12 Beste Saucony-Laufschuhe 2021 Für Extremen Komfort

TOP 12 Beste Saucony-Laufschuhe 2020 für extremen Komfort

Saucony ist seit langer Zeit im Laufschuhbereich tätig und bekannt für die Herstellung hochwertiger, leistungsstarker Laufschuhe.

Ob Sie mit ihren Schuhen vertraut sind oder nicht, dieser Artikel stellt Ihnen die 12 besten Saucony-Laufschuhe des Jahres 2020 vor und gibt einen kleinen Einblick in die von ihnen verwendete Technologie.

Alle unten aufgeführten Schuhe gibt es sowohl in der Herren- als auch in der Damenversion, daher habe ich eine Mischung aus beiden in die Liste aufgenommen.

Lesen Sie weiter, um den besten Saucony Laufschuh für Ihren nächsten Lauf zu finden!

Inhalt

TOP 12 Beste Saucony-Laufschuhe des Jahres 2020

saucony ride iso 2

Überprüfung: Der saucony ride iso 2 ist ein mäßig gedämpfter, neutraler Alltagslaufschuh, der der beliebteste der Saucony-Reihe sein könnte.

Es handelt sich um eine haltbare, vielseitige und sehr bequeme Option, mit der Läufer sowohl lange Läufe als auch kürzere Tempo-Läufe mit genau dem richtigen Maß an Reaktionsfähigkeit und Stabilität absolvieren können.

Er hat einen Tropfen von 8 mm und eignet sich am besten für Mittelfußstürmer, aber aufgrund der Dämpfung funktioniert er auch für Fersenstürmer recht gut.

Profis

  • Das isofit-Obermaterial ist eng anliegend und passt sich der Form Ihres Fußes an.
  • PWRFOAM-Zwischensohle ist langlebig und reaktionsfreudig.
  • Die everun-Laufsohle bietet ein weiches Gefühl.
  • Breite, maschenförmige Zehenkappe.
  • Breite Größen verfügbar.

Nachteile

  • Kann auf nassen Oberflächen etwas rutschig sein.

Zum Mitnehmen

Es handelt sich um extrem bequeme und gut gedämpfte Laufschuhe, die für eine Vielzahl von Läufern geeignet sind.

Außerdem gehören sie aufgrund der erreichbaren Passform zu den besten Saucony-Laufschuhen für Frauen.

saucony omni iso 2

Überprüfung: Der Omni-ISO 2 ist ein Trainer mit mäßiger Stabilität und einer guten reaktiven Dämpfung.

Er eignet sich gut für Langstreckenläufe, aber die Technik der Zwischensohle bedeutet auch, dass er reaktionsschnell genug ist, um auch kürzere, schnellere Läufe zu bewältigen.

Es ist ein Qualitätsschuh der Spitzenklasse zu einem vernünftigen Preis mit so vielen Designmerkmalen, die eine superbequeme und stabile Passform gewährleisten.

Profis

  • PWRFOAM-Mittelsohle mit zweifach verdichteter Mittelsohle zur Unterstützung des Fußgewölbes.
  • everun-Decksohle verleiht dem Schuh ein wirklich plüschiges Gefühl.
  • Das isofit-Obermaterial ist äußerst komfortabel und bietet zusätzliche Stabilität.
  • Ausgezeichnet zur Linderung von Plantarfasziitis.

Nachteile

  • Nicht besonders atmungsaktiv.

Zum Mitnehmen

Dies ist der beste Saucony-Laufschuh für Läuferinnen und Läufer mit mäßigen Überpronationsproblemen, die genau die richtige Menge an Unterstützung suchen.

Saucony Anleitung 13

Überprüfung: Mit etwas weniger Unterstützung für das Fußgewölbe als der Omni oben, ist der Leitfaden 13 ein erstklassiger Schuh mit moderater Stabilität. Diese 13. Version folgt dem Guide ISO 2 aufgrund eines komplett überarbeiteten Obermaterials, das einen noch sichereren Sitz bietet.

