizeitkleidung im Alltag oder beim Training 11 Farben
fit rebellische Frauen-Yoga-Hosen Lycra/Elasan Leggings Schöner Stil mit feuchtigkeitstransportierendem Gewebe 14 Farben
AFITNE Yoga-Hose mit hoher Taille 87% Nylon, 13% Elasan Leggings Breiter Bund für bequemen Sitz und 2 Taschen 8 Farben
Spalierende Capri-Leggings 92% Baumwolle, 8% Elasan Capri-Leggings Breiter Bund für bequemen Sitz 3 Farben
Spalding Raubkopien Yoga-Hose 92% Baumwolle, 8% Elasan Raubkopien Kompression durch Gesäß und Oberschenkel mit breitem Bund 5 Farben
Power Flex Yoga-Hose 86% Nylon, 14% Elasan Leggings Verriegelungsnähte reduzieren Irritationen und beseitigen Scheuerstellen 18 Farben

Wie Sie die beste Yogahose für sich auswählen

Yoga Pants For WomenYoga Pants For Women

Leichtigkeit der Bewegung

Sich mit Ihrer Yogahose leicht bewegen zu können, ist wohl die wichtigste Überlegung bei der Auswahl einer guten Hose für Sie. Das gilt besonders für Yoga, wo Sie versuchen, Ihren Körper in verschiedene Posen zu bewegen, die viel Flexibilität erfordern.

Yoga ist hart genug, ohne dass Ihre Kleidung gegen Sie arbeitet. Im Großen und Ganzen bestehen Yogahosen aus einem Elasan-Nylon-Gewebe und sind so konzipiert, dass sie sich dehnen und biegen lassen. Yogahosen, die bauchabflachende Kompressionsbänder haben, sind in dieser Hinsicht am schlimmsten.

Sie sehen vielleicht besser aus, aber der Versuch, sich mit dem zusätzlichen Stoff und der Kompression zu bücken, behindert dies. Die beste Yogahose ist die, bei der Sie nicht einmal merken, dass Sie sie tragen! Wenn Sie sich durch Hosen oder Leggins eingeengt fühlen, sollten Sie vielleicht ein Paar Yoga-Shorts .

Insgesamt ist die Spalierendes Frauen-Capri-Legging in Bezug auf die Bewegungsfreiheit am besten.

Atmungsaktivität

Meiner Meinung nach ist der nächstwichtigste Faktor für eine gute Yogahose, wie “atmungsaktiv” die Hose ist. Die Atmungsaktivität wird durch eine gute Kombination aus Materialgewicht, Dochteigenschaften und der guten Verdunstung des Schweißes durch das Material erreicht.

Atmungsaktivität ist vielleicht das Wichtigste beim Hot Yoga. Zweifellos werden Sie bei dieser Art von Yoga mehr schwitzen, daher ist eine Yogahose, die atmet und den Schweiß “wegtransportiert”, entscheidend für Ihren Komfort.

Im Allgemeinen wird der wichtigste Faktor sein, je dünner und leichter das Material ist. Dies reduziert leider die Haltbarkeit der Hose. Die 90 Grad durch Reflex Power Flex Yoga-Hose tendierten in Bezug auf Atmungsaktivität und Dochtwirkung zu den besten.

most comfortable yoga pantsmost comfortable yoga pants

Haltbarkeit

Obwohl Yogahosen im Allgemeinen nicht besonders teuer sind, wollen Sie trotzdem, dass sie lange halten. Normalerweise neigt die Hose dazu, zuerst mit “Pilling” oder dort, wo der Stoff beginnt, die kleinen Knäuel oder den Stoff zu bilden, bevor die Nähte zu gehen beginnen, getragen zu werden.

Yoga-Hosen sind besonders anfällig für “ Pilling ” wegen der ständigen Reibung, die durch die Dehnung beim Yoga entsteht. Immer sind sie anfällig wegen des häufigen Waschens. Es kann helfen, weniger Waschmittel zu verwenden und sie von innen nach außen zu drehen.

Passform und Komfort

Viele von uns benutzen unsere Yogahosen nicht nur für Yoga, sondern auch für den Alltag. Sie sind beim Einkaufen und im Fitnessstudio genauso bequem zu tragen wie beim Yoga. Daraus folgt, dass wir eine Yogahose brauchen, die den ganzen Tag lang bequem ist und nicht nur für eine Stunde oder so.

Die Körperformung ist wichtiger, wenn wir in unseren Yogahosen gut aussehen und gleichzeitig den Komfort erhalten wollen. Die Spalding Women’s Boot-Leg Yoga Pant gehörten in Bezug auf Passform und Tragekomfort für den ganzen Tag zu den Spitzenreitern.

