Top 13 Der Besten Renn-Wohnungen 2021 Für 5Km Bis Zum Marathon Überprüft

TOP 13 Best Racing Flats 2020 für 5km bis Marathon überprüft

Stehen einige Rennen vor der Tür?

Suchen Sie nach einem Paar Schuhe, die Ihnen bei Ihrem nächsten PB helfen, ohne Ihre Beine dabei zu sehr zu zertrümmern?

Diese Liste stellt Ihnen die besten flachen Rennschuhe des Jahres 2020 vor, angefangen vom einfachsten Schuh mit einem Minimum von 5 km bis hin zu den besten Optionen für Marathonrennen.

Ich bin später noch etwas ausführlicher darauf eingegangen, wenn Sie also mit dem Konzept der Racing Flats noch nicht vertraut sind, springen Sie zunächst zu diesem Abschnitt des Leitfadens.

Sofern nicht anders angegeben, sind alle unten aufgeführten Schuhe sowohl in der Herren- als auch in der Damenversion erhältlich.

Inhalt

TOP 13 der besten Racing Flats des Jahres 2020

nike zoomx vaporfly nächste%

Überprüfung: Dieser sehr untraditionelle Rennschuh hat alle bisherigen Erwartungen, was ein Marathonschuh sein könnte, völlig übertroffen.

Er hat eine hohe Stapelhöhe mit viel Schaumstoff in der Zwischensohle in Verbindung mit einer Karbonplatte, die ein sehr federndes Gefühl vermittelt. Der Schaft besteht aus einem Kunststoff-Dampfgewebe, das so konzipiert ist, dass es leicht bleibt, indem es die Absorption von Regen oder Schweiß verhindert.

Es ist unbestreitbar ein sehr schneller Schuh, vielleicht sogar der schnellste da draußen, vorausgesetzt, Sie haben den richtigen Laufstil dafür.

Profis

  • ZoomX-Schaum.
  • Obermaterial aus technischem Gewebe.
  • Wiegt nur 6,6 Unzen.
  • Kohlefaserplatte für hohe Reaktionsfähigkeit.
  • Ausgezeichnete Traktion.

Nachteile

  • Teuer.
  • Einige Probleme mit der oberen Traube im Vorfußbereich.

Zum Mitnehmen

Diese einzigartigen Schuhe sind mit Abstand die besten flachen Rennschuhe für Marathonrennen und haben die Marathonwelt im Sturm erobert und sind die besten flachen Nike-Rennschuhe.

Nike Vaporfly 4% Fliegengestrick

Überprüfung: Gebaut in einer ähnlichen Form, aber mit geringfügig weniger Stabilität als der Next% und mit einem Flyknit-Mesh-Obermaterial, liegen die 4% nur einen kleinen Schritt hinter den Next%.

Er verwendet die gleiche Kombination aus ZoomX-Mittelsohlenschaum und einer durchgehenden Kohlefaserplatte für ein leichtes Gleichgewicht zwischen Dämpfung und Reaktionsvermögen. Er hat auch einen 10 mm tiefen Einstieg, der für Fersenstürmer etwas besser geeignet ist als die 8 mm des Next%.

Profis

  • ZoomX Schaumstoff-Zwischensohle.
  • Kohlenstoffplatte in voller Länge.
  • Fliegengestricktes Oberteil.
  • Schnell.

Nachteile

  • Enge Anpassung.
  • Nicht von langer Dauer.
  • Teuer.

Zum Mitnehmen

Dies ist ein weiterer der besten Wettkampfschuhe für Marathonrennen und es ist fast garantiert, dass Sie Ihre Zeit verbessern werden, da Ihr Laufstil zum Schuh passt.

reebok floatride run fast pro

Überprüfung: Der reebok floatride run fast pro, einer der leichtesten Rennwagen auf dem Markt, kommt mit weniger als 4 oz. auf den Markt, ist aber dennoch einer der besten Distanzwagen auf dem Markt.