Saucony hat auch darauf verzichtet, einen medialen Pfosten als primäre Form der Gewölbeunterstützung zu verwenden, und stattdessen den TPU-Führungsrahmen eingeführt. Dies bringt ein etwas anderes Gefühl, aber genauso viel Stabilität.

Profis

  • Die neue PWRUN-Zwischensohle ist weich und reaktionsfähig.
  • Der TPU-Führungsrahmen ersetzt den medialen Pfosten mit doppelter Dichte.
  • Super strapazierfähiges und gut strukturiertes Jacquardmaschen-Obermaterial.
  • formfit-Technologie.

Nachteile

  • Er ist nicht so atmungsaktiv wie er sein könnte.
  • Enge Passform.

Zum Mitnehmen

Der völlig neue Guide ist bequemer, schlanker und stabiler als je zuvor und wird sich wahrscheinlich zu einem sehr beliebten Schuh entwickeln.

Hurrikan Saucony 22

Überprüfung: Der Hurricane ist eine Verbesserung der Stabilität gegenüber dem Omni und ist Sauconys stark gedämpfte Stabilitätsoption. Er ist eine ideale Wahl für lange Läufe, Erholungsläufe oder für schwerere Personen über eine Reihe von Distanzen.

Wie beim Leitfaden 13 hat sich Saucony mit dem Hurrikan 22 vom isofit-Obermaterial entfernt und es durch das gleiche strukturierte und stark gepolsterte Jacquardmaschennetz des Leitfaden 13 ersetzt.

Der Mittelpfosten wurde ebenfalls durch einen TPU-Führungsrahmen ersetzt, und Sauconys neuer PWRUN+-Schaumstoff sorgt für ein superweiches Fahrgefühl.

Profis

  • PWRUN+ Zwischensohle ist plüschig und leicht.
  • TPU-Führungsrahmen ersetzt die mediale Stütze.
  • Die gepolsterte Einlegesohle sorgt für ein extrem weiches Gefühl.
  • TPU-Führungsrahmen und formfit-Technologie.

Nachteile

  • Etwas schwer.
  • warm.

Zum Mitnehmen

Dies sind die besten Saucony Laufschuhe für Läufer, die Stabilität mit maximaler Dämpfung suchen. Sie gehören auch zu den besten Saucony-Laufschuhen für Plattfüße.

Saucony-Triumph 17

Überprüfung: Der Triumph 17 ist ein weiterer maximal gedämpfter Langstreckenschuh, jedoch mit neutralen Stabilitätseigenschaften.

Der PWRUN+ Zwischensohlenschaum kombiniert mit der formfit-Technologie von Saucony sorgt für eine superbequeme Passform, während das ebenso plüschige Obermaterial ultimativen Komfort für den gesamten Fuß gewährleistet.

Profis

  • PWRUN+ ist der leichteste Schaumstoff von Saucony.
  • formfit-Technologie.
  • Gute Reaktionsfähigkeit für einen maximal gedämpften Schuh.
  • Ausgezeichnete Traktion.

Nachteile

  • Nicht geeignet für kurze, schwungvolle Läufe.

Zum Mitnehmen

Dies ist der perfekte Schuh für müde, schmerzende Beine oder eine langlebige Option für lange Strecken.

saucony kinvara 11

Überprüfung: Wenn Sie den Komfort des Triumph 17 lieben, aber in Bezug auf kürzere Distanzen und Schnelligkeit etwas vielseitiger sein möchten, dann ist der kinvara 11 Ihr Schuh.

Es ist etwas weniger gepolstert, spricht besser an und ist sehr leicht, so dass es für alles geeignet ist, vom täglichen Training bis hin zum Marathonrennen.

Profis

  • PWRUN Zwischensohlenschaumstoff ist leicht und reaktionsschnell.
  • Die formfit-Technologie bietet außergewöhnlichen Komfort.
  • Obermaterial aus nahtlosem, technischem Mesh-Gewebe.
  • 4 mm Drop ist am besten für Vorfußstürmer geeignet.