Stil

Der Stil ist natürlich das subjektivste Kriterium zur Beurteilung einer Yogahose. Es gibt verschiedene Arten von Yogahosen, vom Capri-Stil bis zum langen Stiefelschnitt. Viele Yogahosen sind in einer breiten Palette von Farben und Druckstilen erhältlich.

Die Viosi Women’s Premium Fold Over Baumwoll-Spandex waren in Bezug auf Aussehen und Komfort ein herausragendes Produkt. Sie sehen auf dem Weg ins Studio genauso gut aus wie auf dem Weg zu Target oder um die Kinder in der Schule abzusetzen.

Beste Yogahosen-Marken

best yoga pants brandbest yoga pants brand Der Versuch, die besten Marken von Yogahosen auszuwählen, ist nicht einfach und natürlich subjektiv. Stil ist wichtig und damit auch Komfort und Qualität. Nachdem ich im Laufe der Jahre viele Hosenmarken getragen habe, denke ich, dass diese Marken ganz oben auf der Liste stehen:

  • 90 Degree By Reflex – Ich glaube, sie machen die stilvollsten Yogahosen, sicherlich die meisten Farben!
  • Viosi – Wenn Sie auf Bootcut-Yogahosen stehen, dann werden Sie Viosi lieben! Sie gehören zu den besten verfügbaren Hosen.
  • Spaulding – Es wäre schwer, sie von der Liste zu streichen, sie machen so ziemlich jeden erdenklichen Yoga-Hosen-Stil.
  • Oalka – Ihre Power-Flex-Yoga-Hosen gehören zu den besten “Schlankmacher”, die es gibt.

FAQs über Yogahosen

Man sieht Leute, die Yogahosen sogar beim Einkaufen tragen, weil sie nicht nur bequem sind, sondern ein modisches Statement darstellen.

F: Welche Eigenschaften machen Yogahosen so bequem?

a: Der häufigste Grund, warum Menschen Yogahosen tragen, ist, dass sie entweder gar keinen oder einen flexiblen und dehnbaren Hosenbund haben, damit ihre Taille bequem ist und sie sich leicht bewegen können. Das ist es, was sie ideal für Yoga macht, pilates und andere Übungsprogramme, die flexible Bewegungen des Körpers und der Kleidung erfordern. Sie müssen sich aber auch keine Sorgen über Reißverschlüsse, Knöpfe oder Krawatten machen, die unhandlich werden können.

F: Aus welchen Arten von Materialien werden Yogahosen hergestellt?

a: Yogahosen können aus vielen Materialien hergestellt werden und sind in der Regel Mischungen aus zwei oder mehr Materialien. Während natürliche Materialien wie Baumwolle und Wolle manchmal verwendet werden, werden die meisten aus synetischen Materialien wie Elasan, Nylon oder Polyester hergestellt.

Welche Art von Material oder Mischung Sie wählen, hängt von mehreren Dingen ab. Brauchen Sie etwas zur Unterstützung oder zum Komfort? Sind Sie auf der Suche nach großartigen Designs oder nach Einfachheit? In welchen Arten von Stoffen fühlen Sie sich beim Tragen am leichtesten? Vielleicht sollten Sie auch die Haltbarkeit der von Ihnen gewählten Stoffe in Betracht ziehen.

F: Wie kann man eine Yogahose am besten waschen und pflegen?

a: Versuchen Sie, Ihre Yogahose immer in kaltem Wasser zu waschen. Sie sollten sie auch nicht in den Trockner legen, es sei denn, Sie haben eine Option “keine Wärme” oder “Fusseln” zur Verfügung. Auch wenn Sie versucht sein könnten, sie in heißem Wasser zu waschen, um sie zu desinfizieren, wird das heiße Wasser sie schnell ausdehnen und die Farben verblassen lassen.

Einige Farben verblassen besonders schnell, waschen Sie sie daher immer in kaltem Wasser. Wenn Sie sie von Hand waschen und zum Trocknen aufhängen können, wäre das noch besser für den bequemen Sitz und die lange Lebensdauer Ihrer Yogahose.

F: Wie lange hält ein Paar Yoga-Leggings?

a: Die Antwort auf diese Frage hängt hauptsächlich von der Art des Stoffes ab, aus dem Ihre Yogahose hergestellt ist, sowie davon, wie oft Sie sie tragen. Wie bereits erwähnt, spielt auch die Pflege beim Tragen und Waschen eine Rolle für die Lebensdauer der Hose. Stellen Sie sicher, dass Sie mehrere Paar Yogahosen haben, damit Ihr einziges Paar nicht zu stark beansprucht wird und sich nicht schnell abnutzt. Achten Sie darauf, sie angemessen zu waschen, zu trocknen und zu lagern. Und wählen Sie ein Stoffmaterial oder eine Stoffmischung, die haltbar genug ist, um viele Stunden im Yoga-Kurs auszuhalten.

