25 Beste Crossfit-Schuhe Für Männer: Im Feld Getestet & Überprüft 2021

TOP 25 Beste CrossFit-Schuhe für Männer – Feldgetestet und überprüft 2020

Schuhe sind wichtig! Besonders wenn es um CrossFit-Leistung geht.

Mit den richtigen Schuhen können Sie Ihre Leistung verbessern, Ihre PR steigern und sogar Verletzungen vorbeugen.

Aus diesem Grund habe ich den Markt nach dem Besten des Jahres 2020 durchsucht und diese Liste der 25 besten CrossFit-Schuhe für 2020 für MEN erstellt!

Als Sportler weiss ich selbst, was CrossFit Leute brauchen, wenn es um Schuhe geht. Schauen wir uns also ohne weitere Umstände diese Schuhe an!

Inhalt

TOP 25 Beste CrossFit-Schuhe für Männer 2020

Nike Herren-Trainingsschuh Metcon 5

Überprüfung: Das neue 2019er Modell Metcon 5 ist besser für das Laufen geeignet als der Metcon 4, dank der Dual-Density-Mittelsohle, die ein wenig Feder in Ihre Schritte bringt, ohne zu viel Sprungkraft hinzuzufügen, so dass sie immer noch großartige Schuhe für das Heben und die Stabilität sind.

Dieses neue Modell enthält jetzt einen Hyperlift-Einsatz, der beim Heben, Hocken usw. verwendet werden kann, um den Bewegungsradius zu vergrößern.

Profis

  • Hyperlift-Hubeinsatz.
  • Gut zum Laufen über kurze Distanzen.
  • Schmaler Lauf, toller CrossFit-Schuh für schmale Füße.

Nachteil

  • Das Obermaterial neigt dazu, sich nach längerem Tragen von der steiferen Sohle zu lösen.

Zum Mitnehmen

Zweifellos die besten CrossFit-Schuhe des Jahres 2020, vor allem, wenn Ihre Füße auf der schmalen Seite stehen.

Mittlerweile ist es zu einer altehrwürdigen Tradition geworden, den Metcon und den Nano jedes Jahr zu vergleichen, wenn sie auf den Markt kommen, und da ich nicht zu denjenigen gehöre, die auf ein gutes Drama verzichten, möchte ich meine Meinung sozusagen in den Ring werfen.

Hier sind meine Gedanken zu der Debatte, die zwischen dem Reebok Nano 9 und dem Nike Metcon 5 tobt.

Reebok Cross-Trainer Nano 9 für Männer

Überprüfung: Der neue Reebok Nano 9s wird schnell zu Ihrem Lieblings-CrossFit-Schuh, besonders wenn Sie breite Füße haben. Diese Schuhe sind so konzipiert, dass sie nahtlos zwischen schwerem Heben, leichtem Laufen und anderen WOD-Bewegungen übergehen, ohne dass Sie Probleme bekommen.

Ein Schuh, der alles erledigt. Sie sind leicht, mit einer robusten, flachen Sohle, sicherer Ferse und Flexibilität im Vorderfußbereich – genau das, was Sie von einem guten CrossFit-Schuh erwarten.

Profis

  • Bequem – gut für breitere Füße.
  • Geräumiger Zehenraum.
  • Stabil an der Ferse und flexibel im Voraus.

Nachteil

  • Etwas zu groß.

Zum Mitnehmen

Leichte, stabile Sohle, mit guter Fersenunterstützung und Flexibilität im vorderen Bereich. Tolle CrossFit-Schuhe, insbesondere für breite Füße.

Breite Füße? Schmale Füße? Flache Bögen? Kein Problem! Ich habe die Liste der Schuhe für Sie. Sehen Sie sich hier die Liste der CrossFit Schuhe für breite, flache oder schmale Füße an.

Adidas CrazyPower TR M Cross Trainer für Männer

Überprüfung: Diese überraschend guten CrossFit-Schuhe stammen von Adidas, einer Marke, die für diese Art von Schuhen nicht bekannt ist. Diese Schuhe haben zwar die Dämpfung, für die Adidas bekannt ist, aber nicht so sehr, dass sie Instabilität beim Heben verursacht.

Sie eignen sich hervorragend für breite Füße. Sie haben eine flache, breite Basis, ein geringes Gefälle und eine gute Fersenunterstützung.

Profis

  • Niedriger Fall, viel Stabilität.
  • Bequem zu laufen.
  • Breite Basis, breiter Zehenraum, insgesamt gut für breite Füße.

Nachteil

  • Etwas schwer.

Zum Mitnehmen

Diese CrazyPower Trainer sind ein verstecktes Juwel in einem Meer von CrossFit-Herrenschuhen und enttäuschen beim Heben oder anderen CrossFit-Bewegungen nicht.

Vibram V-Train Cross Trainer-Schuh für Männer

Überprüfung: Wenn Sie diese Schuhe noch nie zuvor gesehen haben, werden Sie vielleicht von dem seltsamen Aussehen überrascht sein. Diese Schuhe haben einen individuellen Schlitz für jede Zehe. Dieser Schlitz ermöglicht es Ihnen, Ihre Zehen beim Heben schwerer Lasten wirklich zu spreizen, und ehrlich gesagt ist dieser Schlitz das Nächstbeste zum Barfußheben, was viele Gewichtheber tun würden, wenn sie damit durchkommen könnten.