Nachteile

  • Die Traktion auf nasser Oberfläche könnte besser sein.

Zum Mitnehmen

Der kinvara, der wohl beliebteste Allround-Schuh von Saucony, ist so vielseitig, wie er nur sein kann, und gleichzeitig superbequem. Er ist auch einer der besten Saucony-Laufschuhe für Frauen.

Saucony-Wanderfalke 10

Überprüfung: Der Peregrine 10 ist ein erstklassiger Trail-Schuh, mit dem Sie auf all Ihren Geländeläufen sicher unterwegs sind. Er ist mäßig gedämpft und sehr reaktionsfreudig, hat eine ausgezeichnete Traktion und eine langlebige Konstruktion.

Sie werden nicht in der Lage sein, entlang einer Straße zum Start des Trails zu laufen, oder wenn Sie es tun, riskieren Sie, dass die Stollen abgenutzt werden und der ganze Schuh überflüssig wird. Aber einmal auf dem Trail, sind diese Schuhe Bestien.

Profis

  • Dämpfung von PWRRUN.
  • Felsplatte in voller Länge bietet guten Schutz für den Unterfuß.
  • Hervorragende Traktion auf allen Geländetypen.
  • Drainagelöcher im Schaft.

Nachteile

  • Nicht für das Laufen auf der Straße geeignet.
  • Kann sich etwas steif anfühlen, wenn Sie an flexible Schuhe gewöhnt sind.

Zum Mitnehmen

Ein großartiger Trail-Schuh für mäßig technische Trails oder Schlammläufe.

saucony xodus iso 3

Überprüfung: Der Xodus ISO 3 ist ein Trail-Schuh mit Stabilitätseigenschaften und guter Wasserbeständigkeit. Die robuste Laufsohle kommt mit einer Reihe von Geländeformen wie Schmutz und Schlamm gut zurecht und ist gepolstert genug, um mit Straßenabschnitten fertig zu werden.

Sie haben keine Felsplatte, so dass sie etwas mehr Bodenhaftung bieten als die meisten Wanderschuhe. Aber Ihre Füße sind immer noch ausreichend mit einer dicken Schicht Everun gegen den Boden gedämpft.

Profis

  • Zehenschutz ist eine schöne schützende Note.
  • isofit oben.
  • Dicke Everun-Mittelsohle.
  • Schöner breiter Zehenraum.

Nachteile

  • Die integrierte Zunge macht das Anziehen der Schuhe ein wenig eng.

Zum Mitnehmen

Dies ist ein gut gestalteter, bequemer und vielseitiger Wanderschuh für Überpronatoren.

saucony mad river tr

Überprüfung: Ein noch vielseitigerer Trail-Schuh ist der Mad River TR. Mit seiner PWRFoam-Zwischensohle, der Everun-Decksohle und den griffigen PWRTRAC-Stollen ist er sehr reaktionsschnell.

Die Anpassungsmöglichkeiten scheinen endlos zu sein, mit Führungen zum Bohren Ihrer eigenen Abflusslöcher oder zum Einschrauben von zusätzlichen Stollen oder Eisspikes, wie Sie es für angebracht halten.

Es gibt auch zwei Reihen mit Schnürösen, so dass Sie Ihre Schnürung auf verschiedene Weise konfigurieren können.

Profis

  • PWRTRAC Gummi-Laufsohle.
  • Zusätzliche Reihe von Spitzenösen.
  • Faltenbalg kompatibel.
  • Hochgradig reaktionsfähige und gut gepolsterte Zwischensohle.

Nachteile

  • Ein Tropfen von 4 mm ist vielleicht nicht für jeden geeignet.

Zum Mitnehmen

Ein leichter, hochgradig ansprechender und gut gedämpfter Trailrunning-Schuh.

Saucony-Freiheit ISO 2

Überprüfung: Der Freedom ISO 2 ist ein äußerst vielseitiger Schuh. Zackig, leicht, haltbar und wirklich bequem ist er ein idealer Allrounder, der sich aber am besten bei mittellangen Tempoläufen bewährt.