Tipps für den Kauf & das Tragen von Yogahosen

Wir haben die unserer Meinung nach qualitativ hochwertigen Yogahosen und Leggings hier in unserem Leitfaden besprochen. Sie müssen wissen, wie Sie die richtige Wahl treffen, aber auch, wie Sie das Beste aus dem Kauf herausholen können.

Tipp Nr. 1: In Qualität investieren

Während die Preise für Leggings und Yogahosen in den letzten Jahren deutlich gesunken sind, ist vieles davon auf die Qualität vieler neuer Marken zurückzuführen, die auf den Zug aufgesprungen sind und minderwertige Produkte hergestellt haben. Die Unternehmen, die qualitativ hochwertigere Yogahosen herstellen, mussten ihre Preise senken, um konkurrenzfähig zu bleiben, was für Sie gut funktioniert. Sie können heute ein qualitativ hochwertiges Paar für das bekommen, was Sie 2016 für ein billiges Paar bezahlt hätten. Die Investition in eine qualitativ hochwertige Yogahose wird sich auszahlen, wenn sie länger hält und Sie besser aussehen lässt!

Tipp #2: Stil hinzufügen

Als die Beliebeit von Yogahosen explodierte und man anfing, jeden auf der Straße zu sehen, der sie trug, gab es nicht viel Auswahl an Stilen. Heute können Sie von einfarbigen Farben bis hin zu komplizierten Mustern alles bekommen. Bei einigen Mustern werden sogar mehrere Stoffarten verwendet. Capri-Yoga-Hosen sowie mit Fleece und Pelz gefütterte Designs helfen Ihnen, das ganze Jahr über in Mode zu bleiben.

Tipp Nr. 3: Halten Sie Ihre Yoga-Hosen sauber

Wir haben oben erwähnt, wie Sie Ihre Yogahose waschen sollten. Wir sollten betonen, wie wichtig es ist, sie ebenfalls gründlich und regelmäßig zu waschen. Wenn Sie Ihre Yogahose zum Dienstagabend-Kurs, zum Donnerstagvormittag-Kurs und zum Sonntagnachmittag-Kurs tragen, ohne sie zu waschen, beherbergt sie Bakterien. Wenn Sie diese über einen längeren Zeitraum auf der Haut haben, kann dies zu Hautreizungen führen. Waschen Sie sie nach jedem Gebrauch.

Tipp Nr. 4: Die Dinge etwas durcheinander bringen

Es sind nicht nur die oben erwähnten Bakterien, die beim Tragen einer Yogahose Hautreizungen verursachen können. Wenn Sie die Hose regelmäßig tragen, kann Ihre Haut nicht gut atmen, was zu Hitzeschlägen und sogar geschwollenen Haarfollikeln führen kann. Frauen, die an den meisten Tagen der Woche Yogahosen tragen, können sogar feststellen, dass sie häufig an Hefepilzinfektionen erkranken.

Indem Sie verwechseln, welche Hosentypen Sie tragen, können Sie dies vermeiden. Und es gibt Ihnen noch mehr Grund, sich auf die Yogastunde zu freuen… Sie dürfen Ihre Yogahose tragen!

Schlussbemerkungen

Wir stellen hohe Anforderungen an unsere Yoga-Hosen. Wir erwarten von ihnen nicht nur, dass sie gut aussehen, sondern auch, dass sie den ganzen Tag über bequem zu tragen sind. Wir wollen, dass sie strapazierfähig ist und häufigem Waschen standhält, während sie Feuchtigkeit ableitet und uns trocken hält. Die 5 hier besprochenen Yogahosen sind ein guter Ausgangspunkt, um ein ideales Paar zu finden.

most flattering yoga pantsmost flattering yoga pants

Warum Sie Yoga ausprobieren sollten

Yoga ist eine körperliche und geistige Praxis, bei der verschiedene Körperhaltungen, kontrollierte Atmung und Meditation eingesetzt werden. Es dient dazu, das Wohlbefinden, die geistige Klarheit, den Fitness-Level und die allgemeine Gesundheit des Einzelnen zu fördern.