Mit keinem anderen Schuh erhalten Sie eine bessere Bodenhaftung und ein besseres Feedback, und sie sind super flexibel, sogar zum Laufen geeignet.

Profis

  • Superstabil, hervorragende Bodenhaftung beim Heben.
  • Fast so gut wie das Gefühl, überhaupt keine Schuhe zu haben.
  • Vorne ist er sehr flexibel und verfügt über eine gute Traktion der Laufsohle – er ist sehr bequem zu laufen.

Nachteil

  • Seien Sie vorsichtig mit der Größe, sie ist nicht Standard, prüfen Sie immer zuerst die Größentabelle.

Zum Mitnehmen

Laufen, Springen, Heben und seitliche Bewegungen, diese Schuhe tun alles und ermöglichen es Ihnen, sich barfuß zu fühlen.

Inov-8 Herren F-Lite 235 V3 Schuh

Überprüfung: Diese Inov-8 CrossFit-Schuhe sind für das Heben und Training sowie für kurze Läufe konzipiert. Sie sind sehr leicht, haben Seilzug, minimalen Fall und Dämpfung, sind vorne flexibel und in der Ferse recht stabil.

Alles, was Sie von einem Trainingsschuh von einer Firma erwarten, die sich auskennt.

Profis

  • Flexible Vorderseite mit breitem Zehenraum.
  • Gute Fersensicherung, mit flacher Sohle – perfekt zum Heben.
  • Haltbarkeitsmerkmale wie ein Zehenschutz und Seiltechnik, so dass Sie Ihre Schuhe beim CrossFit nicht zerfetzen werden.

Nachteil

  • Nicht großartig für große Entfernungen.

Zum Mitnehmen

Ein wirklich großartiger Schuh für CrossFit, leicht, stabil und flexibel an den richtigen Stellen.

Adidas Pureboost-Trainingsschuh für Männer

Überprüfung: Ein weiterer CrossFit-Schuh von Adidas. Was mir bei diesem Schuh zuerst aufgefallen ist, ist die breite flache Basis. Ich mag das für das Heben, aber kann die verstärkte Zwischensohle für Stabilität sorgen? Ich glaube, sie funktionieren bei einigen Athleten.

Sie sind nicht so weich wie herkömmliche Hebeschuhe, so dass sie mehr Stabilität im Fersenbereich haben. Sie sind natürlich großartig, wenn der Metcon zum Laufen auffordert, und ein breiterer, flexibler Vorfuß ermöglicht es Ihnen, den Stand zu halten.

Profis

  • Breite stabile Sohle.
  • Im Zehenraum breiter und auch flexibler.
  • Bequem für WODs mit Laufen.

Nachteil

  • Kein Seilkletterschutz, kann zerfetzt werden.

Zum Mitnehmen

Ein guter CrossFit-Schuh, der sich gut zum Laufen eignet und bequem genug für Freizeitkleidung ist.

York Leichtathletik Herren Henry Cross Trainer

Überprüfung: Es gibt ein paar Dinge, die ich an diesen York Athletic Henry-Trainerschuhen wirklich liebe. Erstens sind sie stilvoll und unaufdringlich, keine hellen Kontrastfarben.

Zweitens sind sie etwas minimalistisch, flach, niedrig am Boden und haben ein fußangepasstes Obermaterial, das sehr bequem und atmungsaktiv ist.

Sie eignen sich hervorragend zum Heben schwerer Lasten und sind flexibel genug für andere CrossFit-Bewegungen.

Profis

  • Weiches, atmungsaktives, körperbetontes Obermaterial.
  • Niedrig zum Boden, minimale Dämpfung und gut zum Heben.
  • Ein dezenterer Stil als die meisten CrossFit-Schuhe da draußen.

Nachteil

  • Kein wirklicher Seilkletterschutz.

Zum Mitnehmen

Leicht, elegant und perfekt zum Heben von Gewichten, ein großartiger Trainingsschuh.

Mizuno Herren TC-02 Cross-Trainer

Überprüfung: Dieser neue CrossFit-Schuh des Laufschuhherstellers Mizuno ist einen Blick wert. Der Schuh wurde mit COB-Technologie entwickelt, das sind Sensor-Pods unter dem Fuß, die Ihnen das bestmögliche Bodenfeedback geben, ohne barfuß zu gehen.

Diese für das Cross-Training spezifischen Schuhe haben ein weiches, flexibles Obermaterial im Stiefel-Stil und viel Unterstützung in der Ferse zum Heben. Es gibt interne Stützriemen, die den Fuß fest umschließen und den Schuh sicher halten, und die Hotmelt-Überlagerung bietet zusätzlichen Schutz, den Sie beim CrossFit benötigen.

Profis

  • Die COB-Sensor-Pod-Technologie gibt ein ausgezeichnetes Bodenfeedback.
  • Weiches, flexibles Obermaterial und Vorderteil, Schuhe sind gut zum Laufen geeignet.
  • Die reaktionsfähige Zwischensohle ist perfekt für dynamische Bewegungen.

Nachteil

  • Das bleibt auch so. Mal sehen, ob sie unter dem Missbrauch des Seilkletterns standhalten.

Zum Mitnehmen

Flexibler, bequemer, formschlüssiger Crosstrainer, der gut für WODs mit Laufen geeignet ist.