Er bietet ein gutes Maß an Stabilität für einen so leichten, gut gepolsterten Schuh und ist wahrscheinlich eine gute Alternative zu den oben genannten Nikes, insbesondere für weniger effiziente Läufer.

Profis

  • Die Floatride-Mittelsohle ist hoch gedämpft, aber leicht.
  • Oberes technisches Netz.
  • EVA-Sockliner sorgt für eine wirklich bequeme Passform.
  • 4 mm Drop ist ideal für Vorfußstürmer.

Nachteile

  • Keine breite Grösse verfügbar.
  • Unisex, also keine Chance für alles weibliche Spezifische hier.

Zum Mitnehmen

Dies ist ein ausgezeichneter flacher Rennschuh für eine Reihe von Distanzen, der sich für Marathonläufe bis hinunter zu 5 km eignet.

adidas adizero adios 4

Überprüfung: Der Adizero Adios ist der Marathonschuh von Adidas, und er hielt den Rekord, bis er vom Vaporfly übertroffen wurde. Aber er ist auch ein großartiger 5 oder 10 km-Schuh für schwerere Läufer, die mehr Dämpfung schätzen als der klassische flache Laufschuh.

Es ist nichts Ausgefallenes dabei. Die Technologie ist hocheffektiv, aber zurückhaltend, so dass Sie einen hochleistungsfähigen Schuh für Rennen und Up-Tempo-Trainingsläufe erhalten, der nicht ganz so “in your face” ist wie die Nike-Designs.

Er ist auch haltbarer als ein durchschnittlicher Rennschuh, mit genau dem richtigen Maß an Dämpfung, damit sich Ihre Beine frisch anfühlen.

Profis

  • Die Continental-Gummiaußensohle sorgt für hervorragende Traktion auf nasser Fahrbahn.
  • Die Boost-Mittelsohle ist leicht, reaktionsschnell und langlebig auf langen Strecken.
  • Offenmaschiges Obermaterial ist sehr atmungsaktiv.
  • Leichtgewichtig – 8 oz. für Männer und 6,6 oz. für Frauen.

Nachteile

  • Er ist klein und anschmiegsam – es wird empfohlen, eine halbe Größe zu kaufen, um ihn für andere Zwecke als den Rennsport zu tragen.

Zum Mitnehmen

Nach den Vaporflies von Nike der nächstbeste Racing Flats für Marathondistanzen.

asics Segelflugzeug

Überprüfung: Als Option mit höherer Stabilität ist der GlideRide nicht ausschließlich ein flacher Rennschuh, aber er ist eine ausgezeichnete Wahl für Marathonrennen für Läufer über 3 Stunden oder für diejenigen, deren Stil nicht von den Vaporflies profitiert.

Es handelt sich eigentlich um einen neutralen Schuh, aber er hat eine stabilere Konstruktion als viele andere neutrale Rennschuhe.

Er ist gut gepolstert und stark strukturiert. Aber er ist mit etwas weniger als 10 oz. für Männer und etwas mehr als 8 oz. für Frauen sehr leicht und steif genug, um ein reaktionsschnelles, flottes Laufen zu ermöglichen.

Profis

  • Rockered Style treibt Sie bei höheren Geschwindigkeiten voran.
  • Gleichermaßen geeignet für Mittelfußstürmerinnen und Fersenstürmerinnen.
  • Das Obermaterial ist aus Mesh mit Plüschpolsterung an Ferse und Zunge.
  • Flytefoam Propel und Flytefoam Zwischensohle aus Schaumstoff.

Nachteile

  • Kann sich für manche Leute zu steif anfühlen – aber das ist für den Rocker-Effekt beabsichtigt.

Zum Mitnehmen

Dieser Schuh bietet ein einzigartiges Gefühl, an das man sich erst einmal gewöhnen muss, aber wenn man erst einmal dort ist, ist er geschmeidig, schnell, gut gepolstert und stabil und eine großartige Wahl für Marathonläufer auf mittlerem Niveau.

saucony fastwitch 9

Überprüfung: Eine weitere großartige Rennsport-Option aus Stabilitätssicht ist der Fastwitch 9, ein echter Stabilitätsschuh mit einem medialen Pfosten zum Schutz vor Überpronation.

