Belohnungsdynamiken Belohnen, Die Sie Motivieren, Bei Der Turnroutine Zu Bleiben

Die 5 Belohnungsdynamiken, die Sie dazu motivieren, bei Ihrer Heimfitnessroutine zu bleiben

Sie kennen das Szenario; wir alle haben es schon erlebt.

Jemand fängt wirklich motiviert an zu trainieren, nur um diese Motivation innerhalb weniger Monate oder weniger zu verlieren und ganz mit dem Training aufzuhören.

Wahrscheinlich kennen Sie auch jemanden, der ein hervorragender Sportler ist, immer fit, energisch und motiviert.

Gibt es einen Unterschied zwischen diesen beiden Personen? Ist es ein Unterschied in der Persönlichkeit? Haben sie unterschiedliche Werte, Überzeugungen oder was?

Warum können einige Menschen an der Trainingsroutine festhalten, während andere an Dampf verlieren?

In diesem Artikel werden wir die Belohnungen und andere Faktoren erörtern, die eine Person dazu motivieren, in ihrem Fitnessstudio zu Hause weiter zu trainieren.

Intrinsische vs. extrinsische Motivation

Fitness MotivationFitness Motivation

Es gibt zwei Arten von Motivation, die intrinsische und die extrinsische.

Intrinsisch motivierte Verhaltensweisen sind solche, die für die Zufriedenheit ausgeführt werden, die man durch die Ausführung der Aktivität selbst gewinnt. Kompetenz und Vergnügen sind zwei intrinsische Motivatoren.

Studien gefunden dass diejenigen, die trainieren, weil sie durch Kompetenz oder Vergnügen motiviert sind, auch trainieren länger als solche mit anderen Beweggründen.

Eine extrinsische Belohnung ist eine Belohnung, die Sie als Ergebnis der Ausführung einer Tätigkeit erhalten, die nicht unbedingt Teil der Tätigkeit ist, wie z.B. besser auszusehen oder stärker oder fitter zu sein.

Es ist interessant und wichtig zu erwähnen, dass Studien zeigen, dass viele zwar aufgrund von extrinsischen Motivationen zum Training gezwungen werden, dass aber diejenigen, die aus oder wegen der intrinsischen Motivationen trainieren, viel eher an der Übung festhalten.

Menschen, die ausschließlich aus extrinsischen Beweggründen trainieren, z.B. um ihr Aussehen zu verbessern oder um besser in Form zu sein, haben weniger Freude an der Übung und sind eher geneigt, aus dem Training auszusteigen.

Workout with kettlebellsWorkout with kettlebells

Die 5 Belohnungsdynamiken

Intrinsische Motivatoren

Genießen Sie

Die Belohnung, die immer weiter gegeben wird.

Tun Sie etwas, weil es Ihnen Spaß macht! OK, das ist kein neuartiges Konzept, rechts ?

Während Freude eine offensichtliche Motivation zu sein scheint, wird sie bei der Verfolgung eines Fitnessziels manchmal übersehen. Es ist schwer, ein Ziel zu verfolgen, wenn die Aufgaben, die zur Erreichung des Ziels ausgeführt werden, abscheulich sind.

Wenn Sie ein Fitnessstudio zu Hause bauen, ist einer der wichtigsten Faktoren, dass Ihnen die Übungen, die Sie dort ausführen, Spaß machen.

Die Aktivitäten sollten sein anregend, herausfordernd, unterhaltend und Sie Ihrem Ziel näher bringen. Wenn die Aktivitäten diese Kriterien nicht erfüllen, stellen Sie sich selbst zum Scheitern verurteilt.

Mehrere Fitness-Untersuchungen zeigen, dass die Freude einer der größten Faktoren dafür war, dass die Menschen motiviert blieben.

Eine Studie untersuchte Frauen, die an Lupus leiden, und wies ihnen eine 10-wöchige Fitness-Routine mit einem Wii Fit zu. Es überrascht nicht, dass die Teilnehmerinnen motiviert blieben und sich an die Routine hielten, weil ihnen das Training Spaß machte.

Sollten Sie also ein Wii Fit in Ihr Heimstudio integrieren?

Ich sage, wenn ein Wii Fit Ihnen helfen kann, Ihre Fitnessziele zu erreichen, und Sie Spaß daran haben, dann ja. Wenn nicht, dann nein. Nur Sie als Schöpfer und Architekt Ihres Heimfitnessstudios wissen, was Ihr Fitnessstudio braucht.

Sie kennen Ihre Ziele und wissen, welche Aktivitäten Ihnen Spaß machen.

Hier sind einige Vorschläge, um Ihre Ideen zum Fließen zu bringen:

Installieren Sie einen intelligenten Fernseher oder Wi-Fi-DVD-Player und sehen Sie sich lustige, interessante, herausfordernde neue oder beliebte Trainingsvideos auf Youtube an.