Lalo Herrenschleifer Trainingsschuh

Überprüfung: Die Qualität und Haltbarkeit der Lalo-Schleifer entspricht oder übertrifft die der besten CrossFit-Schuhe, die es gibt. Sie haben eine keramikbeschichtete SuperFabric-Zehenkappe und sind extrem atmungsaktive, leichte Mesh-Schuhe mit einem Hotmelt-Überzug für das haltbarste und dennoch flexibelste Obermaterial, das ich je gesehen habe.

Die Sohle ist dank eines EVA-Fersenzählers stabil, und aufgrund der relativ minimalen Dämpfung eignen sie sich hervorragend zum Heben.

Profis

  • Ausgezeichneter CrossFit-Schuh für breite Füße.
  • Flexibel und leicht, ideal für dynamische Bewegungen und Plyometrie.
  • Breite Basis für Stabilität und zur Verhinderung des Abrollens des Knöchels.

Nachteil

  • Sie halten den Missbräuchen des Seilkletterns nicht gut stand.

Zum Mitnehmen

Wenn Sie einen Schuh wollen, der bequem ist, gut für CrossFit geeignet ist, gut aussieht und den nicht alle anderen in Ihrer Box haben, probieren Sie ein Paar Lalos.

Under Armour Men’s Commit TR EX Cross Trainer

Überprüfung: Diese Under Armour-Schuhe sind für das Training konzipiert, nicht für das Laufen, aber für kurze Läufe sind sie überraschend gut geeignet.

Sie haben eine solide, stabile Basis zum Heben und fühlen sich beim Hocken und Ausfallschritt gut an. Diese Schuhe fühlen sich wie Handschuhe an und sitzen eng anliegend. Mit diesen Schuhen sollten Sie wahrscheinlich eine Nummer größer als Ihre übliche Schuhgröße bestellen.

Profis

  • Flache, griffige, feste Sohle.
  • Externer TPU-Fersenschutz für Fersenstabilität – fühlt sich beim Heben und Hocken sicher an.
  • Ansprechbare Dämpfung, OK für kleine Auflagen.

Nachteil

  • Klein ausführen.

Zum Mitnehmen

Attraktive, formschöne Under Armour-Trainingsschuhe mit einer guten Basis zum Anheben und genügend Flexibilität für kurze Läufe.

Neue Balance Men’s 20v7 Minimus Cross Trainer

Überprüfung: Diese minimalistisch gestalteten New Balance Trainer haben sehr wenig Polsterung, so dass Ihre Füße nahe am Boden bleiben, und die einteilige Vibram-Gummisohle macht sie gut zum Heben.

Sie ermöglichen es Ihrem Fuß auch, sich frei zu bewegen, da das Mesh-Obermaterial und die Gummisohle sehr flexibel sind.

Profis

  • Niedrig am Boden mit einer soliden Sohle – ideal zum Gewichtheben.
  • Mit Nylon eingegossenes Garn bietet seitlichen Halt.
  • Mesh ist atmungsaktiv und flexibel – leicht und ermöglicht es Ihrem Fuß, sich zu bewegen.

Nachteil

  • Sie sind klein und schmal.

Zum Mitnehmen

Leichtgewichtig, gut aussehend, mit einer festen und dennoch flexiblen Sohle – der perfekte Schuh für CrossFit-Sportler mit schmalen Füßen.

Viktos-PTXF-Kern-Crosstrainer für Männer

Überprüfung: Falls Sie mit Viktos PTFX Core-Schuhen nicht vertraut sind, wurden sie von einem Tierarzt speziell für funktionelle Fitness und das Heben von Gewichten entwickelt. Die “Pararigger”-Seitenwand bietet seitlichen Halt, sie haben einen breiten Zehenraum, passen tief auf den Boden und haben eine griffige, flexible Sohle, was sie zu außergewöhnlichen Schuhen für Langhantelarbeiten macht.

Profis

  • Das Obermaterial aus Mesh ist leicht und atmungsaktiv, mit einer Kunstlederauflage für mehr Festigkeit.
  • “Pararigger”-Seitenwandwickel bieten seitlichen Halt.
  • Die Sohle ist stabil mit guter Traktion, perfekt zum Heben und Ziehen.

Nachteil

  • Sperrig, im Vergleich zu anderen stromlinienförmigeren CrossFit-Schuhen.

Zum Mitnehmen

Bequem, gut für breite Füße, nur ein kleines Kissen mit einer breiten stabilen Basis machen Viktos großartig für Gewichtheben und CrossFit.

converse chuck taylor all star low top

Überprüfung: Chucks ist vielleicht nicht der erste Schuh, der Ihnen in den Sinn kommt, wenn Sie an CrossFit denken, aber es gibt tatsächlich einen beliebten Schuh, den Sie beim Gewichtheben verwenden können.

Sie sind völlig flach, haben eine breite Sohle, haben einen 0-Fall und KEIN Kissen und erlauben es Ihren Füßen, sich wirklich auszubreiten, so dass Sie sich sicher fühlen und mit dem Boden verbunden bleiben.

Profis

  • Flach mit NO-Polster, ideal zum Heben schwerer Gewichte.
  • Sehr wirtschaftlich.
  • Solide Sohle. Einige der flachsten, stabilsten Schuhe, die Sie bekommen können.

