Top 17 Der Besten Laufschuhe Für Schmale Füße Überprüft 2021

TOP 17 Beste Laufschuhe für schmale Füße Überarbeitet 2020

“Ich glaube, ich habe meine Schuhe fest genug geschnürt, aber warum kommt es mir so vor, als ob meine Füße beim Laufen herumwackeln?

Wenn das bei Ihnen der Fall ist, dann haben Sie wahrscheinlich schmale Füße!

In diesem Fall müssen Sie sich WIRKLICH ein Paar Laufschuhe suchen, die tatsächlich passen!

Ich habe die Nachforschungen angestellt, damit Sie das nicht tun müssen. Unten finden Sie eine Liste der besten Laufschuhe für schmale Füße im Jahr 2020. Und danach werde ich etwas ausführlicher darauf eingehen, worauf Sie achten müssen.

Inhalt

TOP 17 Beste Laufschuhe für schmale Füße 2020

Erstens, die Frauen…

Brooks Women’s Ghost 12 Laufschuhe

Überprüfung: Brooks’ Ghost ist ein äußerst beliebter Schuh und macht eine Menge Listen mit den besten Laufschuhen für dieses, jenes und das andere. Aber er steht auf dieser Liste, weil Brooks den Schuh in einer schmalen Größenoption anbietet.

Abgesehen davon ist er auch sehr gut gepolstert, bietet neutralen Halt und wird allgemein als sehr bequem angesehen.

Er hat einen 12-mm-Fall, so dass er für die Zehenstürmer da draußen nicht geeignet ist, aber wenn Sie eher ein konventioneller Läufer sind, dann können Sie mit diesem Schuh nicht wirklich etwas falsch machen.

Profis

  • In schmaler Breite erhältlich.
  • Eine Zwischensohle aus DNA-Schaumstoff mit doppelter Dichte und ein segmentiertes Crash-Pad sorgen für optimale Dämpfung.
  • Herausnehmbare Einlegesohle.
  • Komfortables, plüschiges Innenleben.

Nachteile

  • Schmaler Zehenraum als frühere Ghosts. Wenn Sie eine schmale Passform, aber einen breiten Zehenkasten benötigen, dann wählen Sie den Ghost 10 oder 11.
  • Möglicherweise muss eine halbe Größe gewählt werden.

Zum Mitnehmen

Dies ist ein Schuh für diejenigen, die Komfort und Dämpfung über alles andere stellen. Wenn Sie das Gefühl haben möchten, auf Wolken zu laufen und sich keine Sorgen über eine Pause in der Periode machen müssen, sind dies Ihre Schuhe.

Adidas Women’s Ultraboost 19 Laufschuhe

Überprüfung: Dieser Schuh bietet keine schmale Weite, aber seine reguläre Weite passt für schmale Füße. Es handelt sich um einen neutralen Schuh mit einem 10mm-Fall, der für Personen mit hohen Bögen oder mit einer Unterpronation (Supination) geeignet wäre. Sie sind gut gepolstert und ansprechend und bieten einen komfortablen Lauf mit guter Energierückgabe.

Sie verfügen auch über einige neue Technologien wie die Torsionsfeder entlang der Sohle und den 3D-Fersenrahmen. Dieser fixiert die Ferse an ihrem Platz, so dass Sie die Schnürsenkel nicht mehr so straff um den Mittelfuß schnüren müssen, was ein komfortableres Lauferlebnis ermöglicht.

Profis

  • Natürlich eng anliegendes Oberteil.
  • Adidas’ reaktionsfähige Boost-Dämpfung.
  • Das Primeknit-Obermaterial ist eng anliegend und komfortabel.
  • Geformter Fersenkonter schafft Stabilität für die Ferse.

Nachteile

  • Nicht leicht.

Zum Mitnehmen

Dies ist ein gut gedämpfter und ansprechender Neutralschuh mit einem schmalen Mittelfußdesign.

Saucony Women’s Omni 14 Laufschuhe

Überprüfung: Der Omni 14 von Saucony ist ein sehr beliebter Stabilitätsschuh mit 8 mm Dämpfung. Er wurde für Überpronatoren mit mittlerem Fußgewölbe entwickelt, die eher einen Mittelfußauftritt haben als speziell Zehen oder Ferse.