Trotzdem ist er immer noch extrem leicht, mit einem Gewicht von nur 6 oz. für Männer und etwas über 5 oz. für Frauen.

Er eignet sich für eine Reihe von Distanzen von 5 km bis hin zum Halbmarathon, ist für einen so leichten Schuh gut gedämpft und bietet dennoch eine feste, schnelle und reaktionsfähige Fahrt.

Profis

  • Die Gummilaufsohle in voller Länge bietet ausgezeichnete Traktion und Haltbarkeit.
  • Extrem leichtes, aber gut sitzendes Maschenoberteil.
  • CMEVA- und SSL-EVA-Zwischensohlenschaumstoff ist sehr leicht und reaktionsschnell.
  • Ein Sturz von 4 mm fördert das Aufsetzen des Mittelfußes.

Nachteile

  • Gewichtssparende Löcher in der Sohle können bei nassem Wetter Wasser eindringen lassen.

Zum Mitnehmen

Es ist mit Abstand die beste Rennfläche für Stabilität auf dem Markt. Dies ist die beste Option für Überpronatoren, die einen leichten Rennschuh suchen.

Neue Balance 1500 v6

Überprüfung: Der Neue Balance 1500 v6 ist ein weiterer sehr stabiler Rennschuh, den man als Überpronator in Betracht ziehen sollte.

Er ist nicht ganz so leicht wie der Fastwitch und wiegt 8,6 oz. für Männer und 6,4 oz. für Frauen. Er ist jedoch genauso vielseitig, denn er ist leicht und schnell genug für 5 km, aber gut gepolstert genug für einen Marathon.

Sie sind etwas strukturierter und gepolsterter als die durchschnittlichen flachen Rennschuhe, so dass sie eine gute Wahl für Leute sind, die nicht ganz so minimal gehen wollen.

Profis

  • RevLite Schaumstoff-Zwischensohle.
  • Herausnehmbare Einlegesohle ermöglicht eine individuelle Einlagenversorgung.
  • Medialer Pfosten zur Pronationsunterstützung.
  • Von Fantom Fit entwickeltes Netzobermaterial.

Nachteile

  • Das kleine zusätzliche Stück elastisches Gewebe um den Fersenbund herum ist möglicherweise nicht für jeden bequem.

Zum Mitnehmen

Es handelt sich um gut gepolsterte und gut strukturierte Rennpolster für leichte bis mittlere Überpronatoren.

Neue Balance 1400 v6

Überprüfung: Der Neue Balance 1400 v6 ist ähnlich wie der 1500 v6, aber neutral. Er ist etwas leichter als der 1500er mit einem 10 mm Dämpfungsabstand statt 6 mm, was ihn für Fersenstürmer gut geeignet macht.

Aber er hat immer noch etwas mehr Dämpfung als Ihre klassischen flachen Rennschuhe, so dass er eine weitere großartige Option für Rennen bis hin zur Marathondistanz ist.

Profis

  • RevLite Zwischensohlen-Schaumstoff.
  • Die geblasene Gummilaufsohle sorgt für zusätzliche Sprungkraft und Traktion.
  • Verwendet einen rennsportspezifischen Leisten.
  • Obermaterial aus nahtlosem, technischem Mesh.

Nachteile

  • Keine.

Zum Mitnehmen

Es handelt sich hierbei um ein sehr beliebtes Paar Rennschuhe, die ohne weiteres zu den besten Rennschuhen des Jahres 2020 gehören.

Bäche Asteria

Überprüfung: Der Bäche Asteria ist ein weiterer großartiger, leichter Racing-Flat mit Stabilitätsmerkmalen, die ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für Überpronatoren machen, die Unterstützung bis zu Marathondistanzen suchen, aber ohne das Gewicht.