Sie sind dafür bekannt, dass sie eine wahnsinnig haltbare Laufsohle mit elastischem EVARUN-Schaum haben, die zusammen viele, viele Kilometer halten, ohne zu verschleißen. Der 8-mm-Drop ist sowohl für Fersen- als auch für Mittelfußstürmer gut geeignet.

Profis

  • EVARUN-Zwischensohle in voller Länge.
  • Erschwinglich.
  • Leicht, gut gepolstert und ansprechbar.
  • Die TRI-FLEX Crystal Rubber Laufsohle ist super strapazierfähig.
  • ISOKnit-Obermaterial für eine atmungsaktive, sockenähnliche Passform.

Nachteile

  • Die Schnürsenkel können länger sein.

Zum Mitnehmen

Eine extrem bequeme, leichte und neutrale Option für das tägliche Laufen, bekannt für seine haltbare Sohle.

saucony freiheit iso 2

Überprüfung: Der Liberty ISO 2 ist ein schneller, neutraler Schuh mit einem geringen Gefälle von 4 mm. Ähnlich wie der Liberty ISO 2 in Gebrauch und Leistung, aber mit zusätzlichen Stabilitätsmerkmalen, hat er die gleiche Plüschdämpfung und Haltbarkeit für Läufer mit hoher Laufleistung in einem leichten Paket.

Profis

  • everun Zwischensohlenschaum in voller Länge.
  • TPU-Führungsrahmen zum Schutz gegen Überpronation.
  • Obermaterial aus isofit-Stretch-Mesh-Strick.
  • TRI-FLEX Crystal Rubber Laufsohle ist extrem haltbar.

Nachteile

  • Ein wenig kostspielig.
  • Die Einlegesohlen sind ein wenig enttäuschend (vielleicht erwartet man, dass Sie sie ersetzen?).

Zum Mitnehmen

Es handelt sich um einen schnellen und leichten Schuh mit ein wenig Stabilität für leichte Überpronatoren. Verschwenden Sie sie nur nicht auf Geländeläufen.

saucony echelon 7

Überprüfung: Der Saucony Echelon ist ein neutraler Schuh, aber er bietet viel Platz für Einlagen zur individuellen Unterstützung des Fußgewölbes. Er mag sich vielleicht etwas steif und schwer anfühlen, aber er ist ein solides Arbeitspferd von einem Schuh, der so konstruiert ist, dass er mit vielen Kilometern Stampfen auf dem Bürgersteig zurechtkommt.

Profis

  • Geräumige Zehentasche.
  • Großartig für breite Füße.
  • Ideal für Supinatoren.
  • Viel Platz für maßgefertigte Orthesen.
  • Externer Fersenschutz für Stabilität.
  • Everun-Mittelsohle.

Nachteile

  • Erfordert eine Pause in der Periode.

Zum Mitnehmen

Wenn Sie eine breite, stabile Plattform unter dem Fuß mit viel Dämpfung schätzen, ist dies Ihr Schuh.

Einführung in Saucony’s Top Tech

Saucony stellt seit 1898 Laufschuhe her… und nein, das ist kein Tippfehler!

Vielleicht kommt er aus der Erfahrung, aber Saucony kann definitiv als innovative Marke betrachtet werden, und dieses Jahr gibt es noch mehr aufregende Veränderungen.

woman running on sunrise seaside trailwoman running on sunrise seaside trail

isofit

Saucony revolutionierte 2015 mit seiner isofit-Technologie das Schaftdesign. Bei isofit-Schuhen handelt es sich um ein innovatives Schnürsystem, bei dem die Schnürsenkel an Laschen auf beiden Seiten des Schuhs befestigt sind, die sich um eine dehnbare Netzinnenschicht wickeln.

Die Idee war, dass dieses Schnürsystem eine individuellere Passform für jeden Fuß bieten würde. Es stellte sich jedoch als ein Design heraus, das von den Läufern entweder geliebt oder gehasst wurde.