Nachteil

  • Nicht gut zum Laufen. Nicht viel Seitenhalt. Auch nicht gut zum Springen.

Zum Mitnehmen

Überraschend guter und sehr erschwinglicher Schuh zum Heben schwerer Gewichte.

Reebok CrossFit Nano 8.0 Flexweave für Männer

Überprüfung: Die Aktualisierung der Nano 8.0 Flexweaves, sind eine willkommene Abwechslung zum 7.0. Beide Schuhe haben Flexwebung, aber die 8.0-Bindung ist besser durchdacht.

Anstelle eines seitlichen Geflechts verläuft das 8.0-Geflecht von der Ferse bis zu den Zehen und bewegt sich mit dem Fuß, nicht gegen ihn.

Der Innenschuh ist am Kragen besser gepolstert, ein Merkmal, das dazu beiträgt, dass der 8.0 einer der komfortabelsten Nanos überhaupt ist. Interessanterweise ließen sie die “CrossFit”-Etiketten von der Schuhferse fallen.

Profis

  • 4mm Tropfen.
  • Dual-Density-Zwischensohle für einen flexiblen Vorfuß.
  • Sehr leicht, 11 oz.
  • Einziges Material ist biegsamer als 7.0.

Nachteil

  • Interne Beute kann ein geringes Fersenrutschen verursachen.

Zum Mitnehmen

Ein willkommenes Upgrade für den Nano 7.0, mit mehr Komfort und Flexibilität.

Nike Herren-Trainingsschuh Metcon 4

Überprüfung: Der Metcon 4 ist vom Aussehen her fast identisch mit dem Metcon 3. Es sind einige wichtige Neuerungen zu beachten.

Der Metcon 4 verfügt über einen “haptischen” erhabenen Druck in stark beanspruchten Bereichen über dem weichen Obermaterial. Der Metcon 4 hat auch ein doppellagiges Netz über dem Vorderfuß, was bedeutet, dass der Vorderfuß im Gegensatz zum Metcon 3 leicht gedämpft ist. Nike hat auch die Schnürsenkel verbessert, die besser gebunden bleiben als beim Metcon 3.

Profis

  • Die Sohle ist in der Nähe der Zehengelenke flexibel und zur Zwischensohle und zur Ferse hin steif.
  • Eingefallene Einlegesohle, drückt nicht zusammen und bleibt stabil.
  • Kaum 10,6 Unzen.
  • Ein guter Hebeschuh und ein guter Cross-Trainer.

Nachteil

  • Straffer/schlanker als das Vorgängermodell Metcons.

Zum Mitnehmen

Einer der stabilsten CrossFit-Schuhe auf dem Markt, anständig für das Heben und auch für dynamischere Bewegungen.

Reebok CrossFit Nano 7.0 Cross Trainer für Männer

Überprüfung: Dieser Schuh mit steifer Sohle ist gut für schwere Gewichte, aber zu steif für Langstreckenläufe. Der Zehenraum ist flexibler als bei der Vorgängerversion, und diese haben einen starken Grip und einen Seilprofi auf dem Obermaterial, so dass Sie ein Seil mit fantastischem Grip klettern können, ohne die Schuhe zu zerstören.

Profis

  • Nano 7.0-Gewebe ist flexibel.
  • Haltbarer Schaft mit Seilzug.
  • Flache Sohle mit eingeschlossener Ferse – gut zum Heben.

Nachteil

  • Etwas schwerer als der Vorgänger.

Zum Mitnehmen

Die neu gestaltete Webart des neuen Nano 7.0 Weave hat sowohl horizontale als auch vertikale Bindungen, während der ursprüngliche Nano 7.0 nur vertikale Bindungen hatte.

Einer der besten CrossFit-Schuhe für Männer!

Nordic Lifting Herren-Turnschuh Venja

Überprüfung: Diese Nordic Lifting CrossFit Schuhe haben wenig Bodenhaftung und eignen sich gut zum Heben, nicht zum Laufen. Die Sohle ist steif und niedrig und eignet sich auch hervorragend zum Heben.

Kräftige, gut gebaute Ferse hilft Ihnen, auch unter schwerem Gewicht im Gleichgewicht zu bleiben. Stabil und dennoch etwas flexibel.

Profis

  • Riemen fixiert den Fuß – gute Fersenunterstützung.
  • Eine solide, stabile Basis hält Ihre Füße sicher, so dass Sie sich auf das Gewicht konzentrieren können.
  • Schwerpunkt auf schwerem Heben – 1,1 Zoll Absatzhöhe.

Nachteil

  • Nur zum Anheben.

Viele CrossFit-Sportler haben zwei Paar Schuhe in ihrer Sporttasche. Ein Paar für das Heben und ein weiteres Paar für alles andere. Es ist zwar in Ordnung, einen CrossFit Allround-Schuh zu wählen, der beides kann, aber Sie fühlen sich vielleicht sicherer, wenn Sie ein Paar Schuhe für das Heben verwenden. Wenn Sie nach Schuhen suchen, die speziell zum Heben geeignet sind, sehen Sie sich diese Liste hier an.

Zum Mitnehmen

Tolle CrossFit-Schuhe für den Lifting-Tag, gut als zweites Paar für CrossFit, ein solider Hebeschuh.