Er ist etwas stärker gedämpft als der Hyperion, was ihn zusammen mit seinem 8-mm-Fallschuh für Fersenstürmer bequem genug macht.

Profis

  • BioMoGoDNA-Zwischensohlenschaum ist biologisch abbaubar.
  • Führungsschienen sorgen für Stabilität.
  • Segmentierte Sturzpads für Stoßdämpfung und einen glatten Übergang von der Ferse zur Spitze.
  • Sehr leicht – 8,2 Unzen für Männer und 6,8 Unzen für Frauen.

Nachteile

  • Nicht ganz so schnell wie die Hyperions.

Zum Mitnehmen

Dies ist ein leichter, aber gut gedämpfter und mäßig stützender Rennschuh, der zu einem effizienteren Laufen anregt.

Bäche hyperion

Überprüfung: Der Hyperion, ein sehr beliebter, neutraler Rennwagen, ist eine weitere ultraleichte Option. Ähnlich wie der 1400er ist er in Bezug auf die Dämpfung ein großartiger 10 km – Halbmarathon-Distanz-Schuh.

Omega Flex Grooves in der Sohle geben ihm eine wirklich komfortable Menge an Flexibilität, und das Obermaterial ist so weich und komfortabel genug, dass es auch ohne Socken getragen werden kann.

Das neueste Modell auf dem Markt, der Bäche hyperion Elite bringt diesen Schuh mit einer DNA ZERO-Mittelsohle einen Schritt weiter. Aber er hat eine sehr begrenzte Lebensdauer, mit einer maximalen Kapazität von zwei Marathons.

Profis

  • Sehr leicht – 6,3 oz. für Männer und 5,3 oz. für Frauen.
  • Die BioMoGo DNA-Zwischensohle bietet reichlich Dämpfung für längere Distanzen und ist biologisch abbaubar.
  • Können ohne Socken getragen werden.
  • Sehr flexibel für einen Rennschuh.

Nachteile

  • Etwas eng anliegend.
  • 10 mm Drop passen nicht ganz zum Schuh, da er nicht gedämpft oder steif genug für Fersenstürmer ist.

Zum Mitnehmen

Dies ist eine leichte, flexible und superbequeme Rennfläche.

asics lyteracer 2

Überprüfung: Der Lyteracer 2 ist ein traditioneller Straßenrennwagen, der dem Stil und Design von Asics treu bleibt. Er ist eher für Fersenstürmer geeignet und wird mit einer komfortablen Schicht des neuesten Flytefoam Propel-Mittelsohlenschaums von Asics geliefert, der leicht und reaktionsschnell ist.

Durch das Trusstic-System, das durch die Zwischensohle verläuft und hilft, die Rolle durch die Sohle zu führen, bietet er etwas mehr Stabilität als Ihr klassischer neutraler Race Flat.

Profis

  • Flytefoam Propel-Zwischensohle.
  • Die hoch abriebfeste Gummi-Außensohle bietet großartige Traktion.
  • Das Trusstic-System sorgt für Torsionsstabilität.
  • EVA-Sockliner für ein weiches Gefühl.

Nachteile

  • Asics neigen dazu, eng zu passen.

Zum Mitnehmen

Der Lyteracer 2 ist ein klassischer Racing-Flat, ein Leichtgewicht mit einer festen und reaktionsfähigen Zwischensohle.

Saucony Typ A9

Überprüfung: Der Saucony Typ A9 ist definitiv ein klassischer Racing Flat im Vergleich zu einigen der gedämpfteren Optionen auf dieser Liste. Er ist für Marathondistanzen nicht ausreichend gepolstert, eignet sich aber ideal für 5- und 10-Kilometer-Rennen, bei denen Schnelligkeit Vorrang vor Komfort hat.

Sein 4 mm Fallhöhe ist am besten für Vorfußstürmer geeignet. Wenn Sie an stark gedämpfte Schuhe gewöhnt sind, werden diese wahrscheinlich nicht Ihr Fall sein, aber sie sind eher ein echtes flaches Rennschuhwerk als jeder der oben aufgeführten Schuhe.