Einige Leute fanden, dass dies für ihre Füße fantastisch funktioniert, während andere nie ganz die ideale Passform erreichen konnten.

formfit

Geben Sie formfit ein. Diese Technologie ersetzte isofit im Jahr 2019 und hat sich bis jetzt als sehr beliebt erwiesen. Sie konzentriert sich in erster Linie auf das Fußbett, wobei drei Schichten mit dem Obermaterial zusammenwirken, um eine superbequeme, superunterstützende Passform zu gewährleisten.

Saucony beschreibt ihn so, dass er sich wie ein Schalensitz anfühlt, der Ihren Fuß umhüllt und ihn im Schuh zentriert und stabil hält.

everun

everun war Sauconys erster proprietärer Zwischensohlenschaum nach dem EVA-Schaum. Er wurde 2015 auf den Markt gebracht und enthält eine Schicht aus TPU-Schaum für mehr Reaktionsfähigkeit und Haltbarkeit.

Saucony verwendet in vielen seiner Schuhe immer noch everun, entweder als Zwischensohle oder als obere Sohlenschicht.

PWRRRUN und PWRRRUN+

PWRRUN wurde nach everun formuliert und 2019 veröffentlicht. Er ähnelt dem Boost-Schaumstoff von Adidas, was im Laufe der Zeit zu mehr Reaktionsfähigkeit und Elastizität bei Kompression führt und gleichzeitig weich und leicht bleibt. Das klingt einfach, ist aber keine leichte Aufgabe!

PWRRUN+ ist das Upgrade zu PWRRUN und ist noch leichter, sprunghafter und belastbarer.

young woman runner running on city roadyoung woman runner running on city road

Stabilitäts-Optionen

Saucony-Schuhe gehören zu den besten, wenn es um komfortable, zuverlässige Stabilität geht. Sie verfügen über eine Reihe von Stabilitätsschuhen mit unterschiedlichem Grad an Unterstützung, so dass selbst moderate Überpronatoren ein wenig Unterstützung erhalten können, ohne dass sie aufs Ganze gehen müssen.

Einige ihrer Schuhe verwenden einen mittleren Pfosten aus festerem Zwischensohlenschaumstoff, um eine Überpronation zu verhindern, während ihre höherrangigen Schuhe jetzt einen neuen TPU-Führungsrahmen verwenden, der vom Fersenauftritt bis zu den Zehen eine glatte Stabilität bietet.

Die Kombination aus dem TPU-Führungsrahmen und der formfit-Technologie macht Saucony’s Stabilitätsschuhe auch für Menschen mit Plattfüßen geeignet. Wenn Sie weitere großartige Optionen für Plattfüße sehen möchten, sollten Sie unbedingt unseren Leitfaden mit den besten Laufschuhen für Plattfüße lesen.

Alle ihre Stabilitätsschuhe sind außerdem sehr schön gepolstert und fühlen sich plüschig an, so dass sie eine ausgezeichnete Wahl für Patienten mit Plantarfasziitis sind. Wenn Sie das sind und nach weiteren Optionen suchen, haben wir eine Liste der besten Laufschuhe für Plantarfasziitis, so dass Sie nicht weit gehen müssen.

Saucony hat keine Laufschuhe mit der Art von Unterstützung, die sie als Schuhe mit Bewegungskontrolle einstufen würden.

Ihre Stabilitätsoptionen tendieren leicht zum moderateren Stabilitätsende des Spektrums. Wenn Sie wissen, dass Sie Bewegungskontrollschuhe benötigen, sehen Sie sich unsere Liste der besten Bewegungskontrollschuhe hier an.

Wenn Sie generell mehr Stabilitätsoptionen wünschen, haben wir auch dafür einen großartigen Artikel, den Sie hier finden.