Es handelt sich um einen stabilen und stützenden Schuh, der gut gepolstert, relativ leicht und flexibel genug ist, damit Sie sich wohl fühlen.

Profis

  • Die Damengröße bietet eine schmale Option.
  • Atmungsaktives oberes Netz.
  • Gute Passform im Mittelfußbereich.
  • Strapazierfähige Sohle.
  • PWRGRID-Stoßdämpfungstechnologie.

Nachteile

  • Sieht sperrig aus für einen schmalen Schuh.

Zum Mitnehmen

Dies ist ein vielseitiger Schuh für Überpronatoren, die einen atmungsaktiven und bequemen Stabilitätsschuh suchen.

Asics Frauen-Gel Cumulus 18 Laufschuhe

Überprüfung: Der Cumulus ist ein wirklich beliebter und vielseitiger Schuh von Asics. Sie sind neutral, mit einem Fall von 10 mm, und eignen sich gut für Fersenschläger mit hoher Wölbung.

Sie sind ein guter Trainingspartner für das Mittel- und Langstreckentraining, da die Gele bei jedem Schritt sehr viel Komfort bieten.

Sie bieten gerade genug Unterstützung für das Fußgewölbe, um ein “neutraler Schuh” zu bleiben, neigen aber dazu, unterstützend zu wirken, während sie gleichzeitig leicht, flexibel und atmungsaktiv sind. Was gibt es da nicht zu lieben?

Profis

  • Gut gepolstert und sehr bequem.
  • Zuverlässige Unterstützung des Fußgewölbes.
  • In schmaler Größe erhältlich.
  • Verschiedene Farben zur Auswahl.

Nachteile

  • Der Zehentrakt kann sich ein wenig verkrampft anfühlen.

Zum Mitnehmen

Dies könnte der beste Schuh für schmale Füße und hohe Fußgewölbe sein, der das Fußgewölbe komfortabel stützt und dämpft.

Brooks PureCadence 7 Laufschuhe für Frauen

Überprüfung: Der PureCadence 7 von Brooks ist ein stabiler Straßenlaufschuh für Zehenstrecker mit mittlerer Wölbung. Er hat ein Gefälle von 4 mm, bietet eine sockenähnliche Passform, ein geringes Gewicht und eine reaktionsfähige Dämpfung, die gut für den Straßenlauf geeignet ist.

Für einen leichten Schuh ist er sehr stützend und gleichzeitig flexibel genug, damit sich alles natürlich und schnell anfühlt.

Profis

  • Leichtgewichtig, aber haltbar.
  • BioGoMo-DNA-Schaum sorgt für eine reaktionsfähige Dämpfung.
  • Flexible Sohle.
  • Abgerundetes Fersendesign für eine natürlichere Fußbewegung.

Nachteile

  • Dem gewebten Obermaterial fehlt ein wenig die Atmungsaktivität.

Zum Mitnehmen

Wenn Sie ein Straßenläufer mit schmalen Füßen sind, ist der PureCadence eine leichte und passgenaue Option.

Mizuno Women’s Wave inspiriert 14 Laufschuhe

Überprüfung: Dies ist ein Stabilitätsschuh mit einem Drop von 12 mm, der ideal für Fersenschläger mit mittlerer Wölbung ist. Er ist in schmalen Weiten erhältlich, was ihn zu einem Gewinn für diese Liste macht (probieren Sie zuerst die mittlere Weite aus, da die Passform tatsächlich schmal ist), aber es ist auch ein wirklich hoch bewerteter Stabilitätsschuh für alle.

Wenn Sie also auf der Suche nach einer zuverlässigen Unterstützung des Fußgewölbes in einem sehr bequemen, leichten und gut gepolsterten Paket sind, könnte dies Ihr Schuh sein.

Profis

  • Atmungsaktives Mesh ohne genähte Überzüge.
  • Leichtgewichtig.
  • Dynamotion Fit-Technologie.
  • Cloudwave-Technologie.

Nachteile

  • Schmaler Zehenraum.

Zum Mitnehmen

Dies sind einige der besten Laufschuhe für Überpronatoren mit Plattfüßen.