Profis

  • Extrem leicht – 5,9 oz. für Männer und 5,4 oz. für Frauen.
  • SSL EVA-Zwischensohle ist leicht und reaktionsschnell.
  • Die PWRTRAK-Laufsohle sorgt für dauerhafte Traktion.
  • Leichtes und atmungsaktives, offenmaschiges Obermaterial.

Nachteile

  • Die Zehentasche ist ein wenig eng.

Zum Mitnehmen

Unglaublich leicht und mit einer strapazierfähigen Laufsohle sind dies die besten Racing Flats für 5 km.

Altra verschwinden R

Überprüfung: Altra sind vor allem für ihre Zero-Drop-Schuhe bekannt, d.h. sie sind nur für Vorfuß- und Mittelfußstürmer wirklich geeignet. Wenn Sie das sind, dann lesen Sie weiter.

Die Vanish R’s sind die ersten echten Race Flats von Altra. Sie sind ultra-minimalistisch, ungefähr so leicht wie es nur sein kann, mit einer hochgradig reaktionsfähigen Zwischensohle, die tief in den Boden eintaucht.

Sie haben jedoch eine ganz spezifische Passform mit einem gut sitzenden Mittelfuß und einer breiten Zehenbox, die nicht jedem passt. Das Unisex-Design (aka Männer) bedeutet auch, dass die Größenbestimmung für Frauen etwas knifflig ist.

Profis

  • Lächerlich leicht mit nur 3,9 Unzen.
  • Breiter, geräumiger Zehenraum.
  • Altra’s klassisches fußförmiges Design.
  • EVA-Propelplatte für zusätzliche Reaktionsfähigkeit.

Nachteile

  • Frauenspezifische Version nicht verfügbar.

Zum Mitnehmen

Ein wahrhaft minimalistischer Racing-Flat mit 0 mm Fallhöhe und lächerlich geringem Gewicht.

runner woman wearing racing flat shoesrunner woman wearing racing flat shoes

Was ist ein Racing Flat?

Racing Flats sind Laufschuhe, die speziell für den Rennsport entwickelt wurden.

Traditionell sind sie so leicht wie möglich, mit minimaler Dämpfung und einem geringen oder keinem Gefälle (Unterschied in der Stapelhöhe oder Dicke der Sohle zwischen Ferse und Spitze).

Sie zielen darauf ab, so schnell wie möglich zu laufen, sind aber aufgrund ihrer Leichtbauweise tendenziell weniger haltbar.

Sie sind wissenschaftlich erwiesen um Sie schneller laufen zu lassen, mit einigen Vorbehalten, wie z.B. einer längeren Erholungsphase und einem höheren Verletzungsrisiko.

Heutzutage ist die Technologie so weit fortgeschritten, dass Schuhe immer noch einigermaßen gut gedämpft und leicht sein können. Aber der Dämpfungsgrad eines Schuhs kann ein Kompromiss zwischen Reaktionsfähigkeit und Geschwindigkeit sein.

Infolgedessen gibt es jetzt eine breite Palette von Rennschuhen, von denen einige stärker gedämpft sind und sich besser für Marathondistanzen eignen, einige mit einem höheren Gefälle, mäßiger Dämpfung und ein wenig Stabilität, und einige, die ein echtes Rennen flach bleiben – minimalistisch und unversöhnlich und die man wahrscheinlich nicht länger als 10 km tragen möchte.

Woher wissen Sie also, welche Art von Racing-Flat Sie brauchen?

two men running marathontwo men running marathon

Wie Sie Ihren nächsten Wettkampfschuh auswählen

Es gibt ein paar Dinge zu beachten:

Was für ein Läufer sind Sie?

Wie schwer sind Sie? Wie stark ist Ihr Kern? Wie hält sich Ihre Form?