Reebok CrossFit Nano 4.0 Trainingsschuh für Männer

Überprüfung: Diese klassischen CrossFit-Schuhe haben einen Fersen- bis Zehenabfall von 4 mm und sind flexibler als die Nano 5-Schuhe, und der Grip ist gut, aber nicht großartig. Sie verfügen über einen Seilgriff, und der Grip ist für CrossFit ausreichend, aber nicht für das Laufen auf Schmutz oder Kies. Dies ist eine der besten Nano-Editionen, weshalb es sie immer noch gibt.

Profis

  • Eingehüllt in ein “Duracage” für Rundum-Traktion und Haltbarkeit.
  • Atmungsaktiv.
  • Breiter Zehenraum.

Nachteil

  • Nicht genügend Traktion für das Laufen im Freien oder auf Wegen.

Zum Mitnehmen

Der Nano 4.0 ist ein vielseitiger “Tausendsassa”, der sich perfekt für CrossFit eignet. Er gehört zu den besten CrossFit-Herrenschuhen.

Asics Gel-Craze TR 4 Cross Trainer für Männer

Überprüfung: Diese Schuhe haben einen Fersen-zu-Zehen-Fall von 10 mm, der sich hervorragend zum Laufen eignet. Sie haben eine sehr flexible Sohle, die ziemlich griffig ist, aber es gibt keine Seilhaftung an diesen Schuhen, so dass Sie diese Schuhe vielleicht nicht benutzen möchten, wenn die WOD eine Seilkletterei erfordert, aber sie eignen sich hervorragend für WODs mit Laufen.

Profis

  • Hervorragend geeignet für WODs mit Laufen oder Springen.
  • Aufgrund ihrer “Fluid Ride”-Technologie absorbieren sie Stöße.
  • Komfortabel.

Nachteil

  • Nicht so strapazierfähig oder gepolstert wie frühere Modelle.

Wenn Sie auf der Suche nach anderen guten Allround-Trainingsschuhen sind, die nicht speziell auf die CrossFit-Crowd ausgerichtet sind, schauen Sie sich diese Aufstellung der besten Turn- und Trainingsschuhe an.

Zum Mitnehmen

Diese CrossFit-Schuhe sind eine gute Allzweck-CrossFit-Show zu einem günstigen Preis.

Reebok CrossFit-Heber für Männer R

Überprüfung: Diese CrossFit-Schuhe haben eine steife Gummisohle und sind durchgehend etwas steif. Der Griff ist für einen Heber ausreichend; er hat eine flache Ferse mit etwas Griff an der Spitze.

Profis

  • Dieser CrossFit-Schuh kann alles: Heben, Metcon und Beweglichkeit.
  • Unterstützende Ferse.
  • Flache breite Basis – ideal zum Heben.

Nachteil

  • Die Innensohle komprimiert sich, um eine stabile Hebefläche zu bieten, was manche nicht mögen.

Zum Mitnehmen

Diese kombinierten CrossFit/Lifting-Schuhe bieten die stabile Plattform, die Sie benötigen, um beim Heben eine korrekte Haltung zu erreichen. Einer der besten CrossFit-Schuhe für Plattfüsse.

Under Armour Men’s Charged Ultimate 2.0 Trainer

Überprüfung: Die Sohle dieses CrossFit-Schuhs hat einen Fersenschutz und ein niedriges Profil für Stabilität. Er ist flexibel und reaktionsschnell und eignet sich hervorragend für bewegliche Bewegungen. Die Lauffläche greift problemlos auf jeder Turnhallen- oder Boxenoberfläche.

Profis

  • Gute Unterstützung des Fußgewölbes.
  • Sie bieten Stabilität beim Heben.
  • Flexibel genug zum Laufen.

Nachteil

  • Auf der schmalen Seite.

Zum Mitnehmen

Dies sind hervorragende Trainer für diejenigen, die eine Unterstützung des Fußgewölbes benötigen und einen schmalen Fuß haben. Gut geeignet für Beweglichkeitsbewegungen. Die besten CrossFit-Schuhe für hohe Fußgewölbe.

5.11 Taktischer Cross-Trainer für Männeraufklärung

Überprüfung: Diese 5.11 CrossFit-Schuhe haben einen 8 mm hohen Fersen- bis Zehenabfall. Sie sind gute Läufer, aber die Sohle ist etwas steif.

Sie haben eine Ortholite-Einlegesohle, die eine zusätzliche Komfortschicht bietet, und obwohl sie etwas steif sind, sind sie flexibel genug zum Laufen. Die Seilzone sorgt für guten Grip, sie haben ein hervorragendes Innen-/Außenprofil und sind wirklich geländegängige CrossFit-Schuhe.

Profis

  • Vielseitiger CrossFit-Schuh.
  • Die Sohle und das Profil funktionieren in verschiedenen Umgebungen.
  • Seilzonenprofil für Seilklettern.

Nachteil

  • Keine Unterstützung des Fußgewölbes.

Zum Mitnehmen

Mit diesen hervorragenden, rundum funktionellen Trainingsschuhen können Sie überall hingehen und auf fast alles vorbereitet sein. Dies sind erstklassige CrossFit-Schuhe.

Nike Men’s Train Prime Iron DF Cross Trainer

Überprüfung: Während diese Schuhe auf der Innenseite eng anliegend und schmal sind, ist die vordere Sohle am äußeren Rand etwas ausgestellt, um die Stabilität beim Anheben zu erhöhen. Diese Schuhe sind flexibel und verwenden Schaumstoff mit doppelter Dichte und Fliegendrahtkabel, um Ihre Füße bei dynamischen Bewegungen zu sichern. Das Laufflächenprofil ist multidirektional für ausgezeichnete Traktion.