Saucony Women’s Kinvara 9 Laufschuhe

Überprüfung: Dies ist die neueste Version des Kinvara, und im Gegensatz zu einigen Marken, bei denen das Neueste nicht unbedingt das Beste ist, ist das Kinvara 9 die beste Wahl.

Es ist ein weiterer neutraler Schuh, der sehr leicht ist und ein gutes Bodengefühl vermittelt. Er eignet sich sowohl für das tägliche Laufen als auch für längere Distanzen, vorausgesetzt, Sie sind an das Vorfußlaufen gewöhnt (er hat einen Abfall von 4 mm).

Er wird in einer schmalen Größe geliefert, ist wirklich strapazierfähig und schwer zu tragen und ist vielseitig einsetzbar. Er ist auch zackig genug für Mittelstreckenrennen, aber gepolstert genug für Voll- und Halbmarathons.

Wenn Sie es gewohnt sind, mit niedrigen Tropfen zu laufen, könnte dies das einzige Paar Schuhe sein, das Sie benötigen.

Profis

  • Leichtgewichtig.
  • Weich und gepolstert, aber gleichzeitig ansprechbar.
  • Stabil für einen neutralen, niedrig fallenden Schuh.
  • Vielseitig, geeignet für eine Reihe von Geschwindigkeiten und Entfernungen.

Nachteile

  • Die Laufsohlen scheinen im Vergleich zu anderen Schuhen schneller zu verblassen.

Zum Mitnehmen

Der bequemste Schuh, den ich sowohl für mein tägliches Training als auch für Langstreckenläufe verwendet habe. Einige der besten Laufschuhe für schmale Füße und hohe Bögen.

Hoka One One Women’s Speedgoat 2 Laufschuhe

Überprüfung: Für diejenigen, die sich da draußen schmutzig machen wollen und des Bürgersteigs überdrüssig sind, ist dieser Schuh genau das Richtige für Sie. Er eignet sich gut für Trail-, Berg- und Cross-Country-Läufe, vorausgesetzt, Sie sind gut mit dem 4 mm Drop und der neutralen Pronation.

Er hat einen Käfig um den Mittelfuß, der einen wirklich sicheren Sitz bietet, der zusammen mit dem Knöchelkragen und der Fersenkappe für keine Bewegung im Schuh sorgt, und glückliche gepolsterte Füße.

Hokas sind ziemlich einzigartig, wenn es um Trail-Schuhe geht, sie bieten viel Traktion, Haltbarkeit und Dämpfung und sind gleichzeitig ziemlich leicht.

Profis

  • Schmale Größen verfügbar.
  • Bequemes und atmungsaktives Obermaterial aus Mesh.
  • 5 mm Nocken für höchste Griffigkeit, Vibram-Laufsohle.
  • Zwischensohle aus Eva-Schaumstoff, die Stöße absorbiert.
  • Leicht und gepolstert.

Nachteile

  • Er ist nur für Läufer geeignet, die an niedrig fallende Schuhe gewöhnt sind, so dass leider nicht jeder ihre Furcht einflößende Wirkung genießen kann.

Zum Mitnehmen

Die Speedgoat 2s sind leichte und gut gedämpfte Trailrunning-Schuhe mit hervorragendem Grip und extremem Komfort.

Und nun zu den Herren…

Brooks Herren Adrenalin GTS 19 Laufschuhe

Überprüfung: Dies ist ein weiterer sehr beliebter Schuh, und die Tatsache, dass sie ihn in einer schmalen Weite anbieten, ist ein massiver Bonus zusätzlich zu einem bereits zuverlässigen Schuh.

Er wird GTS – alias Go To Shoe – genannt, weil er buchstäblich alle Kästchen für einen alltäglichen Läufer abdeckt.

Er sitzt irgendwo in der Mitte zwischen Stabilitäts- und Neutralschuh, bietet ein wenig Pronationsvermeidung und ist gleichzeitig gut gepolstert und reaktionsfähig.

Es handelt sich um einen weiteren 12-mm-Fallschuh, der nur für Fersenschläger geeignet ist, aber er lässt Sie viele, viele Kilometer einsteigen, bevor er an Ihnen zu scheitern beginnt.