Größensortierung

Saucony-Schuhe neigen dazu, ein wenig klein zu laufen, und einige von ihnen haben eine schmale Passform. Aber es gibt auch solche wie den Echelon, die für breitere Füße geeignet sind, so dass es auf der ganzen Linie eine gewisse Mischung gibt.

Einige Leute finden, dass sie bei ihrer gewohnten Größe bleiben können, während andere eine halbe Größe nach oben gehen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, gehen Sie in einen Laden und probieren Sie einige an, um sicher zu sein.

Wenn Sie wissen, dass Sie breite Füße haben, suchen Sie nach Saucony-Schuhen, die eine breite Größe haben, manche sogar bis X-Wide.

Wir haben eine Liste mit den besten Laufschuhen für breite Füße und Modellen, die breite Größen haben, gleich hier, um es für Sie einfacher zu machen.

FAQs

fitness woman runner athlete running at roadfitness woman runner athlete running at road

Sind Saucony-Laufschuhe überhaupt gut?

Saucony-Laufschuhe sind ausgezeichnet und eine gute Wahl für jeden Einsteiger oder ernsthaften Läufer. Es gibt eine große Auswahl an Modellen, so dass für jeden Bedarf etwas dabei ist.

Welcher Saucony-Schuh eignet sich am besten zum Laufen?

Saucony hat eine Reihe von Spitzenqualitätsschuhen, die sich alle hervorragend zum Laufen eignen, je nach Ihren Prioritäten.

Aber wenn Sie nach einem guten Allrounder suchen, ist der Reiten und kinvara sind beides beliebte Wahlmöglichkeiten.

Welcher Saucony-Schuh hat die meiste Polsterung?

The Triumph 17 ist der beste Laufschuh mit maximaler Dämpfung von Saucony.

Welcher Saucony-Schuh ist am besten für Plantarfasziitis geeignet?

Alle Stabilitätsschuhe von Saucony sind eine gute Wahl für Menschen, die an Plantarfasziitis leiden, da sie auf Komfort ausgelegt sind, also viel Plüschpolsterung und weiche Fußbetten haben.

The Leitfaden 13 , Omni-ISO 2 und Hurrikan 22 sind alles ausgezeichnete Entscheidungen. Wenn Sie keine ernsthafte Überpronation haben, sind die Triumph 17 ist eine weitere gute Wahl für Patienten mit Plantarfasziitis.

Welcher Saucony-Schuh ist für Überpronatoren?

Jeder der Schuhe in Sauconys Stabilitätsreihe ist perfekt für die Überbevölkerung geeignet.

The Leitfaden 13 , Omni-ISO 2 und Hurrikan 22 sind allesamt erstklassige Stabilitätsschuhe für Überpronatoren.

Welcher Saucony-Schuh ist am besten für hohe Bögen geeignet?

Jeder der neutralen Laufschuhe von Saucony, insbesondere diejenigen, die die FormFit-Technologie verwenden, sind eine gute Wahl für Läufer mit hohen Bögen. Die Fahrt ISO 2 , Triumph 17 und kinvara 11 sind alles ausgezeichnete Optionen.

Was bedeutet ISO bei Laufschuhen?

ISO bezieht sich auf die ISOFit-Technologie, die in einigen von Sauconys Laufschuhen verwendet wird. Sie eignet sich sehr gut für Füße mit geringem Volumen oder schmalen Füßen und sorgt für eine kuschelige und stützende sockenähnliche Passform.

Aber er hat nicht für jeden funktioniert, so dass Saucony sich jetzt tatsächlich davon entfernt.

Haben Saucony-Schuhe eine gute Unterstützung des Fußgewölbes?

Saucony Stabilitätsschuhe haben eine hervorragende Unterstützung des Fußgewölbes.

Vielen Dank, dass Sie diesen Leitfaden zu den besten Saucony-Laufschuhen des Jahres 2020 gelesen haben.

Haben Sie einen Schuh gefunden, der Ihnen gefällt?

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, gibt es noch viel mehr, wo er herkommt! Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an und erhalten Sie die neuesten Rezensionen direkt in Ihren Posteingang!

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.