Profis

  • Komfortabler Cross-Trainer.
  • Guter Knöchel und Unterstützung für die Lifting-Tage.
  • Flexibel genug für Wendigkeit und Laufen.

Nachteil

  • Diese Nike’s sind klein.

Zum Mitnehmen

Ein gut ausbalancierter Crosstrainer, der viele WOD-Aufgaben abdeckt, einer der besten Nike CrossFit-Schuhe.

Nobull Herren-Trainingsschuh

Überprüfung: Kein Bull-Trainingsschuh ist steifer als der Nanos, nicht wie weicher Schaumstoff. Sie haben einen Fersen- bis Zehenabfall von 4 mm, eine harte Sohle, die tief auf dem Boden liegt, und sie sind flexibel und eignen sich gut für Lauf- und Beweglichkeitsbewegungen.

Diese CrossFit-Schuhe verfügen über einen Seilgriff an der Sohle und ein multidirektionales Griffmuster, außerdem bietet der Schaft Halt beim Seilklettern.

Profis

  • Schlichter Stil.
  • Unverwüstliches Obermaterial aus Superfabric.
  • Langlebiger minimaler CrossFit-Schuh.

Nachteil

  • Der Schuh hat sehr wenig Polster.

Zum Mitnehmen

Weit und stabil, langlebig mit minimalistischem Styling und großartig für drinnen oder draußen – diese CrossFit Schuhe decken alle Bereiche ab. Mit Leichtigkeit einer der besten minimalistischen CrossFit-Schuhe, die es gibt.

Neuer Balance-Männer-Crosstrainer MX40V1

Überprüfung: Die Sohlenauflage dieser New Balance-Trainingsschuhe hat einen schnellen Rückprall vom Schaumstoff der Laufsohle für Beweglichkeit und Laufen. Sie sind flexibel und bequem, neutraler Schuh. Und sie sind extrem griffig und reaktionsschnell mit einer Vibram-Sohle, die reichlich Feedback gibt.

Profis

  • Sie haben ein angemessenes Polster.
  • Sie sind stabil und komfortabel.
  • Flache Gummi-Laufsohle.

Nachteil

  • Schmale Passform.

Zum Mitnehmen

Rundum vielseitiger WOD-Schuh, der ein gutes Bodenfeedback und Stabilität bietet, alles in einem Schuh.

man lifting barbell and wearing CrossFit shoesman lifting barbell and wearing CrossFit shoes

Tatsache:

CrossFit unterscheidet sich von anderen Sportarten und erfordert eine andere Art von Sportschuh.

Basketball erfordert eine ausreichende Unterstützung des Knöchels und eine gute Dämpfung für den Aufprallschutz, der bei Kniebeugen, Ausfallschritten und Deadlifts im Weg ist.

Laufschuhe haben einen großen Absatz bis zum Zehenabfall, um Sie vorwärts zu treiben, und viel Polsterung unter den Füßen, die Sie beim Heben schwerer Gewichte aus dem Gleichgewicht bringen würde.

Sehen Sie, worauf ich damit hinaus will?

Schauen wir uns das mal an.

Es gibt 6 Punkte, die bei der Wahl des besten CrossFit-Schuhs zu berücksichtigen sind.

Kaufen Sie CrossFit-Schuhe für Männer? Hier ist, worauf Sie achten sollten!

Weightlifter wearing lifting shoesWeightlifter wearing lifting shoes

CrossFit-Schuhe brauchen harte Sohlen

Steife harte Sohlen dienen der Stabilität beim Springen und Seilklettern. Aber wo feste, stabile Sohlen wirklich notwendig sind, ist beim Heben schwerer Lasten.

Solide Sohlen helfen Ihnen dabei, auf dem Boden zu bleiben, und geben Ihnen die Gewissheit, dass Ihre Füße bei einem Hub nicht verrutschen.

Wollen Sie wissen, wie Sie mehr Gewicht heben können?

Verwenden Sie den richtigen Schuh!

Laufschuhe absorbieren Stöße, und dieser Stoß ist Ihre Kraft, die über Ihre Füße verloren geht, wenn Sie Standard-Laufschuhe für CrossFit verwenden.

Harte Sohlen und minimale Polsterung geben diese Kraft zurück und ermöglichen es Ihnen, Ihre Energie in den Auftrieb zu treiben.

CrossFit-Schuhe müssen langlebig sein

CrossFit kann hart für die Schuhe sein. Besonders die Seilkletterei ist dafür bekannt, minderwertige Schuhe zu zerfetzen.

Andere schuhzerstörende CrossFit-Züge sind

  • Seilklettern (oder am Seil zurückrutschen).
  • Lateral wie Thruster und Wandbälle belasten die Nähte der Schuhe.
  • Boxspringen, die den Bereich der Schnürsenkel tragen können, wenn sie fest geschnürt sind.
  • Beim Laufen wird die Sohle an den Zehen getragen.
  • Das Heben von schweren Gewichten komprimiert und zerbricht jegliche Polsterung oder Kissen.