Profis

  • In schmaler Breite erhältlich.
  • GuideRails bieten Ausrichtungsunterstützung für das Durchrollen.
  • Gut gepolstert, aber immer noch ansprechbar.
  • Das Obermaterial aus technischem Mesh sorgt für einen festen Sitz.
  • Strapazierfähig genug für viele Kilometer Laufen.
  • Breiter Zehenraum.

Nachteile

  • Nicht genug Unterstützung für Menschen, die einen echten Stabilitätsschuh benötigen.

Zum Mitnehmen

Dies ist eine ausgezeichnete Wahl für Überpronatoren mit schmalen Füßen, die sich langsam von Stabilschuhen wegbewegen möchten.

Nike Herren Zoom Fly Flyknit Laufschuhe

Überprüfung: Dieser Schuh ist nicht in einer schmalen Größe erhältlich, aber er hat einen natürlich eng anliegenden Mittelfuß. Das Obermaterial aus Flyknit sorgt für eine sockenähnliche Passform, die sich hervorragend für schmale Füße eignet, während das Gesamtdesign minimalistisch, ultraleicht und auf Geschwindigkeit ausgelegt ist.

Sie haben ein Gefälle von 10 mm und trotz ihres schlanken Designs schaffen sie es immer noch, wirklich gedämpft und wirklich bequem zu sein. Wenn Sie jedoch Unterstützung benötigen, sind dies nicht die richtigen Schuhe für Sie.

Profis

  • Natürlich eng anliegendes Oberteil.
  • Kohlefaserplatte in voller Länge.
  • Überraschend gut gepolstert für ihr geringes Gewicht.
  • Auf langen Läufen genauso gut wie bei kurzen, schnellen Stößen.
  • Äußerst komfortabel.

Nachteile

  • Vernachlässigbare Unterstützung oder Stabilität.

Zum Mitnehmen

Diese Schuhe sind leicht und schnell mit minimaler Unterstützung, also ideal für neutrale, schmale Füße.

Neue Laufschuhe Balance Men’s 860 Running Shoes

Überprüfung: Es handelt sich um einen Stabilitätsschuh, der eine schmale Weite bietet, was ihn zu einer guten Wahl für Überpronatoren mit schmalen Füßen macht. Er hat ein weiches, atmungsaktives Obermaterial, das sehr bequem ist, und er hat auch viel Polsterung in der Verpackung.

Es ist ein vielseitiger Schuh mit einer Fallhöhe von 10 mm, der in verschiedenen Geländeformen, Geschwindigkeiten und Entfernungen gute Leistungen erbringt.

Profis

  • In schmaler Breite erhältlich.
  • Geformtes Fersendesign hilft, die Schuhe eng anliegend zu halten.
  • Geplüschtes, komfortables Obermaterial.
  • Solide Dämpfung ist stabil und unterstützend für schwerere Menschen.

Nachteile

  • Ein wenig auf der schweren Seite.

Zum Mitnehmen

Dies ist ein Stabilitätsschuh, der in einer schmalen Weite erhältlich ist, die ideal für schwerere Menschen ist und eine stabile und gut gedämpfte Plattform bietet.

New Balance 1080v8 Laufschuhe für Männer

Überprüfung: Der Fresh Foam 1080 von New Balance ist bekannt dafür, dass er einer der bequemsten und am besten gepolsterten Schuhe ist, die es gibt, und er ist eine gute Wahl für den Langstreckenlauf.

Es handelt sich um einen neutralen Schuh mit einem Gefälle von 8 mm, der sich gut für Läufer mit hohen Fußgewölbe eignet, die dazu neigen, auf dem Mittelfuß zu landen. Aber er ist auch eine großartige Option für Langstrecken-Fersenstürmer, die sich langsam in Richtung Zehenaufschlag bewegen möchten.

Profis

  • Sowohl für Männer als auch für Frauen sind schmale Größen erhältlich.
  • Atmungsaktives Mesh.
  • Maßhaltig.
  • Flexibel und laufruhig.
  • Breite Zehenkappe als Option.

Nachteile

  • Ein wenig auf der schweren Seite.
  • Verliert etwas Reaktionsvermögen zugunsten der Dämpfung.