Es wird angenommen, dass Yoga seinen Ursprung im alten Indien während der 5 oder 6 Jahrhundert v. Chr. und wurde Ende des 19. Jahrhunderts in den Westen gebracht Jahrhundert. Das Üben eines routinemäßigen Yoga-Fitnessprogramms wird eine Vielzahl positiver Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele haben.

Vorteile für den Körper

Yoga-Posen helfen, Ihre Muskeln zu stärken und zu konditionieren. Es ist auch bekannt, dass es den Blutdruck senkt, die Pulsfrequenz verringert und Ihren Kreislauf verbessert.

Durch die Yoga-Übungen werden die inneren Organe massiert, wodurch sie besser funktionieren und nicht erkranken können. Die Disziplin gibt Ihrem Immunsystem einen Auftrieb, was bedeutet, dass Sie seltener krank werden!

Die Stärkung des körpereigenen Immunsystems hilft Ihnen nicht nur bei der Abwehr kurzfristiger Krankheiten, sondern schützt Sie auch vor langfristigen Erkrankungen. Es ist bekannt, dass Yoga das Risiko vieler Krankheiten wie Herzkrankheiten, Alzheimer, Osteoporose und Diabetes Typ II verringert.

Untersuchungen haben gezeigt, dass die Symptome derer, bei denen Migräne, Skoliose, Arritis und OCD diagnostiziert wurden, bei regelmäßiger Ausübung eines Yoga-Regiments abnehmen.

Wie bei vielen Übungsprogrammen steigert Yoga Ihr Energieniveau und Ihren Stoffwechsel, was zu einer gesunden Gewichtsabnahme und zur Verringerung von Cellulite führt. Nachdem Sie ein Yoga-Programm begonnen haben, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Sie ein gesteigertes Körperbewusstsein entwickeln, Ihr Gleichgewicht verbessern und nachts besser schlafen.

Viele Menschen sind auf der Suche nach einem Trainingsprogramm, das ihnen hilft, ihre Kernkraft zu verbessern. Yoga ist ein exzellentes Fitnessprogramm zum Aufbau eines starken Kerns, weil es im Gleichgewicht geführt wird.

Die Stärkung Ihres Kerns verbessert Ihre Körperhaltung und kann dazu beitragen, Verletzungen zu vermeiden; da Yoga eine geringe Wirkung hat, ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass Sie sich beim Training verletzen, geringer. Viele Berufssportler nehmen an Yoga als Ergänzung zu ihrem Kernkrafttrainingsprogramm teil.

Obwohl es sich um ein Fitnessprogramm mit geringen Auswirkungen handelt, ist Yoga nicht einfach.

Es erfordert Hingabe, Geduld und Übung, um in den Fähigkeiten voranzukommen. Viele Menschen sind nach ihrem ersten Yoga-Training – und am Tag nach dem ersten Yoga-Training, wenn ihre Muskeln wund und empfindlich sind – sehr überrascht.

Sie werden Muskeln nutzen und isolieren, die nicht oft benutzt werden, und das kernzentrierte Training ist eine schwer zu beherrschende Fertigkeit. Nachdem Sie sich jedoch verpflichtet haben, die Disziplin des Yoga zu praktizieren, werden Sie feststellen, dass es die Herausforderung wert ist.

Vorteile für Geist und Seele

Da die im Yoga verwendeten Posen und Meditationen große Aufmerksamkeit erfordern, werden Sie feststellen, dass Sie einen geringeren Stresspegel haben. Ihr Geist konzentriert sich zutiefst darauf, die Pose beizubehalten, sich mit dem Körper zu verbinden und zu atmen. So haben Sie keine Zeit, sich durch Ihre Sorgen zu hetzen.

Weniger Stress kann zu einem Rückgang von Depressionen, Feindseligkeit, Angst und Launenhaftigkeit führen. Diese Gefühle werden durch Gefühle des Wohlbefindens und der Gelassenheit ersetzt.


Ich hoffe, dieser Leitfaden war hilfreich, um die beste Yogahose für Ihre Bedürfnisse zu finden. Wenn Sie einen Kommentar abgeben oder eine Hose empfehlen möchten, die ich nicht dabei habe, benutzen Sie bitte mein Kontaktformular, um sich mit mir in Verbindung zu setzen.

Viel Spaß und Freude beim Training!

Hinweis:

BestWomensWorkouts ist eine Teilnehmerin am Amazon Services LLC Associates Program, einem Partner-Werbeprogramm. BestWomensWorkouts verdient Gebühren für Produkte, die durch qualifizierende Käufe verkauft werden, indem es einen Link zu Amazon.com herstellt. Amazon bietet eine Provision für Produkte, die durch ihre Affiliate-Links verkauft werden.

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.