CrossFit-Schuhe brauchen eine gute Fersensicherung

Lockdown gilt für Schuhe, die Sie zum Heben tragen. Hebeschuhe sind dazu gedacht, Ihre Füße mit einem Riemen fest zu sichern und Ihre Füße auf dem Boden zu halten.

Einige CrossFit-Mehrzweckschuhe bieten auch einen gewissen Schutz. Wenn Sie den Begriff “Lockdown” hören, sollten Sie wissen, dass damit die Sicherung Ihres Fußes im Schuh und auf dem Boden gemeint ist.

CrossFit-Schuhe brauchen einen breiten Zehenraum

Für viele CrossFit-Bewegungen, und insbesondere beim Heben schwerer Gewichte, braucht man einen breiteren Zehenraum. Schwere Gewichte führen dazu, dass sich Ihre Füße und Zehen spreizen, was Sie wollen, weil Sie auf diese Weise stabiler sind.

CrossFit-Schuhe benötigen eine niedrige bis 0-fache Erhöhung von Ferse zu Spitze

Die meisten CrossFit-Aktivitäten erfordern einen Schuh mit einem kleinen Anstieg von Ferse zu Spitze oder einer relativ flachen Sohle.

Ein Anstieg von 4 mm ist sehr häufig, aber Sie können auch einige der am besten bewerteten CrossFit-Schuhe mit einem Anstieg von 0 finden.

Laufschuhe steigen im Rücken höher, um Sie vorwärts zu treiben.

Vergleichen Sie das mit einem guten CrossFit-Schuh.

CrossFit-Schuhe haben einen geringen bis KEINen Anstieg, um Sie stabil zu halten und das Gewicht auf die Zwischensohle zu verteilen.

CrossFit-Schuhe brauchen vorne etwas Flexibilität

Einige funktionelle Trainingsübungen erfordern flexible Schuhe. Dies ist zwar beim Heben von Gewichten nicht der Fall, aber für Sprünge, Wendigkeitsübungen, kurze Läufe, Wendigkeitsleitern, Wandbälle, Schubdüsen, Schlittenzüge und Springseilübungen sind flexible Schuhe erforderlich.

Manchmal kann man Schuhe finden, die doppelte Aufgabe als Heber und für Wendigkeitsbewegungen. Nike Herren Metcon 5 und Reebok Cross-Trainer Nano 9 für Männer sind großartige Beispiele für Mehrzweck-CrossFit-Schuhe.

Auf der anderen Seite ziehen es einige Athleten vor, die Schuhe für den Hebe-Tag zu wechseln und ein richtiges Paar Hebeschuhe wie diese zu tragen Adidas Kraftdreikampf 4 ( Link zu amazon.com )

Es liegt an Ihnen, ob Sie und Ihr Budget zwei Paar Schuhe verwenden wollen.

Herren CrossFit-Schuh FAQs

woman in CrossFit gym holding a kettlebell and wearing CrossFit shoeswoman in CrossFit gym holding a kettlebell and wearing CrossFit shoes

Machen CrossFit-Schuhe einen Unterschied?

Ja. Schuhe, die nicht für CrossFit ausgelegt sind, können Sie verlangsamen, bei einem Schwertransport instabil werden und Ihren Bewegungsspielraum einschränken.

Zum Beispiel:

Viele CrossFit-Anfänger verwenden für CrossFit ein Paar Laufschuhe, die sie bereits herumliegen hatten.

Also, was ist das Problem mit Laufschuhen?

Die Eigenschaften, die einen Schuh großartig zum Laufen machen, machen sie schrecklich für CrossFit, auch wenn der WOD ironischerweise manchmal zum Laufen auffordert.

Laufschuhe sind gut gedämpft und haben einen hohen Fall oder sind in der Ferse höher als in der Zehe.

Die Dämpfung, die Ihre Gelenke vor Stößen beim Laufen schützt und Ihnen beim Joggen eine Feder in den Schritt legt, ist nicht das, was Sie sich für CrossFit wünschen. Die ganze Polsterung in Laufschuhen macht Ihren Fuß und Knöchel instabil, wenn Sie unter dem Gewicht der Langhantel stehen.

Das hohe Gefälle von Laufschuhen fügt auch ein Element der Instabilität hinzu, weil es dazu neigt, Sie nach vorne zu neigen.

Laufschuhe sind nicht dafür ausgelegt, seitliche oder seitliche Unterstützung zu bieten, was bei dynamischen und agilen CrossFit-Bewegungen zu Problemen führen kann.

Brauchen Sie wirklich CrossFit-Schuhe?

Ja! CrossFit Schuhe sind so konzipiert, dass sie in alle Richtungen Traktion haben. Dies ist hilfreich, wenn Sie einen Schlitten ziehen, versuchen, einen Reifen umzudrehen, an einem Seil klettern, Gewichte heben oder springen.

Laufschuhe hingegen haben einen eher singulären Schwerpunkt. Sie sind so konzipiert, dass sie Sie vorwärts treiben, und wenn Sie Ihr Lieblingspaar Laufschuhe umdrehen, um einen Blick auf die Lauffläche zu werfen, werden Sie sehen, dass die Lauffläche normalerweise nur bei einer Hin- und Herbewegung flexibel ist, nicht bei einer Bewegung von einer Seite zur anderen oder bei einer Bewegung in mehrere Richtungen.

CrossFit-Schuhe sind im Zehenbereich breiter und haben eine kleine Dämpfung.