Zum Mitnehmen

Dies ist ein solider und gut gepolsterter Neutralschuh, ideal für schwerere Personen, die lange Strecken laufen möchten.

Nike Herren Lunarsolo-Laufschuhe

Überprüfung: Der Nike Lunarsolo ist ein leichter, neutraler Schuh mit einem 8-mm-Fall, der für Rennen oder kurze, schwungvolle Läufe entwickelt wurde. Er ist zwar nicht in einer schmalen Größe erhältlich, hat aber eine engere Passform als einige Marken, so dass er dennoch einigermaßen eng anliegend sein sollte.

Da es sich um einen Wettkampfschuh handelt, eignet er sich gut für das Laufen auf der Straße oder auf dem Laufband (Sie möchten diesen Schuh nicht abseits der Strecke tragen oder im Regen laufen, wenn Ihnen sein Aussehen wichtig ist).

Sie bleiben aber auch wirklich bequem und bieten eine gute Stoßdämpfung auf hartem Untergrund.

Profis

  • Leichtgewichtig.
  • Angenehme Passform.
  • Feuchtigkeitsableitende Materialien.
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Nachteile

  • Nicht empfohlen für Langstreckenläufe.

Zum Mitnehmen

Dieser Schuh eignet sich hervorragend für Indoor-Aktivitäten wie Laufen auf dem Laufband und hochintensives Intervalltraining.

New Balance Herren 940v3 Laufschuhe

Überprüfung: Dieser Schuh ist eine gute Option für Läuferinnen und Läufer mit mittlerer bis starker Pronation, die einen Fersenauftritt haben und einen gut gepolsterten Schuh schätzen. Er hat ein Gefälle von 10 mm und ist eine gute Option für das tägliche Laufen sowie für längere Distanzen.

Das Sockenfutter besteht aus Ortholit, das Feuchtigkeit abhält, und die ABZORB-Dämpfung in voller Länge sorgt für eine gute Stoßdämpfung.

Profis

  • Gut gedämpft.
  • Bequeme Sohle.
  • Kommt in enger Größenordnung für Männer und Frauen.
  • Gute Bogenunterstützung und Stabilität.

Nachteile

  • Schwer.
  • Fühlt sich vielleicht ein wenig steif und fest zu unterstützen.

Zum Mitnehmen

Dies ist ein stützender und fester, aber gut gepolsterter Stabilitätsschuh, ideal für den täglichen Lauf und lange Distanzen.

Asics Herren Gel Nimbus 20 Laufschuhe

Überprüfung: Diese sind die hochwertigere Alternative zum obigen Kumulus, eine neutrale Asics-Show mit vernünftigem Fall.

Die Männer haben einen Abfall von 10 mm, während die Frauen einen Abfall von 13 mm haben. Ich überlasse es Ihnen, zu entscheiden, ob das gut ist oder nicht. Aber so oder so, sie zwingen Sie zum Fersenauftritt.

Es gibt sie in einer schmalen Größenvariante und sie haben jedoch eine gute Stoßdämpfung, so dass dies vielleicht ausreicht, um Sie zu überzeugen.

Profis

  • Gut gepolsterte Ferse.
  • Leichtgängig und reaktionsschnell.
  • Schmale Größen verfügbar.
  • Haltbare Laufsohle mit guter Traktion.
  • Effizientes Schnürsystem verriegelt im Mittelfußbereich.
  • Fersen-Kupplungssystem.

Nachteile

  • Ein wenig auf der schweren Seite.
  • Kann sich etwas fest anfühlen.

Zum Mitnehmen

Dies sind die besten Schuhe für schmale Fersen und möglicherweise die besten neutralen Laufschuhe für schmale Füße im Allgemeinen.

New Balance Herren-Laufschuhe 990v4

Überprüfung: Dies ist ein beliebter Stabilitätsschuh für Überpronatoren mit mittlerer Wölbung. Er hat einen Fall von 12 mm, eine ausgezeichnete Dämpfung und ist in verschiedenen Größen mit schmaler Weite und unterschiedlich großen Zehenkästen erhältlich.

Er ist schön atmungsaktiv, also eine gute Wahl für heißes Wetter, und er ist super strapazierfähig, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass er Ihnen in nächster Zeit auseinander fallen könnte.