Besorgen Sie sich ein Radio oder eine Stereoanlage für Ihr Heimstudio und machen Sie vielleicht ein paar gemischte Kassetten … äh … CD’s mit Musik, die Sie zu Bewegung inspiriert.

Machen Sie Ihr Fitnessstudio zu einem Ort, an dem Sie gerne Zeit verbringen.

Schmücken Sie den Ort mit Zitaten oder Bildern, die Sie inspirieren. Wenn Sie Leichtathletikpreise oder Trophäen haben, platzieren Sie sie dort. Plakate für das Training, Schaubilder, Sportspiegel, saubere Handtücher, einen Wasserkühler, eine Waage oder was immer Sie brauchen, um sich wohl zu fühlen und ein Gefühl der Zugehörigkeit zu haben.

Wenn Sie in das Fitnessstudio investierenieren, werden Sie gezwungen sein, es zu benutzen.

Fitnessgeräte/Workout-Routine, die Ihnen wirklich Spaß macht – Ohne diese Dinge wäre es kein Fitnessstudio zu Hause.

Ohne auf Einzelheiten einzugehen, weil ich Ihre Ziele nicht kenne, möchte ich sagen, versuchen Sie investieren in Ihrem Fitnessstudio.

Die Investition, die Sie in Ihr Fitnessstudio tätigen, ist eine Investition in sich selbst, Ihre Gesundheit und Ihre Zukunft. Die Gebühren für eine Fitnessstudio-Mitgliedschaft könnten stattdessen in Geräte fließen.

In etwas zu investierenieren, das Ihnen wirklich Spaß macht, ist eine der besten Motivationen, am Training festzuhalten. Finden Sie eine Trainings- oder Fitnessaktivität, die Ihnen gefällt, die Ihnen Spaß macht und die Sie häufig ausüben möchten.

Dies ist der Schlüssel.

Kompetenz

Die Verbesserung von Geschicklichkeit und Kompetenz sind ebenfalls starke Motivatoren, und das Gefühl der Kompetenz ist die Belohnung. Es ist ein menschliches Grundbedürfnis, eine Steigerung der Fähigkeiten zu erfahren und mehr zu erreichen.

Integrieren Sie Übungen und Aktivitäten, bei denen Sie an Ihren Fähigkeiten arbeiten und Ihre Leistungen messen können. Dies wird für jede Person je nach Zielen und Interessen anders sein, aber hier sind einige Vorschläge, die Sie zum Nachdenken über dieses Thema anregen sollen.

Mit Gewichten. Gewichte bieten Abwechslung und können praktisch jeden Muskel trainieren, wenn Sie die richtige Ausrüstung haben. Geschicklichkeit kommt ins Spiel, wenn Sie sich auf Ihre Form konzentrieren und sich die Zeit nehmen, die Muskelstruktur Ihres Körpers zu studieren.

Eine weitere Fertigkeit besteht darin zu lernen, welche Übungen die einzelnen Muskelgruppen beanspruchen und welche Übungen sie gruppieren sollen.

Durch Gewichte lässt sich die Leistung leicht beurteilen. Die Leistung kann im Hinblick auf Gewicht, Wiederholungen, gute Form oder viele andere Faktoren beurteilt werden.

Gewichte sind auch praktische und realistische Geräte für ein Fitnessstudio zu Hause oder in der Garage.

Finden Sie auf YouTube einen fähigkeitsbasierten Workout-Trainer, von dem Sie lernen können. Es gibt Hunderte von Trainingsvideos auf YouTube, die von Yoga, CrossFit, Bodybuilding, Barre, Tanz und mehr reichen.

Viele dieser Videos enthalten Übungen, mit denen Sie Kompetenz und Fertigkeiten aufbauen können.

Jede Übung, die Sie körperlich und in Bezug auf Ihre Fähigkeiten herausfordert und bei der Sie Ihre Fortschritte messen können, ist ein guter Kandidat. Nehmen Sie CrossFit als Beispiel.

Viele neue Cross Fitter finden es herausfordernd, einen Boxensprung erfolgreich zu absolvieren. Einen Boxensprung mit immer größeren Schritten zu bewältigen, ist eine Möglichkeit, die Leistung zu messen.

Extrinsische Motivatoren

Extrinsische Motivatoren waren die Motivatoren, die am seltensten zur Einhaltung einer Fitnessroutine führen. Das bedeutet nicht, dass sie unwichtig oder “falsch” sind. Viele Menschen beginnen mit einer extrinsischen Motivation und fahren aufgrund einer intrinsischen fort.

Dies könnte auch für Ihr Heimtraining im Fitnessstudio zutreffen.

Ein Beispiel: Vielleicht hat jemand ein Fitnessstudio für zu Hause geschaffen, weil er abnehmen möchte, aber dann entdeckt er, dass es ihm wirklich gefällt, etwas über die Funktionsweise des Körpers zu lernen, und dass es ihm Spaß macht, sich auf bestimmte Muskeln zu konzentrieren, so dass er sich auf das Bodybuilding konzentrieren kann, was ihn motiviert, sein Fitnessstudio zu Hause 5 Tage in der Woche zu benutzen.