All diese Dinge führen dazu, welche Art von Race Flat für Sie geeignet ist.

Leichtere Läufer sind leichter an den Füßen und erfahren bei jedem Fußtritt weniger Schläge. Das bedeutet, dass sie mit weniger Dämpfung auskommen und nicht die gleichen anstrengenden Aufprallwirkungen erleben, die ein schwererer Läufer erfahren würde.

Aber wenn Sie einen starken Kern haben, ein erfahrener Läufer sind und eine gute Form haben, dann können Sie mit weniger Dämpfung auskommen als ein neuerer Läufer oder ein schwererer Läufer mit schwächerer Form.

Auf welchem Teil Ihres Fußes landen Sie?

Es gibt drei große Kategorien von Fußschlagmustern. Menschen, die auf der Ferse landen (Fersenstürmer), Menschen, die auf dem äußeren Rand der Mitte ihres Fußes landen (Mittelfußstürmer) und Menschen, die auf den Zehenballen landen (Zehen- oder Vorfußstürmer).

Menschen, die auf ihren Fersen landen, brauchen normalerweise die meiste Dämpfung, weil bei ihnen das Fußgewölbe und der Knöchel keine (oder nur eine geringe) Stoßdämpfung bewirken. Sie kommen am besten mit etwas höher fallenden Schuhen (8 mm oder mehr) zurecht.

Mittelfuß- und Vorfußstürmer können mit weniger Dämpfung auskommen und fühlen sich wohler, wenn sie in Schuhen mit geringerer Dämpfung (8 mm oder weniger) laufen.

Auf welcher Distanz fahren Sie hauptsächlich Rennen?

Laufen Sie Marathonläufe? Halbmarathons? 10 km? 5 km?

Hier ist es im Grunde nur gesunder Menschenverstand.

Je länger das Rennen dauert, desto mehr Dämpfung benötigen Sie. Und das ist nicht nur eine Frage des Komforts.

Wenn Ihre Beine über die Länge eines längeren Rennens wiederholt erhöhten Stößen ausgesetzt sind, ermüden sie stärker als sonst und das könnte Ihre Form und Geschwindigkeit beeinträchtigen.

Im Allgemeinen ist ein minimalistischer flacher Rennschuh perfekt für Rennen über 5 oder 10 km. Für einen Halb- oder Vollmarathon benötigen Sie jedoch mehr Dämpfung.

Fangen Sie gerade erst an zu laufen? Wenn Sie neu im Rennsport sind, sehen Sie sich unseren Leitfaden zum Training über 5 km an.

fitness woman runner athlete running at roadfitness woman runner athlete running at road

Brauchen Sie eine gewisse Stabilität?

Wenn Sie beim Training normalerweise in Stabilitätsschuhen laufen, dann sollten Sie wahrscheinlich auch einen flachen Rennschuh mit einigen Stabilitätsmerkmalen in Betracht ziehen, insbesondere über längere Distanzen.

Ein leichter Überpronator kann mit einer neutralen Rennwohnung über 5 km davonkommen, aber ab diesem Punkt werden Sie Probleme bekommen.

Wenn Sie ein Überpronator sind und denken, dass Sie vielleicht ein paar mehr Trainingsschuhe benötigen, haben wir einen Leitfaden mit den besten Laufschuhen für Überpronation, der Ihnen die Suche verkürzen wird.

Wie oft veranstalten Sie Rennen?

Dies ist aus Sicht der Genesung wichtig.

Wenn Sie wöchentliche 5 km-Rennen in Ihrem örtlichen Park laufen, sind Sie mit Ihren normalen Trainingsschuhen wahrscheinlich besser dran als mit einem flachen Laufschuh, der Ihre Beine zertrümmert und Ihre Erholungszeit verlängert.

Selbst wenn Sie im Laufe einer Saison eine Reihe von Rennen bis zu einer letzten, wichtigen Veranstaltung absolvieren, sollten Sie vielleicht in Erwägung ziehen, für die weniger wichtigen Rennen stärker gedämpfte Schuhe zu tragen, Ihre Beine zu schonen, damit Sie früher wieder ins Training einsteigen können, und Ihre flachen Schuhe für die große Veranstaltung zu sparen.