Profis

  • Bietet Stabilität und Unterstützung.
  • Atmungsaktiv und gut gepolstert.
  • Schmale Breiten und verschiedene Zehenraumgrößen verfügbar.
  • Sehr strapazierfähig.

Nachteile

  • Etwas teuer und schwer.

Zum Mitnehmen

Dies sind ausgezeichnete tägliche Joggingschuhe für Überpronatoren, die eine solide und stabile, aber gut gepolsterte Grundlage suchen.

Brooks Pureflow 7 Laufschuhe für Männer

Überprüfung: Dies ist ein neutraler Schuh mit 4 mm Drop und eignet sich am besten für Zehenstrecker mit hohem Fußgewölbe. Es sind keine schmalen Weiten erhältlich, aber er hat ein eng anliegendes, gestricktes Obermaterial, das sich perfekt für schmale Füße eignet.

Er hat ein minimalistisches Prinzip in Bezug auf den Versuch, einen möglichst natürlichen Lauf zu fördern, aber er schafft es trotzdem, wirklich gut gepolstert zu sein. Er hat auch eine plüschige Zunge und einen Knöchel, die wirklich bequem sind und nicht scheuern.

Profis

  • Leicht und minimalistisch im Design.
  • Gut gepolstert und ansprechbar.
  • Eng anliegendes und flexibles gestricktes Obermaterial.
  • Gute Traktion für einen Straßenschuh.

Nachteile

  • Gestricktes Obermaterial ist nicht so atmungsaktiv wie Mesh.

Zum Mitnehmen

Wenn Sie Laufschuhe am minimalistischeren Ende des Spektrums mögen und ein Zehenstürmer ohne Pronationsprobleme sind, wäre dies eine gute Wahl.

Sie haben also schmale Füße?

( Wenn Sie aus Versehen hierher gekommen sind und tatsächlich breite Füße haben – sehen Sie sich stattdessen diesen Artikel an )

Schmale Füße brauchen eng anliegende Schuhe!

Laufschuhe für schmale Füße lassen sich im Allgemeinen in 2 Kategorien einteilen: Schuhe, die in einer schmaleren als der Standardbreite erhältlich sind (Breite B für Männer, 2A für Frauen) und Schuhe, die einfach von Natur aus eng anliegen (in der Regel aufgrund eines elastisch gestrickten Obermaterials oder eines schmalen Mittelfußes).

woman doing warm up exercise before runningwoman doing warm up exercise before running

Derzeit sind die beiden einzigen Marken, die schmalere Weiten für ihre Schuhlinien anbieten, New Balance und Brooks. Es gibt also viele New Balance- und Brooks-Schuhe auf dieser Liste!

Aber einige Marken neigen einfach dazu, schmaler zu passen als andere (Asics und Nike zum Beispiel).

Letzten Endes wäre man verrückt, ein Paar Schuhe zu kaufen, ohne sie vorher anprobiert zu haben, wenn man schmale Füße hat. Selbst wenn Sie einen Schuh kaufen, der in einer schmalen Größe erhältlich ist, müssen Sie dennoch sicherstellen, dass der Schuh bequem für Ihren ganzen Fuß passt.

Es gibt Variationen bei schmalfüßigen Läufern – einige haben Plattfüße, einige haben hohe Fußgewölbe, einige haben schmale Absätze. Selbst ein schmaler Schuh passt möglicherweise nicht zu Ihrem spezifischen Fußtyp.

Die obige Liste bietet Optionen für die besten Laufschuhe für schmale Plattfüße, die besten Laufschuhe für schmale Füße und hohe Fußgewölbe und sogar die besten Laufschuhe für schmale Fersen.

Wenn Sie sich nach mehr Möglichkeiten für Plattfüße sehnen, lesen Sie unseren Artikel über die besten Laufschuhe für Plattfüße.

Aber, abgesehen von der schmalen Passform, wonach sollten Sie bei einem Laufschuh noch suchen?

young woman running in morning outdooryoung woman running in morning outdoor

Abgesehen von schmaler Passform, was sonst…

Sie müssen wissen, ob Sie einen stabilen oder neutralen Schuh suchen.