Das liegt daran, dass bei der Verwendung einer gewichtsbelasteten Langhantel das Kissen im schlimmsten Fall Instabilität verursachen kann, oder die Polsterung kann sich bestenfalls durch das übermäßige Gewicht vorzeitig abnutzen.

Die breite Zehe der CrossFit-Schuhe ermöglicht es Ihren Füßen, sich auszubreiten, so dass Ihre Füße eine breite, stabile und sichere Basis zum Anheben bilden. Die Ferse eines CrossFit-Schuhs wird ebenfalls Stabilität aufweisen, damit Ihre Ferse beim Heben sicher und fixiert bleibt.

Wie lange halten CrossFit-Schuhe?

CrossFit Schuhe halten zwischen 6 Monaten und einem Jahr. Einige Marken, wie zum Beispiel NOBULL Männertrainer kann bis zu zwei Jahre halten.

Wenn Sie ein zweites Paar Schuhe zu Ihrer Routine hinzufügen, werden natürlich beide Paar Schuhe länger halten.

Einige Athleten behalten ein Paar converse chuck taylor all star low top in ihrer CrossFit-Tasche und verwenden sie als dedizierte Heber, wodurch sie ihre anderen Schuhe für andere CrossFit-Bewegungen sparen, was die Dämpfung und Lebensdauer des Schuhs verlängern kann, da er nicht zum Heben von schwerem Gewicht verwendet wird.

Converse alle Stars sind so preiswert, dass es eine sehr wirtschaftliche Möglichkeit ist, die Lebensdauer Ihrer anderen Sportschuhe zu verlängern und die Stabilität zu erhalten, die Sie für schwere Hebevorgänge benötigen.

Sind CrossFit-Schuhe gut für HIIT?

Ja. Die Trainings im HIIT-Stil beinhalten einige der gleichen dynamischen Bewegungen, die Sie in CrossFit finden, so dass die Schuhe austauschbar sind.

Denken Sie daran, dass ein HIIT-Training, genau wie ein CrossFit-Training, eine riesige Auswahl an funktionellen Fitness-Bewegungen beinhaltet, so dass es am besten ist, den richtigen Schuh für die spezifische Aktivität zu wählen, die Sie an diesem Tag ausüben.

An den Tagen, an denen das HIIT-Training oder das CrossFit-Training das Gewichtheben mit der Langhantel erfordert, werden ein Paar spezielle Heber wie der Venja Gewichtheber-Turnschuhe von Nordic Lifting sind eine gute Wahl.

Für Wendigkeit, seitliche Bewegungen, Plyometrie und das Laufen über kurze Distanzen sind Sie mit einem CrossFit-Mehrzweckschuh wie dem Nike Herren Metcon 5 .

Können Sie mit CrossFit-Schuhen laufen?

Irgendwie, und es kommt darauf an.

Denken Sie daran, dass CrossFit WODs in der Regel kurze Distanzen unter einer Meile erfordern. Nicht jede WOD beinhaltet Laufen.

Laufschuhe sind NICHT ideal für die meisten CrossFit-Trainings, ausgenommen Laufen.

Aber…

…da Sie relativ wenig laufen werden, ist ein guter CrossFit-Mehrzweckschuh wie der Reebok Cross-Trainer Nano 9 für Männer ist die bessere Wahl, wenn Sie einen CrossFit-Schuh wünschen, der alle möglichen Übungen abdeckt, die ein WOD beinhalten könnte.

Wenn Sie eine Liste von CrossFit-Schuhen sehen möchten, die gut als Laufschuhe funktionieren, habe ich hier eine Liste.

Einpacken

Ich hoffe, Sie haben den besten CrossFit-Schuh für sich gefunden, indem Sie sich diese 25 verschiedenen CrossFit-Schuhe für Männer angesehen haben.

Bestimmte Marken stehen ganz oben auf der Liste. Reebok sieht wie der Marktführer aus, da es viele Schuhe gibt, die speziell für CrossFit entwickelt wurden.

Nike ist auch eine weitere grossartige Marke, wenn es um CrossFit-Schuhe für Männer geht. Nike bietet seine sorgfältig konstruierte Metcon-Linie als harte Konkurrenz zu Reebok, No Bull und Inov-8 an.

Vibram macht sein Ding mit dem minimalistischsten, den Bodenschuh da draussen fühlen, und 5.11 machte einen taktischen CrossFit-Schuh, der für Polizei und Militär geeignet ist.

Lalo und Viktos sind die neuen CrossFit-Schuhe, die dieses Jahr an Bord kommen, und wenn Sie einen NEUEN CrossFit-Schuh für 2020 wünschen, sollten Sie sich diese Marken ansehen.

Die Auswahl ist gross, wählen Sie mit Sorgfalt. Bleiben Sie fit!

Wenn Sie ein Dame Wenn Sie auf der Suche nach einem eigenen Paar CrossFit-Schuhe sind, habe ich genau die richtige Liste für Sie. Ich habe meine Lieblings-Damen-CrossFit-Schuhe von Hand ausgewählt und sie gleich hier besprochen.

Und wenn Sie schon mal hier sind, vergessen Sie nicht, sich für den Newsletter Garage Gym Power anzumelden und immer als Erster von neuen CrossFit-Schuhen, Ausrüstung und Geräten zu erfahren.

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.