Wenn Sie zusätzliche Hilfe bei der Genesung benötigen, um die Saison verletzungsfrei zu überstehen, würde ich empfehlen, sich mit Wadenkompressionsmanschetten und Schaumstoffrollen als super nützliche Hilfsmittel zu befassen.

Es zusammenbringen

Hoffentlich macht das Sinn und Sie haben eine bessere Vorstellung davon, welche Art von Rennschuhen Sie benötigen.

Es gibt eine riesige Preisspanne, wenn es um Rennflats geht, also müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Euros klug investieren.

Die enorm teuren Nike Vaporflies sind ihren Preis wohl wert, aber wahrscheinlich nur für Marathonläufer unter 3 Stunden. Der Vorteil, den langsamere oder weniger effiziente Läufer aus diesen Schuhen ziehen, wird nicht ausreichen, um ihren hohen Preis zu rechtfertigen.

Wenn Sie für Ihre Marathonzeit mehr als 3,5 Stunden benötigen, sollten Sie sich in einem leichten, aber gut gepolsterten Laufschuh, nicht unbedingt in einem flachen Rennschuh, wohler fühlen.

Einige der besten Langstreckenlaufschuhe sind leicht genug, um auch bei einem 3,5-Stunden-Marathon + Marathon bequem getragen zu werden, und wären wahrscheinlich eine sicherere Wahl als etwas Minimalistischeres.

FAQs

people running a marathonpeople running a marathon

Was sind die besten Racing Flats?

Es gibt keine einfache Antwort auf diese Frage! Es gibt viele tolle Rennflachschuhe, die für verschiedene Läufer gut geeignet sind. Der Reebok Run Fast Pro ist aber ein großes Multitalent.

Wie eng sollten die Racing Flats sein?

Stellen Sie sich eine sockenähnliche Passform vor. Racing Flats sollten etwas enger sitzen als Ihre normalen Laufschuhe, aber nicht so eng, dass sie unbequem sind oder die Durchblutung einschränken!

Sollten Sie in Racing Flats trainieren?

Nein. Sie sind weniger haltbar, so dass Sie sie unnötig abnutzen. Und sie bieten Ihren Füßen nicht genügend Dämpfung für regelmäßiges Training.

Dabei kann es jedoch von Vorteil sein, die Füße vor dem Renntag mit den Rennflächen vertraut zu machen.

Sind Sie mit Racing Flats schneller?

Ja!

Was ist der Unterschied zwischen einem Racing Flat und einem minimalistischen Laufschuh?

Dies ist eine interessante Option. Wenn Sie ein Vorfußstürmer sind, dann ist der Unterschied zwischen einem minimalistischen Schuh mit geringem Gefälle und einem Racing-Flat vielleicht nicht sehr groß.

Der Hauptunterschied bestünde darin, dass ein Racing Flat hoffentlich so reaktionsschnell und schnell wie möglich ist.

Aber wenn Sie ein Fersenstürmer sind, bietet ein minimalistischer Schuh vielleicht nicht genug Dämpfung in der Ferse für Sie. Wenn Sie an minimalistischen Schuhen interessiert sind, haben wir hier eine Liste mit den besten Modellen.

Wie viele Meilen dauern die Racing Flats?

Dies variiert sehr stark, aber im Durchschnitt etwa 200 Meilen.

Damit sind wir am Ende dieser Kurzanleitung zu den besten Rennwohnungen des Jahres 2020 angelangt.

Hoffentlich ist Ihr Verständnis für die verschiedenen Schuhtypen da draußen gewachsen und Sie fühlen sich bereit, sich Ihr nächstes Paar Rennschuhe auszusuchen!

Danke für die Lektüre und vergessen Sie nicht, sich anzumelden, falls Sie es noch nicht getan haben.

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.