Stabilitätsschuhe stützen das Fußgewölbe durch die Zwischensohle, um eine Überpronation zu verhindern und den Fuß während des gesamten Durchrollens in einer guten Position zu halten.

Wenn Sie glauben, dass Sie auf einen Stabilitätsschuh aus sind, haben wir hier eine Liste der besten Laufschuhe für Überpronatoren und auch eine Liste der besten Stabilitätslaufschuhe.

Vielleicht möchten Sie auch die Stapelhöhe und den Fall des Schuhs überprüfen.

Unter Stapelhöhe versteht man die Dicke der Sohle oder den Abstand zwischen Ihrem Fuß und dem Boden. Schuhe mit einer höheren Stapelhöhe sind in der Regel weniger stabil im Vergleich zu Schuhen mit einer niedrigeren Stapelhöhe, aber sie sind gedämpfter und bequemer für Ihre Gelenke.

Unter Fallhöhe versteht man den Unterschied in der Stapelhöhe zwischen der Schuhspitze und der Ferse des Schuhs. Wenn die Stapelhöhe über die Länge des Schuhs 0 mm beträgt, dann haben Sie einen Zero-Drop-Schuh, d.h. er ist für Barfußlaufen konzipiert und ermutigt Sie zum Zehenaufschlag. Beträgt die Fallhöhe zwischen 10-12 mm, dann ist er besser für Fersenstürmer geeignet.

Sie müssen auch Ihre Prioritäten herausfinden…

  • Wie viel Polsterung wünschen Sie?
  • Wie viel Traktion benötigen Sie?
  • Möchten Sie einen schnellen und flotten Schuh oder einen bequemen Langstreckenschuh?

Unabhängig von Ihren Vorlieben ist am Ende des Tages die Passform das Wichtigste.

  • Die Zehen sollten so groß wie ein Daumen oder ein halber Zentimeter sein, damit sie wackeln oder sich ausdehnen können.
  • Der Mittelfußbereich sollte sich wie ein Handschuh anfühlen.
  • Es sollte kein Ausrutschen auf den Absätzen geben.

FAQs

young woman runner running on city roadyoung woman runner running on city road

Laufen Asics schmal oder breit?

Asics Laufschuhe gelten im Allgemeinen als leicht schmalseitig im Mittelfußbereich laufend, aber sie haben in der Regel noch geräumige Zehenkästen.

Welche Laufschuhmarken sind schmal?

Nike und Asics laufen beide auf der schmalen Seite, während das gestrickte Obermaterial von Adidas auch zu einer eng anliegenden, sockenartigen Passform führt.

Was ist die normale Weite für Damenschuhe?

Die normale Weite für Damen-Laufschuhe ist ‘B’, (für Männer ist es ‘D’). Das bedeutet, dass ‘B’ für Männer schmal und ‘2A’ für Frauen schmal ist.

Verändert sich die Schuhbreite mit der Größe?

Bis zu einem gewissen Grad, ja. Die Breite des Schuhs ist proportional zur Länge und zur Tiefe, so dass die Schuhe mit zunehmender Größe auch breiter werden.

Sollen Laufschuhe eng oder locker sein?

Sie haben wahrscheinlich schon einmal den Ausdruck “sockenähnlicher Sitz” gehört? Nun, das bringt ziemlich genau auf den Punkt, wie sich ein Laufschuh anfühlen sollte – zumindest bis zum Mittelfuss.

Der Zehenraum hingegen sollte so breit sein, dass Sie Ihre Zehen bequem spreizen können.

Oh, und die Ferse sollte auf jeden Fall sicher sein – jede Bewegung hier wird zu Blasen führen.

Fazit

Da haben Sie es also, alles, was Sie über die besten Laufschuhe für schmale Füße im Jahr 2020 wissen müssen.

Teilen Sie mir Ihre Erfahrungen und Dinge mit, die Sie besprechen möchten.

Lassen Sie mich hören, was für Sie funktioniert!

Und wenn Sie mehr über Laufen, Fitness und einen gesunden Lebensstil im Allgemeinen erfahren möchten, melden Sie sich bitte an und abonnieren Sie unseren Newsletter, um Updates und weitere Informationen zu erhalten.

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.