In diesem Beispiel wandelte sich ihre extrinsische Motivation in eine intrinsische.

Ich werde kurz auf die extrinsischen Motivatoren eingehen, weil sie offensichtlicher sind und wahrscheinlich die ersten sind, die einem in den Sinn kommen, wenn man über die Motivation nachdenkt, das Fitnessstudio zu Hause zu benutzen.

Soziale Interaktion

Soziale Interaktion ist der Aktivität normalerweise fremd, aber soziale Interaktion ist auch ein großer Motivator und kann den Menschen helfen, eine Trainingsroutine einzuhalten.

Wenn Sie ein Heimstudio haben, mag soziale Interaktion unwahrscheinlich erscheinen, aber Sie könnten überrascht sein zu erfahren, dass sie machbar ist.

Wie?

Es gibt mehrere Möglichkeiten.

myfitnesspal – Dies ist eine Fitness-App im “Facebook”-Stil, in der Sie Freunde hinzufügen und Ihre Trainingsziele, ein Ernährungstagebuch ( optionales Teilen ), Training und alle anderen Notizen, die Sie haben. Es ist eine großartige Möglichkeit, gegenüber Freunden, die Sie haben, und neuen Freunden, die Sie online treffen, Rechenschaft abzulegen.

Sie können sich gegenseitig ermutigen und fitnessbezogene Themen diskutieren. Die abenteuerlustigeren und offeneren Mitglieder teilen ihr tägliches Essenstagebuch, so dass Sie, wenn Sie neugierig oder neugierig sind, ausspionieren können, was sie an diesem Tag gegessen haben.

Sportorganisationen/Wettkämpfe – einige Organisationen treffen sich nur zu Wettkämpfen oder Rennen, während das Training auf eigene Faust durchgeführt wird. Marathons, Bodybuilding-Wettkämpfe, Schlammläufe und Triathlons sind Orte, an denen Sie sich mit anderen Athleten treffen können, wenn Sie zu Hause trainieren.

Online-Foren – Praktisch alle Sportarten haben Websites und Online-Foren, auf denen Sie gleichgesinnte Athleten finden können, mit denen Sie Wissen, Tipps und Anregungen austauschen können. Nur weil Sie zu Hause trainieren, bedeutet das nicht, dass Sie ‘allein’ trainieren müssen. Der Anschluss an eine Fitness-Community ist eine gute Möglichkeit, motiviert zu bleiben.

workout in gymworkout in gym

Fit sein

Stark, fit und leistungsfähig zu sein, ist eine Motivation, das Training im Fitnessstudio zu Hause fortzusetzen. Es ist die Motivation, mit der viele Menschen mit gutem Grund beginnennen.

Fit zu sein hat so viele Vorteile . Fit zu sein, kann Ihnen helfen, Krankheiten zu vermeiden, die Leiden des Alters abzuwehren und Ihnen helfen, das Glas Erdnussbutter zu öffnen.

Seien Sie sich nur bewusst, dass es zwar nichts dagegen spricht, Fitness als Motivation zu haben, aber wenn es Ihre nur Motivation ist es möglicherweise nicht stark genug, um das Festhalten an Ihrem Heimfitness-Training zu fördern.

Besser aussehen

Dies ist zwar die häufigste Motivation für den Beginn einer Trainingsroutine, aber leider auch die Motivation, die am wenigsten dazu beiträgt, dass Sie dabei bleiben, wenn es Ihre einzige Motivation ist.

Der Grund für die Verbesserung des Aussehens ist eine schwache Motivation, denn wenn es die einzige Motivation ist, bedeutet das in der Regel, dass man die Übung, die man macht, nicht mag und nur trainiert, um besser auszusehen.

Wenn dies der Fall ist, probieren Sie verschiedene Aktivitäten aus, um eine zu finden, mit der Sie in Verbindung stehen.

Es ist wie mit Gemüse, die meisten Menschen sind sich einig, dass sie gesund sind, aber wenn man sie nicht mag, ist die Gesundheit einfach nicht Motivation genug, sie jeden Tag zu essen.

Finden Sie ein Training, das Ihnen Spaß macht, und die Vorteile eines verbesserten Aussehens werden Ihnen auf natürliche Weise und ohne großen Aufwand zugute kommen.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel einige Bereiche zum Nachdenken gegeben hat, während Sie Ihr eigenes Heimtrainingsstudio bauen. Es wäre schön, Ihre Ideen zu sehen!

Annett Fiedler

Written by

Hallo! Mein Name ist Annett Fiedler und ich bin eine bekennende FITNESS FANATIC! Ich liebe es, mich fit zu halten, aber ich verstehe, dass Bewegung definitiv nicht jedermanns Sache ist! Mein Traum ist es, dass meine Fitness-Informationen und das Heimtraining für Anfänger auch bei Ihnen allen die Liebe zur Fitness entfachen werden.